Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

4.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Außerirdische, Bibel, ET, Andere Dimension

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:15
@Optimist
@pere_ubu
eIch denke mal, es geht hier sicher weniger um ein Tabu, sondern wirklich nur darum sich seiner selbst nicht zu rühmen oder abzuklopfen, ob man ihn hat oder nicht.
pere_ubu schrieb:da schliess ich mich @Optimist an und meine auch,dass man da bescheiden und demütig sein muss
Sehe ich genauso.


melden
Anzeige
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:16
Das Gespräch könnte zB Aufschluss darüber geben, ob ich überhaupt in die richtige Richtung gehe um ihn zu bekommen. Wenn ich ihn habe dann könnte ich anderen davon erzählen die wissen möchten welche Wege es da gibt. Ich bekomme hier den Eindruck, Glaube sei, zumindest in diesem Punkt, Privatsache.
Optimist schrieb:Woher weißt Du das so genau? Hat der Apostel das so gesagt?
LOL, und schon haben wir wieder einen Zweifler am, Glauben der anderen. So glaube doch der Etta. Nee, ich denke so ein Mißverständnis entsteht, wenn man meint, dass man nicht darüber reden darf.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:16
@Optimist
Hatte schon gedacht du hättest uns verlassen.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:20
@AnGSt
AnGSt schrieb:, dass man nicht darüber reden darf
wir reden doch die ganze zeit drüber :D :D

du erhälst auf deine fragen nur nicht deine gewünschten antworten ;)

so nach dem motto: in welchem shop kannn ich ihn erwerben? :D
das ist aber nicht einfach so zu erwerben ,gottes willen zu tun.

dazu muss man ihn zum einen erkennen und studieren ,verstehen...und ihm dann folgen.

ist also weniger eine frage von "haben".... sondern von "sein" .


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:20
@AnGSt
AnGSt schrieb:wenn man meint, dass man nicht darüber reden darf.
Das habe ich SO nicht gesagt ;)
HIER können wir ja gerne mal darüber reden.

Um was es mir im Moment geht, ist im Prinzip DAS:

AGS:
Keine Ahnung, vom Gott?

-->etta:
Ich habe ihn durch einen Apostel bekommen.

-->o:
Woher weißt Du das so genau? Hat der Apostel das so gesagt?
Es ist für mich eigenartig, warum Du, etta, so sicher sein kannst, diesen von einem Apostel zu haben, wo man den HG - lt. Bibel - nur von Gott oder Jesus bekommen kann, oder sehe ich das falsch?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:23
@Optimist
Optimist schrieb:Woher weißt Du das so genau? Hat der Apostel das so gesagt?
Weil es in meiner Kirche es die Versiegelung gibt. Wie in der Urkirche Und ich bin stolz darauf das ich dazu gehören darf.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:24
pere_ubu schrieb:so nach dem motto: in welchem shop kannn ich ihn erwerben?
Das sind nicht meine Fragen.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:25
@Etta
Woher weißt Du das so genau? Hat der Apostel das so gesagt?

-->
Weil es in meiner Kirche es die Versiegelung gibt. Wie in der Urkirche Und ich bin stolz darauf das ich dazu gehören darf.
Das mit der Versiegelung ist eben der Punkt, wo ich anzweifle ob das biblisch ist. Ich meine ob es das alles HEUTZUTAGE so geben kann...

Pere, Deine Meinung dazu würde mich mal interessieren?


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:26
Etta schrieb:Weil es in meiner Kirche es die Versiegelung gibt. Wie in der Urkirche Und ich bin stolz darauf das ich dazu gehören darf.
Das finde ich doch jetzt mal hoch interessant. Es ist völlig neu für mich! :D


