Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:19
@DevilsAngel
OK, keine Fragen mehr. Für mich ist klar, dass du hier die 10% Legende gemeint hast und nun versuchst, dich heraus zu reden.
Aber wie schon einmal bemerkt, wir können das alles vergessen, da es eh nicht zum Thema gehört.

Nur eine Frage bleibt diesbezüglich offen: Was hat Epilepsie mit Geistern zu tun?


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:22
@onuba
Nun im Rahmen von Epilepsie treten auch Auren und Halluzinationen auf. Das war dann wohl alles, vielleicht hätte @DevilsAngel noch eine andere Meinung dazu gehabt, aber sie wollte uns die wohl nicht mitteilen.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:22
@onuba

Ich kürz das jetzt ab. Wird mir langsam zu albern.

@Dawnclaude hat sein Zeug aus dem Channeling mit den Teilseelen und den Vollseelen erzählt.
@DevilsAngel war davon total angetan und es sei das gewesen, was sie intuitiv schon immer gewusst hätte.

Zusammen mit dem 10%-Mythos oder dem nicht-genutzten Potential sollte die optimale Nutzung des eigenen Gehirns wohl der Weg sein, zu einer Vollseele zu werden.

Diese optimale Nutzung des Gehirns würden wir als Krankheitsbilder verkennen, wie zum Beispiel die Epilepsie.

In etwa das deine "Meinung"? @DevilsAngel


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:25
cassiopeia88 schrieb: Auren und Halluzinationen
Bitte??? Du meinst aber doch nicht die Aura im esoterischen Sinn, oder?


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:26
@onuba

Ich glaub, er meint neurologische Ausfallerscheinungen, die z.B. eine Migräne ankündigen. Wie Flimmerskotome. :troll:


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:36
@Dr.Shrimp

Interessante Sichtweise...aber leider nicht meine.

10% würde ich nun als sehr sehr wenig betrachten und um ehrlich zu sein habe ich davon noch nie gehört, nur davon das unser Gehirn mehr leisten kann als wir es für möglich halten.

Mir ist bewusst das Epilepsie verschiedene Ursachen hat, wie ich allerdings schon sagte hat der Arzt bei meiner Oma uns erklärt das oftmals ein Tumor, Gerinnsel oder ähnliches Schuld ist.
Er erwähnte in diesem Zusammenhang auch verschiedene "Große Menschen" die an dieser Krankheit litten um zu demonstrieren das Epilepsie nicht nur gutes und nicht nur schlechtes bei den Betroffenen verändern kann.

Ich assoziierte eine Begebenheit von der mir meine Schwester berichtet hat auf Agatha Christie und damit lag ich wohl falsch weil man mir ja so eindeutige Beweise geliefert hat das dass alles nicht stimmen kann und ich auf dem Holzweg bin.

Meine Aussagen hatten nie etwas mit Geister sehen und oder ähnlichem zu tun.

Zum Thema des Treads habe ich noch immer keine Stellung bezogen.

Allerdings wurde das was ich sagen würde im verlauf von 211 Seiten schon mehrfach geschrieben:
Wenn man an etwas nicht glaubt oder es nicht glauben will dann lässt man auch nicht zu das man etwas mysteriöses erlebt, denn dann kann man ALLES erklären :)


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:41
@DevilsAngel
DevilsAngel schrieb:Interessante Sichtweise...aber leider nicht meine.
Ich hab mir das doch gerade alles ausgedacht.
DevilsAngel schrieb:Wenn man an etwas nicht glaubt oder es nicht glauben will dann lässt man auch nicht zu das man etwas mysteriöses erlebt, denn dann kann man ALLES erklären :)
Oder wenn man an etwas glaubt oder es glauben will, dann ist einem jedes mysteriöse Ereignis Beweis genug.
DevilsAngel schrieb:Zum Thema des Treads habe ich noch immer keine Stellung bezogen.
lol-guy


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:43
@Dr.Shrimp

Was willst Du jetzt noch von mir?

Bringst Argumente von mir in falscher Reihenfolge und machst Dich noch immer lustig?

Traurig...ernsthaft.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:44
@DevilsAngel
DevilsAngel schrieb:Bringst Argumente von mir in falscher Reihenfolge und machst Dich noch immer lustig?
Du gibst zu, in dem ganzen Thread bisher noch nichts zum Thema geschrieben zu haben.

Und dann sagst du letztendlich.... "Die sehen keine Geister, weil sie keine sehen wollen". Und nennst es "Argumente".


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:50
@Dr.Shrimp

Das ist Dein Ernst das ich Dir jetzt SCHON WIEDER erklären muss was ich geschrieben habe bzw was ich meine?
Hast Du was gegen meine Wortwahl oder gegen mich persönlich?
DevilsAngel schrieb:Allerdings wurde das was ich sagen würde im verlauf von 211 Seiten schon mehrfach geschrieben:
Wenn man an etwas nicht glaubt oder es nicht glauben will dann lässt man auch nicht zu das man etwas mysteriöses erlebt, denn dann kann man ALLES erklären :)
@Dr.Shrimp schrieb
Dr.Shrimp schrieb:Und dann sagst du letztendlich.... "Die sehen keine Geister, weil sie keine sehen wollen". Und nennst es "Argumente".
Für mich persönlich sind Mysteriöse Ereignisse mehr als Geister sehen. (wahrscheinlich dumm ich weiss)
Das heisst das ich hier nicht gesagt habe das Sie blablablubb...sondern:

Sie erleben nichts was sie nicht erklären können...was bedeutet wiederum extra für Schrimpchen das Sie nichts Mysteriöses erleben denn schließlich erklären Sie alles.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 00:59
@DevilsAngel

Ich hab dich schon verstanden, aber es deine Logik ergibt halt keinen Sinn.

Ob du dran glaubst oder nicht, hat nicht zwangsläufig Einfluss darauf, ob du es erlebst.
Und wenn man "alles" erklären kann, ist das ein klares Zeichen dafür, dass es sich nicht um etwas Paranormales handelt. Gerade, da es dann ja auch wissenschaftliche Belege für die Erklärung gibt.
DevilsAngel schrieb:Für mich persönlich sind Mysteriöse Ereignisse mehr als Geister sehen. (wahrscheinlich dumm ich weiss)
Hör doch mal auf! Keiner hat gesagt, dass du dumm bist. Du bist nicht dumm. Aber du bist zumindest in diesem Bereich unbelesen und hast schlechte Manieren. Und du fühlst dich verdammt schnell persönlich beleidigt.

Mit Dawnclaude konnten wir ja auch irgendwie diskutieren, auch wenn er meist mit sich selbst redet. Aber irgendwie ging es. Nun kommst du und keiner kommt mehr zum Thema. Liegt das jetzt an uns oder vielleicht auch irgendwie an dir? Was meinst du?

Ich habe nichts persönlich gegen dich, ich kenn dich doch gar nicht persönlich. Nicht nur ich, auch andere haben immer wieder versucht das Ruder rumzureißen und dir direkte Fragen zu stellen, um wieder aufs Thema zu kommen. Auf die hast du aber einfach nicht geantwortet. Stattdessen hast du Strohmänner aufgebaut und uns Worte in den Mund gelegt, um den Eindruck zu erwecken, wir würden nicht mit dir diskutieren wollen und dich beleidigen. Und dabei waren deine Ausführungen nicht mal zum Thema. -.-

Kannst du jetzt einfach mal sagen, welche Ereignisse für dich so mysteriös sind? Dann suchen wir nach wissenschaftlichen Erklärungen und du sagst dann, ob du der Meinung, dass diese Erklärungen nur dazu da sind, dass man sich nicht eingestehen muss, dass es ein Jenseits gibt oder ob du der Meinung bist, dass die wissenschaftlichen Belege Hand und Fuß haben? Geht das?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 01:12
@DevilsAngel
@Dr.Shrimp
Menschen mit dem Vier-Farbpigmente Genotyp können anscheinend etwas mehr sehen, könnte man fast als weitere Fähigkeit sehen.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23256158

Wikipedia: Tetrachromat

:troll:


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 01:31
@cassiopeia88

In diesem Wellenlängenbereich kann man doch trotzdem mit Geräten messen.
Da brauch man kein extra Pigment für, um darin zu forschen.

Also jetzt in Bezug auf Geister mein ich.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 02:34
@cassiopeia88
Aber laut dem Wiki-link, den du gepostet hast, ist das Spekulation. Oder verstehe ich das falsch?

Da die Gene für den Rot- und Grün-Rezeptor auf dem X-Chromosom liegen, wird auch über das Vorkommen von Tetrachromasie beim Menschen spekuliert. Da Frauen über zwei X-Chromosomen verfügen, könnte am wahrscheinlichsten bei ihnen durch Mutationen ein zusätzlicher veränderter Farbrezeptor entstehen. Dieser Umstand sorgt für eine differenziertere Farbwahrnehmung, die aus eben beschriebenen Gründen vor allem bei Frauen auftritt, welche einen deuteranomalen oder protanomalen Elternteil haben. Es wird von der Fachliteratur als Vier-Farbpigment-Genotyp (four-photopigment-genotype) beschrieben – nicht aber als Tetrachromasie, da die weitere Verarbeitung eines vierten Farbrezeptors spekulativ ist. Diese Fälle sind mit einer Häufigkeit von weit weniger als 1 : 1.000.000 (1 Mio.) äußerst selten. Es existieren jedoch kaum Fallbeschreibungen.

Quelle: Wikipedia: Tetrachromat#Sekund.C3.A4re_Tetrachromasie_beim_Menschen


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 02:39
@onuba

Aus einem alten Thread zur Farbwahrnehmung:

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2166917/We-DONT-colours-say-scientists-claim-persons-red-anothers-blue.html
In work published in the scientific journal 'Nature', colour vision scientist Jay Neitz from the University of Washington injected a virus into monkeys' eyes which enabled them to see red as well as green and yellow.
Remarkably the group of squirrel monkeys were able to make sense of the new information despite their brains not being genetically programmed to respond to red signals.

The result was that just four months later the monkeys could see in full colour for the first time.
As well as allowing colour-blind humans to tell red from green, the innovative technique could restore sight to the blind.

[...]

Neurons controlling colour perception are not pre-determined


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 02:42
@Dr.Shrimp
Interessant.... aber das hat wohl kaum etwas mit Geister sehen zu tun.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 02:48
@onuba

Das stimmt, aber wir haben uns eh total vom Thema entfernt.

@Dawnclaude

Wie willst du das Paradoxon auflösen?

Ein objektiver Beweis ist nicht möglich, weil die Vollseelen die Experimente sabotieren, damit die Wahrheit nicht ans Licht kommt.

Andererseits ist aber ein subjektiver Beweis nicht möglich. Vielleicht hast du das ja mittlerweile verstanden, dass das aus rein logischen Gründen unmöglich ist. Auch kein sich mit Leuten im Traum verabreden oder Fremdsprachen sprechen. Es geht einfach nicht.

Aus diesen Gründen ist es für einen Lebenden unmöglich, von der Existenz des Jenseits tatsächlich zu wissen. Dennoch ist es Teil der Prüfung!

Wie willst du das auflösen?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 03:23
@Dr.Shrimp
Nehmen wir mal folgendes Beispiel an.
Eine Aliengruppe kommt mir ihrem Raumschiff herbei geflogen, holt ihr Predator Tarnanzüge hervor, besucht eine Familie X und erklärt ihr, dass sie von Planet XY gekommen sind, zeigen ihr diverse Technologien , wie telepathie funktioniert etc.
Irgendwann fliegen sie wieder ab und niemand anderes hat sie bemerkt aufgrund ihrer Tarn Technologie.

Familie X weiß nun, dass diese Aliengruppe existiert, kann es aber anderen nicht beweisen.
Für sie ist es dennoch ein persönlicher Beweis.

Und so kann es auch mit den Jenseits oder Geisterbeweisen durchaus aussehen, auch mit dem Wissen und dieser Intensität.
Auf der einen Seite kann man also tatsächlich kein objektiven Beweis ermöglichen, auf der anderen Seite aber mehr erfahren als nur bloßen Glaube.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 03:25
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Familie X weiß nun, dass diese Aliengruppe existiert, kann es aber anderen nicht beweisen.
Für sie ist es dennoch ein persönlicher Beweis.
Ich weiß, dass das für dich sehr viel Sinn macht. Aber glaub mir einfach mal, wenn ich dir sage, dass es keinen Sinn macht.

Ein "persönlicher Beweis" ist unmöglich. Es gibt Anekdoten, persönliche Erlebnisse, aber diese können niemals einen Beweischarakter haben.


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

27.04.2013 um 03:35
@Dawnclaude

Siehst du ein, dass es ein Paradoxon ist, was sich nicht auflösen lässt, sodass diese Form der "Prüfung" hochgradig unfair wäre, da es nur auf Glauben basiert?


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden