weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Gerichtsprozesse

5.317 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gesetz, Gericht, Urteil, Angeklagter, Verdächtiger

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 01:54
Daß er bei der Verlesung so leicht schwankend stand, ist mir auch aufgefallen...

Aber jetzt schwanke erstmal ich, nämlich in Richtung Couch und später Bett. ;) Morgen dann mehr.

Gute Nacht zusammen !


melden
Anzeige
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 01:56
@Photographer73
hättest du mal besser die Finger von schokoleckerli´s Drink gelassen......


Schlaf gut!


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 01:57
@funnyfee

Der war gut ! :D

GN8


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 01:58
Also OP hat gesagt, beim Spiel mit den Hunden ist das Glas zerbrochen.

Hat er auch gesagt, wie lange das her ist?


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 02:00
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:Hat er auch gesagt, wie lange das her ist?
Ich meine er hätte es gesagt. Leider weiß ich es nicht mehr. Ich muss mal recherchieren.
Frank hatte bestimmt den Auftrag sich darum zu kümmern.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 02:04
@funnyfee
davon gehe ich aus.

Ich habe es wirklich auch nicht mehr auf dem Schirm.

Grundsätzlich ist es ja ein Unterschied, ob dieses Fenster schon 3 Wochen kaputt war oder erst einen oder zwei Tage.

Frank wird vermutlich einen Glaser beauftragt haben. Trotzdem wird der Austausch nicht innerhalb von 5 Minuten über die Bühne gehen.

Glaser kommt, guckt, misst, geht. Schneidet Glas (wenn vorrätig), kommt wieder zurück und setzt dann erst Glas ein.
Unter der Voraussetzung, dass OP der einzige Kunde ist.
Das glaube ich aber nicht ;)


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 02:06
@schokoleckerli
....und wir kennen die Arbeitsgeschwindigkeit der südafrikanischen Glaser nicht!


Bin dann mal weg !


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 02:29
@funnyfee
@Photographer73
Photographer73 schrieb:Daß er bei der Verlesung so leicht schwankend stand, ist mir auch aufgefallen...
Ich bin mir ziemlich sicher, dass er sich auch mit den Armen vorne abgestützt hat, für mich sah es so aus. Dass er Probleme zu stehen hatte, war offensichtlich.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 07:01
@schokoleckerli
die Arme hatte er doch hinter dem Rücken verschränkt, wenn ich mich recht entsinne und ich denke schon, dass er auf Prothesen auch still stehen kann, wie lange am Stück ist schwer zu sagen. Er schwankte meines Erachtens, weil er total fertig ist, Medikamente nimmt, total überfordert ist mit allem. Aber das ist nur eine Vermutung.

@Photographer73
@funnyfee
das Ersatzglas hatte er schon, er wartete auf die Firma, die das Glas auswechseln sollte
10.49am BST
Nel queried Pistorius's failure to repair a broken window. The replacement glass was in the house, says Roux. He was waiting for the contractor to come and fit it. He had asked for the ladders to be safely stowed away.
http://www.theguardian.com/world/2014/may/13/oscar-pistorius-trial-murder-reeva-steenkamp-13-may?view=classic#block-5371...


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 07:22
@zwicker
@CosmicQueen
Reevas Handy soll schon im Bad gewesen sein, dieses war gesperrt, er konnte nicht telefonieren, sagte O.P., deshalb holte er sein Handy und telefonierte......diese beiden Handys verblieben im Bad, siehe Fotos, man dachte erst, es seien 3, weil von einem die Hülle abgegangen war, so vRendsburg
Van Rensburg, commander of Boschkop police station in Pretoria at the time of the shooting, said at first he thought there were three cellphones on the scene but then realised there was a back and a front of one dark coloured cellphone.