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:32
@Optimist
Optimist schrieb:Es ist für mich eigenartig, warum Du, etta, so sicher sein kannst, diesen von einem Apostel zu haben, wo man den HG - lt. Bibel - nur von Gott oder Jesus bekommen kann, oder sehe ich das falsch?
Was ist die Hl. Versiegelung:
Die Heilige Versiegelung ist die Spendung des Heiligen Geistes und damit der wesentliche Teil der Wiedergeburt( Apostelgeschichte 8, 14-17; Epheser 1, 13, 14; 4,30) Sie ist die Grundlage einer völligen Erneuerrung des Inneren Menschen ( Römer 8,9. Korinther 5,17; 1. Petrus 1,23; Jakobus 1, 18; gl. auch Hesekil 9, 2-6 und Offenbarung 7,3)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:32
@Optimist


ich bin bewusst kein neuapostole , sollte ja bekannt sein und @Etta weiss das auch .

das die NAP kirche dem urchristentum gleichkommt halte ich für wiederlegt . die hat mit ihrem verhalten unter den nazis mit ihren aposteln für mich die "feuerprobe" nicht bestanden.

ich hatte das im entsprechenden thread hier auf allmy ja angesprochen letztens ,etta wird sich entsinnen.

Diskussion: Neuapostolisch, wie kann man nur so geblendet sein (Beitrag von pere_ubu)

wie gesagt ,um das nochmal zu unterstreichen ,ich kritisiere weniger die mitglieder, als vielmehr die "führung".

soll sich niemand persönlich gekränkt fühlen.

neue apostel find ich im übrigen ähnlich kurios wie neue propheten ,ich kenne nur 12 apostel und die sind verstorben.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:35
Um noch einmal zu betonen, es heiß nicht das der Hll. Geist auch woanders, bei anders Gläubigen, wirken kann.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:35
@Etta
Etta schrieb:Was ist die Hl. Versiegelung:
Die Heilige Versiegelung ist die Spendung des Heiligen Geistes und damit der wesentliche Teil der Wiedergeburt( Apostelgeschichte 8, 14-17....
...
Ja, das ist klar, etta.
Aber ist es nicht so, dass diese ganzen Bibelverse nur für die damaligen Aposteln galten, NICHT jedoch für HEUTIGE Menschen, welche - in meinen Augen - einfach behaupten, Aposteln zu sein und den HG zu haben?

(Möchte Dir damit nicht zu nahe treten, aber das interessiert mich sehr wie Du das siehst)


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:40
Gute Nacht, war ein netter Abend. :sleepy:


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:42
@pere_ubu
@Etta
pere_ubu schrieb:neue apostel find ich im übrigen ähnlich kurios wie neue propheten ,ich kenne nur 12 apostel und die sind verstorben.
Ja, das wollte ich mit meinem vorhergehenden Posting auch ausdrücken :)

@AnGSt
schlaf schön :)


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:43
@Optimist
Aber ist es nicht so, dass diese ganzen Bibelverse nur für die damaligen Aposteln galten, NICHT jedoch für heutige Menschen, welche - in meinen Augen - einfach behaupten, Aposteln zu sein und den HG zu haben?
Das köönnte man annehmen.
Aber nehmen wir mal an und ich,@pere_ubu hör mal weg, lach, ich habe Recht das es ein Leben nach dem Tode gibt. Welche Kirche spendet denn noch die Sakramente an die Verstorbenen? Keine, außer meine. Wie sollten die denn dann zur Erlösung kommen können. So braucht Gott auch heute, in der Endzeit lebende Apostel für die Entschlafenden. Sonst wären sie verloren.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:44
@AnGSt
Gute Nacht


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:46
@Etta
Aber nehmen wir mal an .... das es ein Leben nach dem Tode gibt. Welche Kirche spendet denn noch die Sakramente an die Verstorbenen? ... Wie sollten die denn dann zur Erlösung kommen können.
...
Verstehe ich nicht?
Lt. Bibel sind doch ALLE automatisch erlöst, welche an Jesus glauben, oder nicht?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:48
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:ich bin bewusst kein neuapostole , sollte ja bekannt sein und @Etta weiss das auch .
Noch nicht.
Bleibe dem Herrn treu und glaube an seinem Sohn Jesus Christus. Das passt schon.


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

07.05.2013 um 23:51
@Etta



sorry @Etta , sosehr ich dich persönlich schätze ,aber die NAP fällt durch .
inwieweit hat man sich denn vom stammapostel bischoff distanziert?

was der als apostel vom stapel gelassen hat können wir ja gern mal beleuchten ,dann sag mir nochmal,dass er sicherlich (als apostel ,auch noch stammapostel sollte er ihn wohl nach eigener behauptung haben) heiligen geist hätte.

Im Jahre 1933 wurden alle neuapostolischen Gemeinden kurzfristig verboten. Der damalige Stammapostel Johann Gottfried Bischoff versuchte, gute Beziehungen zum nationalsozialistischen Regime aufzubauen, um die Aufhebung eines Teiles der Verbote zu erwirken. So schrieb Müller-Scheld, der Leiter der Landesstelle Hessen-Nassau im Reichsministerium für Propaganda und ein Mitarbeiter Joseph Goebbels', in einem Empfehlungsschreiben für Bischoff: „Friedrich Bischoff ist Parteigenosse, mir seit Jahren bekannt und politisch und menschlich absolut zuverlässig.“[32] Am Tag von Potsdam predigte J.G. Bischoff, dass jetzt "der von Gott gesandte Führer gekommen sei". Den Text der Ansprache ließ er in die Reichskanzlei schicken. In einem Rundschreiben an die Amtsträger vom 25. April 1933 erklärte Bischoff, dass es bei Eintrittsgesuchen von Mitgliedern gut sein werde, „die Personalien solcher Personen der zuständigen Ortsgruppe der NSDAP zur Nachprüfung vorzulegen“ und ihre Aufnahme erst nach dem Vorliegen einer Unbedenklichkeitserklärung der NSDAP zu vollziehen. Im Titel der kircheneigenen Zeitschrift Wächterstimme aus Zion wurde Anfang 1934 das hebräische Wort „Zion“ gestrichen.

In der kircheneigenen Zeitschrift wurden 1940 anlässlich eines Reiseberichtes von Bischoff Sätze gedruckt wie: „Schwarze und Juden steigen auf der sozialen Leiter immer höher, sie verdrängen mit ihrer billigen Arbeitskraft den besser bezahlten Weißen auch aus Stellungen, die dem Weißen allein zustehen sollten … Das farbige Element ist zum Angriff übergegangen … Mit Berechtigung haben wir alles das, was dem Volke im Kino, Theater und Literatur als das Produkt einer jüdisch-marxistischen Klique geboten wurde, abgelehnt.“[33] Und später im selben Jahr hieß es: „Wohl hat sich der Weiße noch eine bestimmte Vorherrschaft erhalten können, sie ist aber stark ins Wanken geraten, und sie wird noch immer mehr ins Wanken kommen, je mehr der Jude Einfluß gewinnt, denn es ist sein Ziel, die Völker zu zersplittern, sie niederzuhalten und sie auszubeuten.“[34] 1941 verkündete „Unsere Familie“: „Deutschland wird kämpfen bis zum totalen Siege, das heißt, bis zur Befreiung Europas und der Welt von bolschewistischen Mördern, von der britischen Plutokratie und von Juden und Freimaurern.“[35]


Nachgewiesene NSDAP-Mitgliedschaft führender neuapostolischer Bezirks-Apostel:
Vorname, Name geboren verstorben Amtszeit NSDAP-Eintritt
Bruno Rockstroh 1894 1967 1933-1967 1.5.1937
Peter Kuhlen 1899 1986 1935-1955 1.5.1933
Heinrich Oberländer 1900 1985 1946-1972 1.5.1933
Gottfried Rockenfelder 1904 1989 1950-1984 1.5.1933
Friedrich Hahn 1909 1974 1950-1966 1.1.1942
Herbert Tiedt 1907 1991 1951-1980 1.5.1937
Friedrich Bischoff 1909 1987 1951-1984 1.5.1933
Wilhelm Schmidt 1906 1976 1953-1976 1.10.1940
Artur Köhler 1910 1969-1985 1.4.1940
Günter Knobloch 1925 1989 1972-1988 20.4.1943

Wikipedia: Neuapostolische_Kirche


schon hart dann von einer urkirche zu reden.
auch die glaubwürdigkeit dass in dieser kirche der heilige geist in irgendeiner weise aktiv wäre ist offensichtlich geplatzt.


melden
140 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden