weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der weiße Mann von Rothemann

99 Beiträge, Schlüsselwörter: Unheimlich, Maske, Nachtsichtgerät, Waldrand, Myteriöse Vorfälle

Der weiße Mann von Rothemann

18.12.2012 um 11:25
Er war bestimmt der Bruder vom Slenderman und wollte in das Auto einsteigen um zu ihm zu fahren.

Nein Spass, aber es könnte einmal wirklich ein Irrer gewesen sein (vielleicht aber auch Halloween zu früh angesetzt?) und dann hat sich die Geschichte verbreitet und es gibt "Trittbrettfahrer" die sich verkleiden


melden
Anzeige
imprägniert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der weiße Mann von Rothemann

18.12.2012 um 12:42
Der sollte doch eigentlich roth sein?


melden

Der weiße Mann von Rothemann

19.12.2012 um 04:10
Schon ziemlich gruselig.
Also wenn es wirklich ein Verrückter ist sollte man aufpassen (wenn ihn jemand festhalten will könnte er ja durchdrehen)...


melden

Der weiße Mann von Rothemann

06.01.2013 um 03:00
huhu,

ich wohne in der nahen nähe von rothemann und eine freundin erzählte mir vor wochen (sie wohnt ebenfalls hier) von dem weissen mann...fragt mich nicht warum, aber ich habe mich nicht weiter drum gekümmert.
heute klicke ich mich durchs netz und stosse auf diesen artikel :)

http://www.fuldaerzeitung.de/nachrichten/fulda-und-region/Fulda-Polizei-ermittelt-weiter-im-Fall-um-den-weissen-Mann;art...

dachte das interessiert euch vielleicht ;)


melden

Der weiße Mann von Rothemann

06.01.2013 um 12:53
Also der erste Bericht von dem Autofahrer passt schon mal nicht so recht:
Berichte hierzu:
http://www.eichenzell-aktuell.de/einzelansicht/news/2012/dezember/traegt-der-weisse-mann-ein-nachtsichtgeraet-beobachtun...
„Daraufhin hab ich sofort Gas gegeben und nur noch im Rückspiegel gesehen, wie der Mann mit Händen und Füßen tobte“, erklärt der überraschte Fahrzeughalter.
Begegnung mit dem Mann in der weißen Jacke: 6 Uhr morgens.
Sonnenaufgang in Rothemann am 20. Oktober 2012: 7:51 Uhr.
Natürlich kann der Autofahrer im Scheinwerferlicht erkannt haben, dass der Mann ein Nachtsichtgerät trug.
Das Alter von jemandem zu schätzen, der komplett und vermutlich der kalten Jahreszeit entsprechend bekleidet ist UND dessen Gesicht verdeckt ist, halte ich allerdings für gewagt
- und -
in praktisch völliger Dunkelheit konnte der Autofahrer sicher nicht im Rückspiegel erkennen, was der Mann hinter seinen Auto tat. Dafür reicht auch mit weißer Jacke der rote Schein der Rücklichter nicht aus, wenn man währenddessen schon tüchtig Gas gibt und wegfährt.

Diese Meldung ist also zumindest teilweise ganz einfach Quatsch.

Ansonsten fällt auf, dass die meisten Leute, die dem weißen mann begegnet sind, um die 15-16 Jahre alt sind. Sollte der weiße Mann, entsprechend der Aussage des Autofahrers, tatsächlich auch "sehr jung" sein, passt das schon auffällig gut zusammen, würde ich sagen. Klingt also nach einem gut abgesprochenen Scherz der Dorfjugend.
So ähnlichen Scheiß haben wir hier früher übrigens auch gemacht, das halte ich nicht für ungewöhnlich.

Vielleicht ist die ganze Sache eher zufällig entstanden, z.B. als ein paar Jugendliche mit dem Nachtsichtgerät experimentiert haben: Zum Tiere beobachten, beim Geocaching oder einfach nur aus Spaß (!). Eine weiße Jacke eignet sich dabei übrigens nicht sooo gut zum Leute erschrecken, weil sie viel zu gut sichtbar ist, vor allem auch im Dämmerungslicht. Das spricht eher dafür, dass derjenige rechtzeitig gesehen werden will bei seinen Unternehmungen; vielleicht ursprünglich, um den Kontakt zu seiner Gruppe zu halten oder aus Vorsicht vor Jägern, die im Herbst und Winter ja wirklich überall unterwegs sind.
In dunkler Kleidung würde ich in dieser Jahreszeit aus genau diesem Grund nachts auf gar keinen Fall außerhalb von Siedlungen rumlaufen und in wirklich abgelegenen Gegenden nicht mal tagsüber - da bückste dich mal kurz zum Schuhebinden, und "poff", biste Wildbret. Nee nee, helle oder möglichst bunte Kleidung ist da echt schon angesagt, oder wildes Rumschreien, oder 'ne Warnweste - das kenne ich schon bestens...

Fall die Geschichte des Autfahrers stimmen sollte, was ich in dieser Form nicht glaube, wäre der weiße Mann schon verdammt mutig (oder verzweifelt) gewesen, um sich im Dunkeln einfach so einem Auto in den Weg zu stellen. Vielleicht brauchte er also Hilfe oder hatte etwas wichtiges entdeckt? Andererseits wäre das dann aber später auch irgendwie rausgekommen. Also vermute ich eher mal, dass auch der Autofahrer seine Geschichte etwas "geschminkt" hat, wenn nicht gar erfunden. Vielleicht lief das eher so ab, dass der weiße Mann am Straßenrand stand, vielleicht auch gewinkt hat, und ganz vielleicht dem nach kurzen Anhalten oder Abbremsen wieder beschleunigenden Auto aufs Dach geklopft hat oder so.
Man denke da an den angeblich vom Roller geprügelten und mit 'nem Messer bedrohten Jungen, der ja auch totalen Quatsch erzählt hat.


Und ja, an diese Story hier musste ich auch sofort denken:
Diskussion: Weißer Mann am Straßenrand?

Dort sieht man, wie aus einem Eingangspost, der womöglich auch nicht mal ernst gemeint war, ein richtig wildes Ding wurde mit immer tolleren Ausschmückungen, immer neuen "Sichtungen" von teilweise ganz anderen Leuten und vor allem mit arg durchsichtigen Absprachen zwischen einigen Mitgliedern hier. Das war echt ein großer Spaß.
;-)


melden

Der weiße Mann von Rothemann

06.01.2013 um 14:27
@Dobie
Ich denke zufällig ist das nicht entstanden. Es ist trotzdem gut möglich das es sich um die Dorfjugend handelt ja, kann aber auch ein Irrer sein oder jemand der etwas Leben in das öde Dorfleben bringen will.


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der weiße Mann von Rothemann

06.01.2013 um 18:36
Was ist das denn für eine weiße Jacke. Eher eine Skijacke oder ein Jacket?


melden

Der weiße Mann von Rothemann

06.01.2013 um 22:22
Er sollte sich wirklich Rot anziehen, das ist doch das verpatzteste Wortspiel sonst...


melden

Der weiße Mann von Rothemann

07.01.2013 um 00:00
MrBananentoast schrieb:Er sollte sich wirklich Rot anziehen, das ist doch das verpatzteste Wortspiel sonst...
Hahahaha, jaaaa, PROOOOO!!!
Ich heule gerade fast vor Lachen. Wär ich jetzt nicht im Traum drauf gekommen, ahahahahahaaaaa!!!


melden

Der weiße Mann von Rothemann

07.01.2013 um 10:02
Vielleicht ist er aber auch der Geist eines Opfers von:
035116
obwohl, er trägt ja gar keinen Smoking.

Sorry, ich werd albärn, aber wenn die Leute hier mit Wortspielen anfangen, kann ich auch nicht anders.


melden

Der weiße Mann von Rothemann

07.01.2013 um 21:04
Der Smoking wäre dann wohl auch schwarz und nicht weiß, wegen des Teers.
Der rote Mann aus Rothemann raucht Rothmans, soso.


melden

Der weiße Mann von Rothemann

12.01.2013 um 21:15
Hier mal die neusten Neuigkeiten: Es gibt keine Neuigkeiten :P

http://fuldaaktuell.de/2013/01/12/der-weisse-mann-wer-treibt-sein-unwesen-inrothemann/


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der weiße Mann von Rothemann

07.04.2013 um 16:42
Schade, ich habe gehofft, die Sache klärt sich noch auf ;(


melden

Der weiße Mann von Rothemann

08.04.2013 um 12:11
Hallo :)

Ich bin gerade zufällig gestolpert und finde es äußerst interessant. Allerdings treffen muss ich ihn nicht unbedingt ;)
Kam es mal irgendwie in den Nachrichten oder so? Oder sind es nur die Zeitungen die berichten?
Die meisten sagen ja, man solle dem Armen Kerl seinen Spaß lassen. Allerdings sollte man zunächst davon ausgehen das immer was passiert. Allein das er versucht hat in ein Auto einzusteigen gibt mir zu denken ...

Gibt es mittlerweile irgendwelche Neuigkeiten?


melden

Der weiße Mann von Rothemann

08.04.2013 um 18:21
Ja, würde mich auch mal interessieren ob es irgendas neues gibt bzw. ob sich der Kerl inzwischen mal wieder gezeigt hat...


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der weiße Mann von Rothemann

08.04.2013 um 18:32
@jexl
@Polterfee
Der letzte Bericht ist 13.01.13 und auch auf Facebook steht nichts neues. Hat sich wohl ausgegeistert ;)


melden

Der weiße Mann von Rothemann

16.08.2013 um 04:33
Was war denn jetzt mit dem Typen? Nur ein Besoffener oder ein schlechter Joke von Jugendlichen?

:-))

Merkwürdig, dass es keine weiteren Infos darüber gibt...


melden

Der weiße Mann von Rothemann

16.08.2013 um 09:06
Der Titel hat mich angelockt. Hätte des Mann nicht rot sein müssen?

Egal, ich vermute ohnehin, dass er jetzt als weisse Frau an österreichischen Friedhöfen arbeitet.

Immer wieder tauchen in Lokalzeitungen zwischen den Berichten über den Kaninchenzüchterball und dem umgefallenen Dinkelsack beim Ökobauern solche Stories auf. Wenn sie sich nicht ein gelangweilter Lokaljournalist komplett ausgedacht hat, dann vermute ich eher Witzbolde oder Kinderstreiche dahinter als Geistererscheinungen. Geist mit Nachtsichtgerät? Ja, offenbar kommen auch Spukgestalten in die Jahre.

Was mich bei all diesen Sichtungen weisser Männer und/oder Frauen wundert, ist die Tatsache, dass es nie scharfe Fotos gibt und dass niemand auf die Idee kommt, mit der Geistererscheinung mal ein paar Worte zu wechseln.


melden
Anzeige

Der weiße Mann von Rothemann

16.08.2013 um 09:26
da ist jemand bestimmt Lol - Fan und tut einen auf Master - Yi
das kann das Nachtsichtgerät und die schnellen Bewegungen erklären
MasterYi Chosen Splash


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden