weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Gayster, Guyster
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:31
@the_georg
the_georg schrieb:Naja also schon möglich sowas zu fälschen aber je mehr man solche fälschungen anhört, und je mehr normale Aufnahmen man anhört, bekommt man langsam ein Gefühl dafür wie eine "nicht Manipulierte" und verwertbare Aufnahme klingt.
Genau, wenn es klingt wie eine normale Stimme, dann ist es ein Fake.

Wenn es klingt wie ein normales Störgeräusch, dann ist es ein Geist.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:34
@Dr.Shrimp
:troll: so ungefähr


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:34
der-Ferengi schrieb:Richtig. Weiß ist die Addition aller Farben und Schwarz
das Subtraktion aller Farben.
Nö, weiß, schwarz und alle Grautöne zählen zu den unbunten Farben. Und dass weiß die Addition und Schwarz die Subtraktion aller Farben ist, trifft auch nicht auf alle Farbmodelle zu. Ein technisches Gerät, dass diese Aussage widerlegt, steht wahrscheinlich neben Deinem PC und arbeitet mit dem CMYK-Farbmodell.

Übrigens, mal was für den Feiertag:

Der Code des Übersinnlichen



Ich verlinke nur Teil 1, 2 und 3 sind dann leicht zu finden. Sind nur drei mal 10 Min., also zu schaffen. Und keine Angst, es geht nicht nur um Tiere und Pflanzen wie am Anfang. Es zeigt sehr schön, dass es viele seltsame Dinge gibt, die dennoch nicht unbedingt mit Hokuspokus erklärt werden müssen.

Teil 2 ab etwa 7min Passt gut zum hiesigen Thema. Dazu aber dann auch unbedingt Teil 3 ab ca. 2min bis Ende sehen. :D


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:43
@omem

Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:44
@Dr.Shrimp

Wieso mußt Du denn bei der Kälte draußen bleiben? Gemein, dass Dich keiner reinläßt.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:46
@omem
omem schrieb:... Und dass weiß die Addition und Schwarz die Subtraktion aller Farben ist, trifft auch nicht auf alle Farbmodelle zu. ...
Naja, dazu habe ich ja ein Bild erstellt, um zu zeigen,
auf welches Farbmodell ich mich beziehe. Außerdem
habe ich nicht gegoogelt, sondern "frei von der Leber"
geschrieben, was noch aus der Schule hängen geblie-
ben ist.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:47
@omem

"Wie oft sich Tiere auffällig verhielten, ohne dass es zur Katastrophe kam, darüber gibt es keine Statistik."

Aus deiner Doku...


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:50
@der-Ferengi

Ist doch nicht schlimm ;)

Wollte nur drauf hinweisen. Dein Bild zeigt ja links die additive und rechts die subtraktive Farbmischung.

@Dr.Shrimp

Schau erstmal weiter. Am Ende wirste feststellen, dass Wissenschaft und Geistergläubige eines unterscheidet:

* Die Wissenschaft gibt zu, dass sie etwas nicht erklären kann, kann aber evtl. einen Erklärungsansatz bieten

* Die Geistergläubigen geben es nicht zu, dass man etwas nicht erklären kann, sie schieben es sofort auf etwas Übersinnliches und nicht Beweisbares.

Das zeigt doch gut, dass die Engstirnigkeit, die sie den Realisten oft vorwerfen, eher auf sie selbst zutrifft, als auf die Realisten.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:51
@omem

Mir gefällt die reißerische Aufmachung der Doku trotzdem nicht.
Aber ich bin ja auch nicht Zielgruppe. :D


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 12:51
@Dr.Shrimp

Du mußt sie ja nicht schauen, ist nur ein "Angebot" ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:01
Dr.Shrimp schrieb:"Wie oft sich Tiere auffällig verhielten, ohne dass es zur Katastrophe kam, darüber gibt es keine Statistik."
Bin ich gerade zu Opiatvernebelt um den Sinn zu raffen??
omem schrieb:Es zeigt sehr schön, dass es viele seltsame Dinge gibt, die dennoch nicht unbedingt mit Hokuspokus erklärt werden müssen.
Das wäre mein Lebensmotto.

Ja, es gibt verrückte Phänomene, aber sie sind durchaus erklärbar.
Auch hier und da sehr schlecht zu erklären...

Siehe meine Kugeln im Wald.

Ein echter UFO-Orb-Klassiker, aber letztendlich durch eine geologische/archäologische Besonderheit erklärbar.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:04
@amsivarier

Es ging darum, dass nach dem Erdbeben sich die Menschen einig waren, dass die Tiere das Erdbeben gespürt hätten und sich deswegen auch ganz panisch verhalten hätten.

Captain Hindsight....


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:07
@Dr.Shrimp

Naja, es ist mMn eben so das die zufällige Beobachtung meiner Hühner und dem darauffolgenden Erdbeben nicht unbedingt ein Zusammenhang bestehen muss.

Obwohl ich mir bei Tauben ein Gespür für Veränderungen im Magnetfeld bei Erdbeben vorstellen kann...

Sorry, wenn ich merkwürdig formuliere, ich bin bis oben zu mit Schmerzmedis...


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:08
@amsivarier
amsivarier schrieb:Naja, es ist mMn eben so das die zufällige Beobachtung meiner Hühner und dem darauffolgenden Erdbeben nicht unbedingt ein Zusammenhang bestehen muss.
Und genau das sagte das Zitat aus.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:08
@amsivarier
amsivarier schrieb:Das wäre mein Lebensmotto.

Ja, es gibt verrückte Phänomene, aber sie sind durchaus erklärbar.
Auch hier und da sehr schlecht zu erklären...
Mal meine Sicht darauf:

Es gibt sogar Sachen, die wir noch nicht erklären können - sehr viele sogar.
Nur denke ich, dass es wenig Sinn macht, in deren Angesicht die Hände in die Luft zu werfen und zu proklamieren, dass wir die auch nie erklären werden können, wie es die intuitiv argumentierenden User machen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:14
@Pan_narrans

Und komplett unnütz ist es wenn ein Phänomen mit den Worten "Aber könnte doch sein das wenn aber vielleicht eventuell sowohl als auch" erklärt wird.

Das ist so wie diese Fragen:"Welche Augenfarbe hat ET?"

Da wird eine Annahme mit 2 anderen Annahmen erklärt.
Lustig, aber nutzlos.

Wir wissen nicht ob es Geister gibt, diskutieren aber darüber ob sie beim telefonieren nuscheln... ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:26
@amsivarier
...und gebrochen Englisch reden. Da hast Du recht :D

Hier kommen wir dann wieder auf den Topic zurück. Die intuitiv argumentierenden User scheinen im Angesicht von etwas, was sie nicht erklären können, intellektuell zu kapitulieren. Das gepaart mit einen gewissen Mangel an Phantasie (welcher zu meinem großen Erstaunen hier im Thread offenbar geworden ist), scheint dann oft zu den Geistersichtungen zu führen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:28
@Pan_narrans
Sehr überzeugend fand ich die Tonaufnahme von Marko, wo er "dummerweise" zugab es selber gesprochen zu haben.

Die Stimme war so klassisch spukig langgezogen und gewispert..

" Wiiiir leeeheeeeebeeennn!"


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:29
@amsivarier

Ich glaube, das hast du falsch verstanden.


melden
Anzeige
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

01.04.2013 um 13:29
Pan_narrans schrieb:gepaart mit einen gewissen Mangel an Phantasie
Das trifft doch wohl eher auf die Gegenseite zu. Wenn ihr welche hättet wüsstet ihr worauf man hinaus will. Mehr als zu spukenden Schloss und Hausgeistern reicht es ja nicht.
amsivarier schrieb:Sehr überzeugend fand ich die Tonaufnahme von Marko, wo er "dummerweise" zugab es selber gesprochen zu haben.
Ich hab da gar nichts gesprochen. Erstaunlich, ein Skeptiker hört was . Zeigt mir ja das ich auf der richtigen Fährte bin.


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mystery = Schwachsinn?1.405 Beiträge
Anzeigen ausblenden