A white coloured cellphone was pointed out to him later and it was photographed lying on the floor over a smear of blood.
http://www.timeslive.co.za/local/2014/03/13/the-oscar-pistorius-murder-trial-day-9


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 07:32
@Tussinelda


2008 hat OP die Eingabe beim Weltleichtathletikverband gemacht, gegen nichtbehinderte Sportler laufen zu dürfen. In dem Zuge sind Untersuchungen gelaufen. Vorallem hier in der Sporthochschule in Köln. Von da ab gab es häufig Berichte zu diesem Thema, die mich interessierten. Ich kann es nicht mehr sagen, ob ich die Information gelesen oder im TV gesehen habe, dass längeres ruhiges Stehen eher schwierig für ihn ist. Er hat auch bei seiner Aussage gebeten, sich hinsetzen zu dürfen. Medikamente und Erschöpfung spielen mit Sicherheit auch eine große Rolle.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 07:34
Auch interessant ist, das VR ja einen Anruf bekam, als er in der police station war (wann war das? Wer rief an? War das die security, denn Baba sagte ja, er habe die Boschkopp police angerufen) und er die Adresse bestätigte und in Begleitung eines Constables losfuhr. Wer war der Constable? War das der, der VOR VR und Botha den Tatort begutachtet haben will, laut written statement?
Das wäre auch eins von den Dingen, die ich gerne etwas genauer geklärt gehabt hätte......

@funnyfee
aber er stand ja auch vorher schon im Gerichtssaal und da hat er nicht so deutlich geschwankt, oder täusche ich mich?


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 07:39
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:aber er stand ja auch vorher schon im Gerichtssaal und da hat er nicht so deutlich geschwankt, oder täusche ich mich
müsste ich mir nochmal anschauen. Aufgrund dieser Info´s die ich seinerzeit gelesen (gesehen) hatte, war der Grund für mich klar.
Tussinelda schrieb:Auch interessant ist, das VR ja einen Anruf bekam, als er in der police station war (wann war das? Wer rief an? War das die security, denn Baba sagte ja, er habe die Boschkopp police angerufen) und er die Adresse bestätigte und in Begleitung eines Constables losfuhr. Wer war der Constable? War das der, der VOR VR und Botha den Tatort begutachtet haben will, laut written statement?
Das wäre auch eins von den Dingen, die ich gerne etwas genauer geklärt gehabt hätte......
Ja, dass ist interessant! Ich kann mich daran nicht mehr erinnern. Woher hast du die Info?


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 07:41
@funnyfee
ach, hatte ich vergessen
http://www.news24.com/SouthAfrica/Oscar_Pistorius/Live/LIVE-UPDATES-Pistorius-on-trial-Day-9-20140313
12:18 - While I was at the station, a complaint came in about a shooting in early hours of 14 February, says VR.
.......
12:21- VR says he confirmed address of shooting incident. Constable accompanied him to address.
Das VR den Anruf bekam ist von mir falsch ausgedrückt, es wurde bei der Polizei Boschkopp angerufen


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 07:44
bin erstmal weg


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 07:57
@Tussinelda
tschö. Bis später.

Danke für die Links. Wie schnell man doch vergißt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 09:51
@Tussinelda
Ja das weiß ich auch, dass Reevas und O.Ps Handy im Bad gefunden wurden. Nur von beiden Handys wurde ja nicht telefoniert, die anderen beiden Handys gingen ja nicht, bzw. es wurde seit Monaten nicht damit telefoniert. Ergo muss es ein weiteres Handy gegeben haben, mit dem O.P dann sämtliche Anrufe getätigt hatte, also das Handy, was dann auch verschwunden ist.

O.P kann es nicht mitgenommen haben, denn der wurde ja sicherlich observiert und da hätte man das Handy ja gleich einkassiert.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 10:02
guten morgen..

@CosmicQueen

zu dem 5ten Handy schau noch mal hier:
Beitrag von Nina1, Seite 4
@FadingScreams
@schokoleckerli

danke euch für die Infos, somit kann es für mich diesen einfachen und logischen Weg dieses Handys geben:

der Vorfall passierte um ca. 3:00h
dann verging Zeit bis da alle Einsatzkräfte etc.etc. vor Ort waren und die ersten Schritte unternahmen.....
danach gab es gem. OPs Empfinden:
FadingScreams schrieb:
OP wurde ins krankenhaus gebracht, leider habe ich die uhrzeiten nicht auf dem schirm. in seiner aussage sprach er von x stunden die er noch in der garage verhört und fotografiert wurde. i
dann wurde er ins Krankenhaus gebracht und später in U-Haft....

wenn er also das Handy selbst dabei hatte, es ihm von jemanden mitgegeben wurde, damit er noch jemanden anrufen kann, seinen Anwalt o.ä., dann verliess das Handy die Funkzelle naturgemäss auf dem Weg ins Krankenhaus bzw. in die Justizanstalt.....das könnte so um 8:00h gewesen sein....

spätestens in der Justizanstalt ist ihm das Handy wie alles andere auch abgenommen worden und in die dortige Aufbewahrungsstelle gekommen.....

bei seiner Freilassung am 22.2. bekam er das Handy zurück......bei den Gesprächen mit seinem Anwalt an den darauffolgenden Tagen ist man draufgekommen, dass es von Wichtigkeit sein könnte und hat es daher von sich aus am 26. der STA freiwillig übergeben....

also so einfach, logisch und für mich völlig normal könnte das gelaufen sein....
und weiter hier:

Beitrag von Nina1, Seite 5
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:
nachtrag: zu beachten gibt es da auch noch was - selbst wenn OP früher abtransportiert wurde, dann muss das handy sich nicht sofort aus dem funkbereich abgemeldet haben.. da kann durchaus einige zeit vergehen.. gerade wenn sich nicht woanders neu eingewählt wird..

UND wenn das SO war, dass OP das Handy mit hatte, DANN hat Nel auch in dem punkt eine unnötige öffentlichkeitswirksame show abgeliefert, als der handy experte dieses verlassen des handys als merkwürdig darstellte - findet ihr nicht auch?
zu deiner ersten Aussage, genau so denke ich es mir und zusätzlich wissen wir ja nicht wie weit der Funkbereich von OPs Haus auf dem Weg ins Krankenhaus/Justizanstalt reicht und ab wann der andere Funkbereich in "Aktion" kommt.

Nel ist ein sehr geschickter Showmaster und Taktierer, der alles mögliche in den Raum stellt.....es liegt an uns, genau zu beobachten was der Inhalt und vor allem das ENDE dieses showmässig dargestellten Inhalts ist......
in diesem Fall, wenn er seine Darstellung des "merkwürdigen Handyverschwindens" nicht folglich mit einem klaren Beweis gegen OP beendet, dann ist es eben nur Show.....
weiter hier:

Beitrag von zwicker, Seite 5
FadingScreams schrieb:
oder wurde es wie selbstverständlich von OP mit ins krankenhaus genommen?
Ich denke das ist ausgeschlossen.
Es gibt in den Handyaufzeichnungen eine Uhrzeit (ich glaube ca. 8Uhr) in der sich das Handy in einen anderen Telefonmasten einlocht.
Da war OP schon längst weg.
Hier muss ich mich korrigieren.
Habe gesehen, dass um ca. 7:40Uhr am Tatmorgen Bilder von OPs blutigen Prothesen gemacht wurden, als OP in kurzen Hosen dastand.

a664bc article-2579854-1C43058800000578-

OP hat aber später in langen Hosen den Tatort verlassen.

e4e194 arrest3

Also wäre es doch eine Möglichkeit, dass das Handy tatsächlich mit OP den Tatort verlassen hätte. Zumindest zeitlich gesehen.
Trotzdem ist es seltsam, dass es so spät bei der Polizei abgegeben wurde.
nmm können wir die sache mit dem 5ten handy als erledigt betrachten..


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 10:07
guten Morgen... :-)

@Photographer73

du schreibst:
Photographer73 schrieb:läßt jemand mit einem absoluten Horror vor Einbrechern ein Fenster, in dem die Scheibe fehlt, vollkommen ungesichert, während er auf den Handwerker wartet ? Selbst ich würde das nicht machen und ich bin kein extrem ängstlicher Mensch. Dennoch würde ich dieses Fenster zumindest mit einer Holzplatte sichern o.ä.
dazu schreibt Tussinelda:
Tussinelda schrieb: das Ersatzglas hatte er schon, er wartete auf die Firma, die das Glas auswechseln sollte
vielleicht hat er die zusätzliche Sicherung der Flügeltüre u.a. auch deshalb gemacht, weil die Fensterscheibe kaputt war?


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

17.05.2014 um 10:09
@FadingScreams
Ok, danke für Die Aufklärung, hört sich für mich logisch und schlüssig an. Das 5. Handy kann man also wirklich getrost abhaken und unter Verwirrungstaktik seitens Nel verbuchen.


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Army of Troll442 Beiträge
Anzeigen ausblenden