weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Ereignisse

214 Beiträge, Schlüsselwörter: Seltsam, Ereignisse, Sammelthread

Seltsame Ereignisse

12.01.2012 um 19:53
@Pappnase
Zum Haus gingen keine Spuren. es waren nur welche im haus und vom haus weg. Wir haben uns ein bier aufgemacht un eine geraucht ^^. wir haben es später den Eltern erzählt aber die konnten sich auch kein reihm drauf machen . Ich kann dir net sagen was es is . Weil sollte es geister oder sowas geben wissen wir nicht ob se sich zu einem festen Körper zusammen fügen können oder sonst was . Ich hab absolut keine ahnung =D


melden
Anzeige

Seltsame Ereignisse

12.01.2012 um 20:02
@Purgatory91
Sehr merkwürdig. Wie lange hatte es denn draußen schon geschneit?
Achso. Könnte es dann nicht auch sein, dass jemand von euch zwischendurch irgendwann rausging um noch eine zu rauchen und die Tür auflies?Ich mein man muss ja alles in Erwägung ziehen... Wie weit gingen die Spuren denn vom Haus weg?


melden

Seltsame Ereignisse

12.01.2012 um 20:05
Es war ganz frischer schnee , es hatte grad aufgehört als wir raus gingen.
Geraucht haben wir immer auf em Balkon der am Zimmer dran war im ersten Stock .
Die Spuren gingen 50-60m vom has weg .


melden
cydi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 07:54
@VogelJagd
VogelJagd schrieb: Ja, Ich glaube auch wir haben in uns Kräfte die nicht immer erklärbar sind.....................
Ich denke, dass viele Dinge nicht richtig erkannt werden, wenn ich so manche Diskussion verfolge, sieht man, dass jeder ein anderen Standpunkt hat und aus verschieden Blickrichtungen gesehen oder verstanden wird, dass sieht man besonders auch im alltäglichen Leben. Mir selbst ist es auch schon passiert, kippte mein Motorrad um (260kg=, ich lag mit einer Körperhelfte drunter und hob dass Teil mit einer Hand hoch, als später meine Freunde kamen und ich es ihnen erzählte, lachten sie erstmal ganz lustig los, ich dann ganz naiv in Demo hingelegt mir dass Motorrad auflegen lassen, na ja und dann ging plötzlich nichts mehr.

Aber ich find es wichtig, diese Erlebnisse einfach weiter zu geben, oftmals ist man in einer Situation, wo man ganz allein ist und grad in diesem Moment, weil man schon mal gelesen, gesehen oder erlebt darauf zugreift und auch etwas tut.

Da fällt mir ein altes Erlebnis ein;
Lief abends duch ne Kleinstadt, an einer Ecke prügeln sich zwei, auf einmal packt der Unterlegene den Anderen am Kragen, so über die Klamotten, dreht sich um und wirft ihn über sich auf den Boden, diese Szene, hatte mich dermasen beeindruckt, und habe mir dass gut eingeprägt, ich glaube die Ringer nennen dass Schulterwurf, na ja wie auch immer.
Mit 15 kam ich dann in eine neue Schulklasse der Grösste, unserer Klassenheld, (ein Kopf grösser wie ich) machte mich an und versuchte mich vor allen blosszustellen, und in diesem Moment spulte sich ein Film bei mir ab, ich schmiss ihn auf den Boden,(so wie ich es erlebt und gesehen hatte) mit einer Leichtigkeit, als ob ich dass jeden Tag machen würde. Ehrlich gesagt war ich schockiert, hatte kurz Angst er lebt nimmer, mein Gott, aber er hatte ja keine Luft mehr bekommen und war erstmal weg, als er auf einmal aufatmete da war ich sowas von erleichtert. Aber dieses Erlebnis hat mich geprägt, es war nicht das Einzige.

Die Welt ist klein, du kommst an einem Ort im Süden , willsst tanzen gehen und plötzlich machen dich irgendwelche Kaoten an, ich kannte die garnicht, sprachen aber von ihrem Kumpel, der meine Anwesenheit nicht mochte, (Dieser, ein alter Freund, dem ich die Freundschaft sozusagen gekündigt hatte, als er seine Freundin verprügelte und später ich dann mitbekam, dass sie beim Streit an einer Ampel auf ein fahrenden PKW geschubst wurde(skrupellos), wie auch immer, er hatte nimmer für mich nimmer existiert), weil sie ihn dann irgendwann verlassen hatte und mit mir ging und jetzt sollte sich dass rechen?

Jetzt stehe ich drausen, vor mir ein haufen Leute, (es waren so viele, ich konnte Sie nicht zählen) und in diesem Moment denkst du, ich werde jetzt sterben, dass war der erste Moment meines Lebens wo ich dachte jetzt ist aus.

Und ich denke heute noch daran, ich nahm sämtlichen Mut zusammen, sagte mir wenigsten nimmst ein paar mit und sagte wort wörtlich, jungs , einer nach dem Anderen, ihr kommt alle dran, (die schauten mich entsetzt an, ich glaube gefühlt zu haben, die hatten jetzt mehr Angst als ich) meine Angst war aber jetzt wie weggeblasen, wie gehts dass, ich hatte mich schon innerlich verabschiedet und HATTE NICHTS MEHR ZU VERLIEREN. Mein Glück, denn der am lautesten rumeierte hatte richtig was draufbekommen, und ein zweiter und alle liefen plötzlich davon, ich werd dass mein Lebtag net vergessen.
Ich hoffe ich hab euch was mitgegeben!


melden

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 08:47
@X-RAY-2
hab da echt noch nie von gehört...werd aber mal im netz schauen bei zeiten


melden

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 08:48
@Purgatory91
ok...fotos hattet ihr nicht von den spuren gemacht? und polizei auch nicht gerufen? hattet ihr das euren eltern erzählt? wie haben die reagiert?


melden

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 09:33
Hmm...wenn der Schnee ganz frisch war, ist der Eindringling vielleicht schon vor dem Schneefall im Haus gewesen => keine Spuren zum Haus. Dann schneite es, und er machte sich davon => Spuren vom Haus weg.


melden

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 10:15
@kuehlwaldo
ok...aber hälst du es für möglich dass er eingie zeit unbemerkt im haus war? er hätte sich ja dann irgendwo verstecken müssen mit dem wissen dass man ihn endecken könnte...wie ich schon schrieb...das hört sich an wie bei hinterkaifeck


melden

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 12:28
@Purgatory91
So, jetzt nochmal im Detail :P entschuldige:
Als ihr die Schatten gesehen habt, seit ihr 5 - 10 min losgegangen um zu schauen. Denkst du, dass er/sie/es daraufhin abgehauen ist, als er/sie/es euch hörte kommen oder schon vor 5 - 10 min? Habt ihr denn Geräusche des Flüchtenden gehört?
Die Spuren. Waren die denn weit auseinander oder eher dicht zusammen? Rannte er/sie/es?


melden

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 13:23
@Pappnase
nach 10-15 minuten sind sie runter zum schauen...gehört haben sie die ganze zeit nichts...und nichts gesehen...nur die spuren im wohnzimmer...dann haben sie bemerkt dass die balkontür offen war obwohl sie diese geschlossen hatten...sind dann dahin und haben die spuren imschnee bemerkt die vom haus wegfürten...sind ihnen gefolgt und haben festgestellt dass sie mitten auf der wiese aufhören


melden

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 17:25
@-Belle-
Genau so war es =) danke ^^


melden

Seltsame Ereignisse

13.01.2012 um 17:26
@Pappnase
Es waren normale spuren wie wenn du oder ich ganz normal gehen würden =)


melden

Seltsame Ereignisse

14.01.2012 um 08:47
@Purgatory91
Bitte:-) ich lese die threads immer sehr genau...daher ist das kein problem für mich:-)


melden

Seltsame Ereignisse

14.01.2012 um 11:32
@Purgatory91
Würde ein vermeindlicher 'Einbrecher' nicht davon rennen anstatt zu gehen?
Denkst du, dass er/sie/es ging als es euch kommen hörte oder schon vorher?


melden

Seltsame Ereignisse

14.01.2012 um 16:20
@-Belle-
Des find ich gut =)


melden

Seltsame Ereignisse

14.01.2012 um 16:21
@Pappnase
Ich glaub der,die oder das war die ruhe in "Person" . Wir hätten ghört wenn es schnelle Schritte gewesen wären


melden
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Ereignisse

15.01.2012 um 19:47
@andreasko

Nun, Grippeninfizierte sind für mich auch Zombies :D


melden

Seltsame Ereignisse

16.01.2012 um 15:08
@Purgatory91
aber seit diesem vorfall ist nichts mehr passiert oder? also wo du dabei warst?


melden

Seltsame Ereignisse

16.01.2012 um 17:59
@-Belle-
Ne net wirklich .


melden
Anzeige

Seltsame Ereignisse

17.01.2012 um 09:52
@Purgatory91
dann würde ich doch eher auf einen einbrecher tippen...denn wenn da was wäre dann wäre es bestimmt öfter aufgetreten...


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mystery Pete35 Beiträge
Anzeigen ausblenden