Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:12
@KlausBärbel

Götter und Geister kommen durch die Trance zu den Menschen.
Es gilt als ausgesprochen großes glück in Westafrika, von den Göttern erwählt zu werden, auch wenn dies im Alltag zumeist große Probleme bereitet.
Wer von den Göttern gerufen wird, folgt diesem Ruf in aller Regel, auch wenn er dabei sein ganzes bisheriges Leben hinter sich lassen muß.

Bei Voodoo-Heilzeremonien geht es blutig zu. Es werden Hühner geschlachtet und das Blut der Tiere den Göttern geopfert. Es kann auch vorkommen, dass Kranke mit Hilfe des Opfertieres von der "schlechten", also krankmachenden Energie gereinigt werden, indem der Priester mit dem noch lebenden Huhn über den Körper des Kranken streicht. Dazu werden Gebete gesprochen und Gesänge angestimmt, welche die Götter rufen und um Hilfe bitten. Schließlich wird das Huhn durch einen Schnitt in den Hals getötet. Mit dem Blut des Tieres bestreicht der Voodoo-Priester sowohl den Altar der Zeremonie, als auch den Kranken.
Bei bestimmten Trancetänzen wird das Blut der Opfertiere auch von den Tanzenden getrunken. Den meisten Europäern erscheint eine solche Zeremonie roh und nur in sehr geringem Maße spirituell.
Dabei vergessen wir nur allzu leicht, wie gut uns das Putenschnitzel aus dem Supermarkt schmeckt, von dem wir doch eigentlich wissen, dass es auch in einer Art Massenvernichtung hergestellt wird.
Das Opfer ist ein wichtiger Bestandteil der Voodoo-Zeremonie. Um die Götter und Geister gnädig zu stimmen, wird ihnen etwas geschenkt. Dabei geht es vor allem darum, eine Harmonie zwischen Nehmen und Geben herzustellen.
Keinesfalls wird durch solche Opfer versucht, die göttliche Gunst zu "erkaufen". Durch das Opfer werden die Götter gerufen.
Man reicht ihnen dazu Speisen, Spirituosen, Tabak und noch verschiedene andere Gaben.


melden
Anzeige

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:14
http://www.myvideo.de/watch/7204693/Sicherheitskamera_nimmt_Entfuehrung_durch_Aliens_auf_OmDU

schaut mal das habe ich gefunden


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:14
@Keysibuna
Scheint schon sehr alte Wurzeln zu haben, das Voodoo.

Ein menschliches Skelett, 50 Schildkrötenpanzer und Körperteile verschiedener Tiere: In einem Schamanengrab in Israel haben Forscher Anzeichen für einen frühen Voodoo-Kult gefunden.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:16
@KlausBärbel

In Israel? Wie alt war das Grab?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:17
@Keysibuna
Oh, vergessen :D

Etwa 12000 Jahre.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:19
@KlausBärbel

Aber es nicht sicher das es sich wirklich um Voodoo-Priester gefunden hat, denke ich.

Möchte mal wissen welche Anzeichen sie gemeint haben könnten.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:21
@Keysibuna
Hier steht ein wenig dazu...

http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/archaeologie/voodoo-kult-12-000-jahre-altes-grab-entdeckt_aid_345790.html


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:28
@KlausBärbel

Ich finde eigentlich nichts was dieser Grabfunde mit Voodoo in Verbindung bringen könnte.

Eine Schamanin lass ich mir noch gefallen :)

Hier etwas mehr Info;

http://www.zabern.de/beitrag/Alles_Party/21614


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:30
@Keysibuna
Ist das dasselbe?

Weist ja ne Menge Parallelen auf. Auch etwa 12.000 Jahre alt, Schildkröten als Tierkadaver und ein scheinbar behindertes Opfer.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:33
@KlausBärbel

Und ein menschliche Fuß, weil sie Gehbehindert war. Damit sie im "Jenseits" richtig gehen konnte.

Für mich sind alle Medizinmänner, Schamanen und Priester gleich.^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:35
@KlausBärbel

Der Toten, die für damalige Verhältnisse ein hohes Alter erreichte, wurden allem Anschein nach besondere Kräfte zugeschrieben. Viele frühe Kulturen kennen Schamanen als Botschafter, Heiler und Zauberer. "Sie helfen kranken Menschen und waren Verbindungsstelle zur spirituellen Welt", erklärt Leore Grosman. Neben den Tierüberresten, die sorgfältig im Grab platziert wurden, spreche auch die Tatsache, dass die Alte verkrüppelt war, für ihre Rolle als Schamanin. "Es gibt viele interkulturelle Belege dafür, dass körperlich behinderten Menschen magische und heilende Kräfte zugeschrieben wurden." Verformungen der Knochen der Toten lassen darauf schließen, dass sie von Geburt an eine Gehbehinderung hatte.



Welche Rolle der menschliche Fuß im Grab der Schamanin spielte, darüber rätseln die Forscher indes noch. Sicher ist nur, dass er von einem Erwachsenen stammt, der deutlich größer gewesen ist als die Alte. Auch die tatsächliche Stellung der Priesterin zu Lebzeiten bleibt wohl im Verborgenen. Dennoch: Ihr Grab zeugt von den frühesten spirituellen Ritualen, die Menschen praktiziert haben. Solche Zeremonien sind die Grundlage für das Zusammenleben in Gemeinschaften, die gleiche Vorstellungen teilen. Grosman ist überzeugt, dass ihr Fund die Debatte, wie Menschen vor 12.000 Jahren lebten, neu entfachen wird. Und dies ganz ohne Voodoo-Zauber.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:36
Keysibuna schrieb:Für mich sind alle Medizinmänner, Schamanen und Priester gleich.^^
Prinzipiell ist die Arbeitsweise ja gleich. Suggestion, Extase, das am Ende alle das schönste Kopfkino haben und denken, sie sind geheilt oder Untot.

Man muss die Gabe haben, die Menschen zu beeinflussen, mehr nicht.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:38
@KlausBärbel

So hat das schon immer funktioniert und so wird es wohl oder übel noch bleiben^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:40
@KlausBärbel

Die Farbe des Voodoo ist weiß, denn dies ist auch die Farbe der Götter und Geister.
Ein wichtiger göttlicher Begleiter bei jeder Zeremonie ist Legba, der Wächtergott, welcher die Menschen vor Gefahren warnt.
Bei vielen Zeremonien tanzen nur Frauen. Sie sind dabei von Kopf bis Fuß weiß gekleidet. Beliebte Opfergaben bei diesen Zeremonien sind Kaurimuscheln. Doch auch als Schmuck werden die Muscheln häufig verwendet.
In früheren Zeiten dienten sie als Tauschobjekte und eine Art Geld. Mit den Kaurimuscheln werden auch Orakel geworfen. Diese uralte Technik wenden vor allem Frauen an. Sie wurde der Legende nach einst von den Priesterinnen des Voodoo-Kultes entwickelt, um künftige Ereignisse deuten zu können.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:40
@Keysibuna
Schon komisch, dass es in der heutigen Zeit immer noch funktioniert.

Bei manchen Völkern, die sowas schon immer praktiziert haben, habe ich ja noch Verständnis. Aber das auch der moderne Mensch hier in Europa z.B. trotz Aufklärung immer noch auf sowas reinfällt, ist mir ein Rätsel.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:41
@KlausBärbel

Weil es so exotisch ist :D


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:46
@Keysibuna
Baden die nicht auch in Schlammgruben, bzw. in heiligen Schlammgruben beim Voodoo?

Meine noch, sowas im Kopf zu haben.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:48
@KlausBärbel

Ob sie darin Baden oder in Trance sich hinein werfen weiß ich nicht, aber man ist wohl am Schluß immer sehr schmutzig^^


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:55
@Keysibuna
Ich gucke gerade, ist ja recht abenteuerlich, was für Zutaten für ein Voodoo-Zauber gebraucht werden.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

26.09.2010 um 20:56
@KlausBärbel

Knotenmagie

Die Knotenmagie ist bei vielen Völkern und Kulturen bekannt. Hier ein Liebeszauber aus dem Buch Praxis der Voodoomagie von Papa Shanga im Esoterischen Verlag Paul Hartmann erschienen.

Man benötigt eine Schnur (rot) - für einen Liebeszauber werden 3 Knoten in diese geknüpft während man sich auf das Liebespaar konzentriert und man spricht folgende rituelle Formel:

Erzulie, (Name) verlangt nach (Name) Liebe. Mit diesem Knoten soll (Name) Herz entflammen.

Erzulie, (Name) verlangt nach (Name) Küssen. Mit diesem Knoten sollen (Name) Lippen dürsten.

Erzulie, (Name) verlangt nach (Name) Treue. Mit diesem Knoten soll (Name) mit (Name) verbunden sein.

Dies ist mein Wille - abobo.

Nach dieser Besprechung ist die verknotete und aufgeladenen Schnur mit Rosenöl zu bestreichen und im Rauch von Damiana und Jasminblüten zu räuchern und anschließend hängt man diese Schnur in der Nähe des Auftraggebers. Geht nun diese Person unter der Schur hindurch, entzündet sich die Liebe.

Ob das wirklich klappt?


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden