Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

7.298 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mysteriös, Geschichten, Kurios ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 17:23
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Es waren nur die Schränke in der Küche betroffen und alle Türen im Haus aber wohnzimmerschrank etc. Blieb verschont
Dann war das "Epizentrum" also in der Küche?

Habt ihr einen Gasherd? Oder lagerte hochprozentiger Alkohol im Kühlschrank? Und waren die Türen der anderen Zimmer von der Küche weg oder zu ihr hin geöffnet?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 17:40
Es flog ausnahmslos alles aus den Schränken.
Außer aus dem Kühlschrank da stand ich ja vor.
Wir haben ein Induktionsherd.

Wir haben nie Alkohol zuhause.

Die Türen gehen alle in verschiedene Richtungen auf aber es waren alle offen auch die vom oberen Stockwerk


2x zitiertmelden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 17:49
Am 18.01. gegen 17:00 gabs einen Meteor über Norddeutschland - vielleicht um einen Tag geirrt?@Feinex


1x zitiertmelden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 17:59
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Die Türen gehen alle in verschiedene Richtungen auf aber es waren alle offen auch die vom oberen Stockwerk
Ich habe deswegen nach den Türen gefragt, weil Druck Türen nicht selektiv öffnet. Entweder alle Türen gehen von der Küche aus betrachtet hin oder weg auf, wenn die Quelle in der Küche lag. Es sei denn, es gibt Durchgangszimmer, die Druck umleiten könnten.

Als ich noch im Labor gearbeitet habe, wurde uns beigebracht, keinen Alkohol oder ähnliche flüchtige Verbindungen im Kühlschrank zu lagern, weil sich sonst verpuffungsfähige Anreicherung bilden könnten, die einem beim Öffnen um die Ohren fliegen könnten. Daran habe ich zuerst gedacht.

Zweite Idee wäre Gas in der Küche, das beim Öffnen des Kühlschranks (Licht geht an, evtl. Stromschwankung) durch einen Funken gezündet wurde und die Schubladen rausrückte.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Am 18.01. gegen 17:00 gabs einen Meteor über Norddeutschland - vielleicht um einen Tag geirrt?
Dann wäre der Meteor in der Atmosphäre über dem Haus explodiert und die Druckwelle wäre evtl. über den Dunstabzug (deswegen Schränke in der Küche offen) und Fenster (Türen in unterschiedliche Richtungen offen) ins Haus gelangt? Hm. Klingt nicht ganz unmöglich.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 18:16
An eine Art druck hatte ich auch schon gedacht nur macht das leider keinen Sinn wegen der Anordnung der Türen und weil diese in verschiedene Richtungen öffnen, fun fact am Rande unser Dunstabzug hat keinen richtigen Abzug also keine Verbindung irgendwohin ist eigentlich nur deko :)


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 18:19
Um einen Tag vertan hab ich mich nicht, ist ein Geburtstag von einem Familien Mitglied.

Gibt es sowas wie elektromagnetische Anomalien die das auslösen könnten?


1x zitiertmelden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 19:00
@Feinex
Ok. Danke erst einmal für die Infos. Ich überlege weiter, falls mir noch etwas einfällt, sag ich bescheid.

Wenn es etwas Elektromagnetisches gewesen wäre, hätte sicher auch der Kühlschrank zumindest gewackelt. Der hat ja viel Metall.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 19:54
Gibt es in der Wohnung oder sonst irgendwo im Haus einen Ofen?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

02.02.2021 um 22:29
@Feinex
Zitat von FeinexFeinex schrieb:In dem Moment wo ich den Kühlschrank geöffnet habe hat es im ganzen Haus geknallt und gescheppert. Ich schließe den Kühlschrank und schaue in die Küche, es waren alle Schubladen und Schränke auf samt Inhalt der in der ganzen Küche verteilt war. Ich war in dem Moment so geschockt das ich einfach aufgelegt habe.
Als ich den ganzen Kram dann zusammen geräumt hatte fiel mir auf das alle Türen im Haus weit offen standen inklusive der Luftschutztür von der Waschküche (die wirklich schwer ist und sogar klemmt am Boden)
Also ich hätte nach einem derart ungewöhnlichen Ereignis mit Sicherheit anders reagiert, als einfach nur das angerichtete Chaos aufzuräumen. Da nicht ersichtlich war, wodurch dieses doch ziemlich außergewöhnliche Ereignis ausgelöst wurde, hätte ich sofort das Haus verlassen, weil damit zu rechnen war, dass evtl. weitere und möglicherweise noch schlimmere Ereignisse hätten folgen können.
Wahrscheinlich hätte ich mir Rat eingeholt bei Nachbarn, Freunden, Familie oder sogar bei der Feuerwehr angerufen.

Hast du denn wenigsten mit dem Handy Aufnahmen vom Zustand in Küche und im Haus gemacht? Wenn nein, warum nicht?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 10:58
@dobie ja es gibt einen Ofen im Wohnzimmer

Ich dachte mir würde niemand glauben deswegen bin ich nicht zum Nachbarn gerannt, und an der Situation hätte es nichts geändert.

Ich habe tatsächlich welche auf meinem alten Handy wenn ich an die Daten rankomme gibt es die sofort


1x zitiertmelden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 11:25
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Ich dachte mir würde niemand glauben deswegen bin ich nicht zum Nachbarn gerannt, und an der Situation hätte es nichts geändert.
...und du hattest keine Angst/Bedenken, dass dir vielleicht demnächst das ganze Haus um die Ohren fliegen könnte, möglicherweise wenn du im Bett liegst und schläfst? Ich hätte ja nach diesem krassen Ereignis in diesem Haus keine ruhige Minute mehr und würde mich daher sofort an Sachverständige wenden, die das Haus begutachten, um eine Ursache zu finden und auszuschließen zu können, dass keine Gefahrenlage besteht.
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Ich habe tatsächlich welche auf meinem alten Handy wenn ich an die Daten rankomme gibt es die sofort
Wieso altes Handy, das ist doch doch eine ganz aktuelle Geschichte?
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Seit heute bin ich überzeugt das es paranormale Phänomene gibt.
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Ein ganz normaler Tag ich komme eben von der Arbeit nachhause



melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 11:26
So etwas ähnliches habe ich auch schon mal erlebt- es ist inzwischen gut 15 Jahre her, da ich zu diesem Zeitpunkt noch mit meinem Ex zusammengelebt habe.
Wir hatten ein großes Schlafzimmer, knapp über 20m2. Unser Bett stand mit der Kopfseite an der einen Wand und an der Gegenüberliegenden Wand stand ein Sideboard mit einem Fernseher und dem dazugehörigen Receiver. Zwischen dem Fußteil unseres Bettes und dem Fernseher lagen also gut 2,5 Meter.

Eines Morgens schrecken wir hoch, weil etwas laut gescheppert hat und auf unsere Füße gefallen ist- es war der Fernseher. Er kann nicht einfach nur "heruntergefallen" sein, da er sonst wohl auf dem Boden zwischen Sideboard und Bett gelandet sein müsste. Er hat aber eine längere Strecke zurückgelegt um zu uns ins Bett zu gelangen.
Naja, wir sind jedenfalls hochgeschreckt und nachdem wir kurz "realisiert" haben, was da auf unseren Füßen liegt, sehen wir, dass der Receiver bei meinem Exfreund auf dem Nachttisch liegt! Das sind ja noch mal rund 2 Meter mehr, die er zurückgelegt haben muss.
Wir haben uns sehr erschrocken, sind aufgesprungen und haben das Schlafzimmer verlassen.
Das wirklich kuriose kommt aber erst jetzt. Wir sind also raus aus dem Schlafzimmer und haben augenblicklich vergessen was geschehen ist.
Erst als wir abends ins Bett gehen wollten und die Tür zum Schlafzimmer geöffnet haben und den Fernseher und Receiver (samt Kabel) noch so auf dem Bett und Nachttisch liegend vorfanden ist die Erinnerung daran zurückgekommen und ab da haben wir bis zur Trennung wenige Wochen später, auf dem Sofa im Wohnzimmer geschlafen.

Ich gehe im Übrigen inzwischen felsenfest davon aus, dass es eine natürliche Erklärung dafür gibt und inzwischen bin ich ja auch schon viele Jahre hier angemeldet ohne im Mystery -Bereich groß aktiv zu sein :)

Im Übrigen finde ich, dass dieser Thread so´n bisschen was von seiner Ursprünglichen Idee verloren hat, indem hier jetzt versucht wird auf Berichte einzugehen und Lösungen zu suchen. Es war doch mal als Sammlung von kuriosen Erlebnissen gedacht, die ohne hinterfragt zu werden, einfach mal so hingenommen "gesammelt" werden.

Für Erklärungsversuche und als "Beweissammlung" eignen sich doch dann individuelle Threads viel besser! :)

Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch wünsche ich euch!


2x zitiertmelden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 17:36
@chorus
Da mein altes Handy wegen aufgeblähtem Akku die biege gemacht hat

Ich hatte halt in dem Moment Angst und kann es bis heute nicht erklären aber rausrennen bringt ja auch nichts ausserdem dachte ich erst ich träume oder habe Halluzinationen.


1x zitiertmelden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 17:49
@dieLara
Zitat von dieLaradieLara schrieb:die ohne hinterfragt zu werden, einfach mal so hingenommen "gesammelt" werden
Du bist doch schon 11 Jahr dabei da musst du doch gemerkt haben, dass das hier ein DISKUSSIONSForum ist, wenn man etwas vorzutragen hat, darf man nicht verwundert sein, wenn jemand anders seine Meinung dazugibt, so ist das nämlich in einer Demokratie.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 18:00
Um auch einen Beitrag zu eränzen:

Vor 2 Jahren hatte ich im Frühjahr so gedanken von ersticken, von einer Tüte und etwas um meinen Hals. Ich habe es dann versucht zu verdrängen aber kam immer wieder darauf zurrück, da ich mir Sorgen machte, dass jemand oder ich selbst demnächst ersticken würde.
Zu dieser Zeit war mein Onkel schon einige Wochen in der Psychiatrie und ich behielt meine Eindrücke und Gedanken für mich, damit sich meine Familie keine Sorgen um mich oder sonst was machen sollte. Eines Tages kam ein Anruf und als ich von meinem Zimmer kam sagte meine Mutter, der Onkel ist gestorben, ich fragte dann ob er sich erdrosselt hat, sie schaute mich dann entsetzt an und sagte woher ich das wisse und ich sagte ihr dass ich es ihr später erklären würde. Sie erzählte dann mir dass der Suizid von meinem Onkel wohl geplant war und er sich vorher alles besorgt hat, eine Tüte und einen starken Gürtel.
Mein jünster Onkel hatte sich 14 Jahre zuvor erhangen das ist auch die Tragik darin, dass wir nun 2 Onkel durch Suizid verloren haben.
Wir können uns das ganze nicht erklären, ich grüble manchmal nach aber ich denke, da ich mich mit meinem Onkel gut verstand haben wir irgend eine geistige Bindung gehabt und ich hatte irgendwie seine Gedanken, sie fingen schließlich 2-3 Tage zuvor an.
Ich hoffe, dass ihr beiden euren Frieden gefunden habt und ich hoffe dass du nicht wütend bist, dass ich es niemandem zuvor gesagt habe.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 19:19
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Ich hatte halt in dem Moment Angst
Hattest Du richtige Angst oder Dich einfach nur erschreckt?


1x zitiertmelden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 19:39
@off-peak

Ich habe mich erschreckt


2x zitiertmelden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 20:16
@Feinex
Abgesehen von dir hat aber niemand was gehört? Da liefen keine Nachbarn auf der Strasse und fragten was so laut knallte?
War das Geräusch eher tief und dumpf oder klar und hoch? Ohrenbetäubend laut wie ein Schuss oder so laut wie eine zuschlagende Tür?
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Im Übrigen finde ich, dass dieser Thread so´n bisschen was von seiner Ursprünglichen Idee verloren hat, indem hier jetzt versucht wird auf Berichte einzugehen und Lösungen zu suchen. Es war doch mal als Sammlung von kuriosen Erlebnissen gedacht, die ohne hinterfragt zu werden, einfach mal so hingenommen "gesammelt" werden.
Klar, aber @Feinex fragt ja gezielt nach einer Lösung oder Ideen was es sein könnte. Da finde ich das okay, sogar angebracht. Er wurde mit der Geschichte schon aus einem anderen Thread hierher geschickt, noch ein Umzug würde nur noch mehr Verwirrung stiften.
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Gibt es sowas wie elektromagnetische Anomalien die das auslösen könnten?
Wenn du in deiner Küche nicht gerade mit extrem starken Elektromagneten hantierst eher nicht.


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 20:30
@Feinex
In Göttingen oder so sind vor ein paar Tagen Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg kontrolliert gesprengt worden. Dabei sollen trotz aller Vorsichtsmaßnahmen ein paar Häuser beschädigt worden sein.
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettingen/Vier-Bomben-in-Goettingen-kontrolliert-gesprengt,bombe3654.html
Ist es möglich, dass das eine dieser Sprengungen war, die du gehört hast, und dass die sich noch auf deine Möbel in der Küche ausgewirkt hat?


melden

Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2

03.02.2021 um 20:31
Zitat von FeinexFeinex schrieb:Ich habe mich erschreckt
Verständlich. Angst muss ja nun nicht wirklich sein.


1x zitiertmelden