Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Komisches "wesen"

24 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wesen, Alte Frau ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Komisches "wesen"

24.10.2004 um 14:32
Nette Theorie die wahrscheinlich auch stimmt, aber nicht auf alles anwendbar ist...

Wieviele Berichte gibt es eigentlich von Leuten die von Spuk verfolgt wurden?
Ok, kann man jetzt als psychische Probleme abtun welche sich die Hand geben mit telepatischen Manifestationen, aber mal ganz ehrlich - alles lässt sich damit auch nicht erklären...

Hat sich eigentlich schonmal jemand mit Tonbandaufnahmen beschäftigt?
Nur so interessehalber gefragt...

Abgesehen davon; ich gehe mal davon aus das Geister auch nur Menschen sind, zumindest ein gewisser Rest von Menschen so wie wir das Wort verstehen. Der Tod ist weder eine Reinungung noch bekommt man Flügel oder Hörner danach verpasst. Was sollte jemanden daran hindern einen anderen Menschen wahrzunehmen wenn dieser auf der, ich sag mal ganz einfach, gleichen Wellenlänge liegt?

++ winner of Titanic swimming Team 1912 ++


melden

Komisches "wesen"

24.10.2004 um 14:39
ich flieg ja eigentlich bei den ufos rum aber ...
**********************************************************

.sie schwebt wie ein Geist oder eher gesagt gleitet langsam voran.
**********************************************************

sicher ?!?!

Sie sagten: "Ans Werk! Wir bauen uns eine Stadt, die bis an den Himmel reicht! Dann werden wir in aller Welt berühmt - ... daß wir uns einen Namen machen). Der Bau wird uns zusammenhalten, daß wir nicht über die ganze Erde zerstreut werden."


melden

Komisches "wesen"

24.10.2004 um 14:43
jap hab ich also mit den tonbandaufnahmen, nun nie selbst versucht :)

ich bin auch nicht der meinung das sie überall anwendbar ist doch z.B


bei der schlacht 1644 bei edgehill gab es ungefär 2000 tote, schon nach kurzer zeit nach dem all leichen weggeschafft wurden gab es von schafhirten die ersten berichte über spuckerscheinungen. als der damalige könig davon erfuhr schickte er 2 offiziere los die sich das mal anschauen sollten, sie konnten es nur bestätigen und haben dazu noch den dahmaligen "prinz rupert" gesehen der an der schlacht teilnahm und diese auch überlebte und somit auch zum zeitpunkt der erscheinung am leben war.



=[maybe on earth, maybe in the future...]=


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Unbekanntes Wesen im Pfälzerwald
Mystery, 194 Beiträge, am 21.07.2020 von Gatita-L
Sgundacker am 01.01.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
194
am 21.07.2020 »
Mystery: Kennt ihr gruselige Volkssagen?
Mystery, 76 Beiträge, am 11.09.2019 von Rao
Lydia99 am 30.08.2019, Seite: 1 2 3 4
76
am 11.09.2019 »
von Rao
Mystery: Was waren das für Wesen?
Mystery, 36 Beiträge, am 06.10.2019 von Lepus
JuneGirl am 03.10.2019, Seite: 1 2
36
am 06.10.2019 »
von Lepus
Mystery: Etwas setzte sich nachts auf meine Brust und ich bekam keine Luft mehr
Mystery, 97 Beiträge, am 12.03.2019 von ooTRD00
DerBerater am 22.12.2010, Seite: 1 2 3 4 5
97
am 12.03.2019 »
Mystery: Begegnungen mit Geistern?
Mystery, 13 Beiträge, am 10.11.2018 von F.Einstoff
Luna55 am 17.12.2017
13
am 10.11.2018 »