Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Vorstellung

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

05.04.2017 um 14:19
Hyphaema schrieb:Auch in all seinen Details?
Ich habe da keine Probleme.
Selbst, wenn ich die Person in meinem Kopf zum Lachen bringe, ist das 1:1. 
Da ich deren Bewegung und Optik kenne und da bedarf es nicht mal Konzentration. :D


melden
Anzeige
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

05.04.2017 um 14:49
@sunshinelight

Puh, was würde ich dafür geben, das zu können!
Aber nun weiß ich auch, wieso manche Menschen so fotorealistisch aus dem Kopf zeichnen können - ich konnte und könnte das nie. Ich kann zwar einigermaßen zeichnen, aber bei mir scheitert es dann eher an der Vorstellungskraft, was ich sehr, sehr schade finde.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

05.04.2017 um 15:26
Ich kann das sehr gut. Im Teenageralter hab ich liebend gerne Karl May gelesen und sein Winnetou sah in meiner fiktiven Vorstellung ganz anders aus als der Schauspieler.
Oder auch Scarlett O`Hara, die hatte keine Ähnlichkeit mit Vivien Leigh.
Ich lese heute noch gerne und kann mir die Personen gut vorstellen, so dass sie fast real erscheinen. Vielleicht hab ich einfach nur eine blühende Phantasie.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

05.04.2017 um 15:47
@Hyphaema
Gut zeichnen kann ich deswegen jetzt nicht.

Aber sie mir so vorzustellen, als würden sie mir gerade gegenüber stehen, klappt ganz hervorragend.

Wenn man an jemanden denkt, hat man diese Person halt ganz klar vor sich.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

05.04.2017 um 16:00
Ich wollte mit dieser Frage einfach nur wissen, ob das menschliche Gehirn in der Lage ist, ein fremdes unbekanntes Gesicht zu "erschaffen".
Vor allem in Träumen ist mir aufgefallen, dass man klar und deutlich ein fremdes Gesicht erschaffen kann.


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

05.04.2017 um 17:37
Tenzin schrieb:Vor allem in Träumen ist mir aufgefallen, dass man klar und deutlich ein fremdes Gesicht erschaffen kann.
Die Frage ist dann nur, ob es sich tatsächlich um ein fremdes Gesicht handelt.
Wer sich viel in der Öffentlichkeit bewegt, sieht täglich hunderte von Gesichtern, die das Gehirn unbewusst registriert.
Ich würde viel mehr schätzen, dass Gesichter in Träumen uns schon einmal irgendwo begegnet sind, wir und dessen aber nicht bewusst werden, weil wir sie nicht aktiv sondern unbewusst zur Kenntnis genommen haben.


melden
Danakarola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

08.04.2017 um 22:08
Ich zeichne oftmals Gesichter und versuche sie so realistisch zu zeichnen wie möglich obwohl ich keine Vorlage habe. Daher würde ich deine Hauptfrage mit JA beantworten , aber den Gedanken den du hattest ,ob es diese Person irgendwo auf der Welt gibt ist interessant . Ich könnte mir zwei Szenarien vorstellen warum es so sein kann. 1. Die frau die du dir vorgestellt hast ,hast du schonmal gesehen ,also zb nur beim vorbeigehen und hast dir ihre Gesichtszüge unterbewusst gemerkt. 2.Es könnte sein das es diese Person gibt weil du dir die häufigsten Merkmale ausgesucht hast zb braune Augen dunkles Haar etc so ist es auch wahrscheinlich das es jm. auf der Welt gibt ,der fast genau so aussieht weil er oder sie einfach sehr durchschnittlich oder auch "normal" aussieht.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

11.06.2017 um 14:24
Servus,

ich bin der Meinung, dass dies NICHT geht. Alles was wir tun, denken und ausführen muss von einer gewissen Erfahrung bzw. von etwas Gelerntem und Gesehen her kommen. Der Mensch lernt alles am "Modell".

Beispiel: Jeder Musiker hat seine Einflüsse und seinen persönlichen Lieblingsmusikern. In den Anfängen der Musik hat man oft Melodien und Textideen im Kopf die einem als gute Idee erscheinen. Später stellt man selbst (oder befreundete Probanden) fest, dass die Grundmelodie oder -rythmen von einem Lied herrühren, dass man vielleicht vor Jahren schon einmal als Ohrwurm im Kopf hatte, aber nicht mehr auf dem Bildschirm hatte. Auch eine Mischung aus mehreren Komponenten ist möglich.

So ist es doch sehr wohl möglich, dass wenn man sich ein Gesicht vorstellt, dieses einem fiktiv und unreal vorkommt aber in Wahrheit ist dieses Gesicht eine Mischung aus Schauspielern, Sängern und sogar nahestehenden Personen, die man durch den Misch nicht erkennen kann in diesem Moment.

Ein weiteres Beispiel wären Zeichen und Symbole die man schonmal irgendwo gesehen hat aber bei aktivem Erinnern vielleicht auch nicht mehr zusammen bekommt.

Das menschliche Unterbewusstsein ist nur zu knapp 5% erforscht. Aber auch hier wird wohl nichts dem Zufall überlassen sein. Auch Kreativität hat seine endogenen Einflüsse.

Grüsse,

W0lf


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

14.06.2017 um 16:57
Also muss ich ganz klar wiedersprechen ...das geht.

Hatte die Situation schon mehrmals kurz vorm Einschlafen, meist auch beim Musik hören, das ich plötzlich son "generiertes" Frauengesicht vor mir sehe. Also in echt gesehn hatte ich diese Frauen noch nie das weiß ich.

Ich weiß nicht wodurch das kommt aber es kam einfach so. Natürlich genauso im Traum...schon oft gehabt dass man da ne Frau trifft die eigentlich so wie man selber ist, sich sofort gut mit ihr versteht, flirtet usw.... das es einfach passt.
Ganz ganz selten verbunden mit diesem "Verliebtheitsgefühl" ..welches aber auch nur sehr abgeschwächt ist.

Erzwingen sich da was vorzustellen kann man natürlich nicht, das kommt einfach so. Es geht aber wie gesagt definitiv.


melden
PoorSoul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

14.06.2017 um 20:09
@knopper

Kann ich auch, aber bewußt. Ich habe einige Modelle im Kopf die ich wohl ideal finde. Extrem ästhetisch.

Will da aber nicht ins Detail gehen...


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

24.06.2017 um 16:22
Das ist durchaus möglich.
Manche schaffen es auch dies auf Papier zu bringen.

Ich träume eher von mir unbekannten Personen und versuche dann die Merkmalsausprägunten aufzuschreiben und/oder zu zeichnen.

Diesen Menschen kann es, muss es aber nicht geben.
Kann natürlich auch eine willkürliche Zusammensetzung der unterschiedlichsten Menschen sein.

Ich denke, es ist aber eine ziemlich gute Art und Weise sein Gehirn auf Hochtouren zu bringen, indem man so intensiv über etwas nachdenkt.
Werde ich definitiv vor dem Einschlafen ab und zu als Gehirnjogging anwenden, Danke für die Idee!


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

24.06.2017 um 17:36
MimiMo schrieb:Das ist durchaus möglich.
Manche schaffen es auch dies auf Papier zu bringen.

Ich träume eher von mir unbekannten Personen und versuche dann die Merkmalsausprägunten aufzuschreiben und/oder zu zeichnen.
Das Problem ist allerdings, dass du gar nicht wissen kannst, ob dies tatsächlich dir unbekannte Gesichter sind, oder ob du sie nicht schon mal irgendwann, irgendwo unbewusst registriert hast. Ich halte letzteres für sehr viel wahrscheinlicher, auch wenn ich denke, dass man darüber keine Pauschalaussage treffen kann.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

24.06.2017 um 18:36
@Hyphaema
Stimmt, sicher sein kann man sich nie.

Aber ich glaube eher, dass ich in meinem Fall Menschen "zusammenstelle". Von teils mir bekannten, mal gesehenen etc.

Wenn man einzelne äußere Merkmale von vielen verschiedenen Personen nimmt und es auf eine überträgt, dann ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass es die Person in der Form nicht gibt Bzw. Ich sie so noch nicht bewusst oder unbewusst wahrgenommen habe.

Blödes Beispiel:
Ich verpasse einem weißen Mann eine breite Nase eines Duneklhäutigen, die hohen Wangenknochen und Kinnpartie einer femininen Frau, kleine Ohren eines Kindes und eine runzelige Stirn eines älteren Menschen. Wie gesagt blödes Beispiel, aber auf so eine Person glaube ich nicht getroffen sein...


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

24.06.2017 um 18:40
@MimiMo

Ja, ich verstehe was du meinst. Dieser Gedanke, einen Menschen aus verschiedenen Bausteinen bzw. Gesichtsmerkmalen zusammen zu "basteln", ist mir auch schon gekommen. Im bewussten, also wachen, Zustand denke durchaus, dass das möglich ist. Im Schlaf bin ich mir nicht so sicher - es kann natürlich sein, dass das Gehirn sich solcher Methoden bedient, obgleich es sicherlich einfacher wäre, einfach Gesichter zu reproduzieren, die es bereits in irgendeiner Ablage gespeichert hat. Aber das hat ja mit der Ausgangsfrage nichts mehr zu tun.
Sich ein Gesicht aus bekannten Merkmalen zusammenzustellen und daraus ein einzigartiges, neues Gesicht zu erschaffen, halte ich grundsätzlich für möglich.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

24.06.2017 um 19:00
@Hyphaema
Meine Überlegung war eben, wenn ich mich vor dem Schlafen eingehend mit dem "Zusammenbasteln" eines solchen Menschen beschäftige, reproduziert das dann mein Gehirn später im Traum?
Ich denke, dass es auf jeden Fall zutrifft. Also werden auch solche "erfundenen" Menschen im Gehirn gespeichert.

Womöglich fällt es einem irgendwann schwer mit absoluter Gewissheit zu sagen, ob es nun eine reale Person ist oder eine von den "selber erstellten" 😅


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

24.06.2017 um 19:07
@MimiMo

Das ist eine sehr spezielle Frage. Ich zum Beispiel wäre gar nicht dazu in der Lage, mir ein aus einzelnen Merkmalen zusammen gebasteltes Gesicht realitätsgetreu vorzustellen, sodass mein Hirn dieses irgendwann als Ganzes abspeichern könnte. Möglicherweise wäre mir dies möglich, wenn ich gut zeichnen könnte, aber auch für das Zeichnen brauche ich ja eine gewisse Vorstellungskraft, um nicht bloß irgendein 0815-Gesicht zu erfinden.
Von daher finde ich es persönlich relativ schwierig, mir diese Möglichkeit vorzustellen, aber nachdem hier einige erwähnten, dass sie absolut keine Probleme damit haben, sich auch besonders markante Gesichter vorzustellen und aus Merkmalen zu konstruieren, würde ich einfach mal vermuten, dass es zumindest "denkbar" wäre, dass man sich so etwas aneignen könnte. Voraussetzung dafür wäre vermutlich nur, dass man sich genau dieses spezielle Gesicht häufig genug in Erinnerung ruft.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

26.06.2017 um 03:14
Ich habe es ab und an, dass ich ganz plötzlich vor meinem inneren Auge ein Gesicht sehe, ein mir völlig unbekanntes Gesicht, finde es meistens sehr gruselig, nicht die Gesichter. Oftmals sind diese Gesichter dann auch mal blutverschmiert. Naja kommt zum Glück nur sehr selten vor.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

27.06.2017 um 14:11
Bestimmt, ich habe das oft, dass ich von völlig fremden Menschen träume, also auch "fiktive" Personen/Gesichter die ich mir ausgedacht habe. 

Oder wenn ich zeichne, ich stelle mir dann immer irgendein Merkmal vor und dann setze ich alles zusammen, oder noch einfacher: Spiele. In richtig vielen Spielen kannst du das Gesicht deines Charakters anpassen, und da nehme ich nicht mich selbst als Vorbild sondern Merkmale die ich besonders schön finde. -Ok, ist jetzt nicht das gleiche wie im Kopf ohne Papier oder Bildschirm, aber kann man sicherlich vergleichen.

Ich kann das auf jeden fall, vor allem bevorzuge ich extra Merkmale die mir nicht so häufig unterkommen. Sogar richtig gut, da Frage ich mich dann auch immer ob irgendwo auf dem Planeten genau so eine Person existiert, und ich bin mir fast sicher, bei 7 Milliarden Menschen, dass irgendwo da draußen genau so einer herum läuft.

Ziemlich interessant wenn man mal darüber nachdenkt.


melden

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

30.08.2017 um 19:51
Finde es tatsächlich schwierig, einen Menschen mental zu erfinden. Manchmal "kommen einem" auch Details, aber es ist mehr so als kämen sie aus dunklen Ebenen des Unterbewusstseins als dass man sie ganz frei und bewusst generieren könnte. Ist echt ne gute Frage, wo das herkommt. Ich kann mir gut vorstellen, dass solche Bilder sich als intuitive Vorstellungen und Instinkte im Unterbewusstsein über Generationen übertragen und sich im kollektiven Unbewussten speichern. Sind also genauso symbolisch wie alles andere, was man in Träumen sieht. Haben vielleicht mal ähnlich aussehende Menschen existiert? Kann gut sein, muss aber nicht.


melden
Anzeige

Könnt ihr euch ein fiktives Menschengesicht vorstellen?

18.12.2017 um 20:31
Bei meiner Frage stellt sich noch eine weitere: Kann es unendlich viele unterschiedliche Gesichter auf der Welt geben? Gibt es Grenzen? Man sagt ja, jeder hätte einen Doppelgänger.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

579 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wünsche72 Beiträge