weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

1.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Roma, Salzburg, Sinthi
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 17:59
kannst ja versuchen :D
aber wenn du ja meinst dass gülle legitim ist ,dann weisst ja womit ich dich dann empfangen werde :troll:


melden
Anzeige

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:00
@interrobang
was dürfen sich user alles erlauben:
http://www.allmystery.de/fcgi/?m=search&query=Einzeiler+sind+nicht+erw%FCnscht


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:00
jimmybondy schrieb:Das die Roma ihrerseits massiver Verfolgung ausgesetzt sind, bis hin zum Mord an Kindern, das solle dann gleichzeitig hier verschwiegen werden, es stört ja dabei diesen Bauern der längst schon zu seinem Recht kam, zum Opfer zu stilisieren.
Das eine Unrecht rechtfertigt doch das andere nicht... so katastrophal es nunmal in der Geschichte lief für das Volk der Reisenden.

Wo willst du da eine Grenze ziehen? Campieren ist kein Problem. Jemanden vermöbeln gerade noch tolerierbar?


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:02
jimmybondy schrieb: wo Roma sogar hin bis zum Mord verfolgt werden.
Fragt sich nur, wer wen verfolgt.... aber lassen wir das lieber.
jimmybondy schrieb:Und ja, - ich meine damit Ausnahmsweise nicht die Deutschen.
Und ja das muss man sagen, das sonst ein falscher Eindruck hätte entstehen können bei der hässlichen Vorgeschichte, welche die Deutschen haben.
Leider verstehe ich diese Aussage nicht.
Narrenschiffer schrieb:Bis auf ein paar hundert Deppen fühlt sich eh keiner schuldig.
Es fühlen sich weit mehr schuldig.
Narrenschiffer schrieb:Nachdem du von persönlichen Erfahrungen aus Spanien geschrieben hast, dass ein Geschäft niedergebrannt wrude, war meine Frage ganz einfach, ob es dein Geschäft war.
Ja, ich hatte ein Geschäft. Meins wurde aber nicht nieder gebrannt.
Narrenschiffer schrieb:Die andere Frage war, ob du seit 1945 in Spanien lebst.
Irrelevant. Aber da war ich noch nicht einmal geboren.
jimmybondy schrieb:Hier wird suggeriert das die Roma sich mehr erlauben dürften als sonstwer und sich auch schwerste Delikte erlauben würden.
Das ist (zumindest hier in Spanien) so.
jimmybondy schrieb:Ich verweise also nun auf die Verfolgung der Roma bis hin zum Mord am Kindern weil dies zeigt was sie sich erlauben dürfen.
Ja, die erschießen sich sowieso gegenseitig. Wer spanisch kann, dem schicke ich ein paar links über dieses "arme, verfolgte, gedemütigte Volk".


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:03
@def
Gute frage keine ahnung... Währe was für den tread wen er nicht zu nem spamtread verkommen wurde.

@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Hier wird suggeriert das die Roma sich mehr erlauben dürften als sonstwer und sich auch schwerste Delikte erlauben würden.
Nö wird nicht.
jimmybondy schrieb:Das die Roma ihrerseits massiver Verfolgung ausgesetzt sind, bis hin zum Mord an Kindern, das solle dann gleichzeitig hier verschwiegen werden, es stört ja dabei diesen Bauern der längst schon zu seinem Recht kam, zum Opfer zu stilisieren.
Also dürfen sie laut dir machen was sie wollen weil sie verfolgt werden?
jimmybondy schrieb:Ich verweise also nun auf die Verfolgung der Roma bis hin zum Mord am Kindern weil dies zeigt was sie sich erlauben dürfen.
- Sie dürfen sich demnach nichts erlauben, weniger als jeder andere.
Sie werden nicht ermordet hier also ist das scheissegal.

@pere_ubu
Gegen zeugen Jehovas wirkt das auch sehr gut :Y:

@Tussinelda
Hör mit einzeilerspam auf.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:09
def schrieb:Das eine Unrecht rechtfertigt doch das andere nicht... so katastrophal es nunmal in der Geschichte lief für das Volk der Reisenden.

Wo willst du da eine Grenze ziehen? Campieren ist kein Problem. Jemanden vermöbeln gerade noch tolerierbar?
Das campieren ist eine Bagatelle und der Bauer ist zu seinem Recht gekommen.

Wie kann dies als Thema "Was dürfen sich die Roma alles erlauben" durchgehen, wo man sicher doch auch drin sammeln will, das sich diese Menschen alles mögliche erlauben dürften?

Und wieso soll ich das nun nicht damit beantworten können das die Roma sich weniger erlauben können als sonstwer und statt dessen gejagt, verfolgt bedroht werden?

Und wieso sollte man da nicht klare Grenzen ziehen können? Das mein Freudn einmal auf einem Behindertenparkplatz parkte ist nun auch nicht grade ein Raubmord.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:10
@interrobang
interrobang schrieb:Gegen zeugen Jehovas wirkt das auch sehr gut :Y:
dann hast neben den sinti und roma ja fast schon alle beisammen ,die damals ins kz gesteckt wurden.

gratuliere................................................

lass tiefer blicken!!


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:15
onuba schrieb:Fragt sich nur, wer wen verfolgt.... aber lassen wir das lieber.
Nun entweder hast du da eine Gegenmeinung die Du klar und deutlich machen kannst, oder aber Du lässt es lieber. Ganz genau. ^^


onuba schrieb:Leider verstehe ich diese Aussage nicht.
Ich kann auch dir die Wikiartikel nicht vorlesen und möchte auch keinen Lehrgang in deutscher Geschichte liefern.
onuba schrieb:Das ist (zumindest hier in Spanien) so.
Ehrlich? Kannst du mir entsprechende Gesetztespassagen nennen, wo den Roma das zugestanden wird?

onuba schrieb:Ja, die erschießen sich sowieso gegenseitig. Wer spanisch kann, dem schicke ich ein paar links über dieses "arme, verfolgte, gedemütigte Volk".
Och Du solltest schon in Deutsch hetzen, wenn man sich hier mit Dir unterhalten soll.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:16
jimmybondy schrieb:Das mein Freudn einmal auf einem Behindertenparkplatz parkte ist nun auch nicht grade ein Raubmord.
Trotzdem ist es nicht erlaubt.

Nebenbei ist auch kein feiner Zug gegenüber Behinderten.

Ich weiß worauf du hinauswillst, aber die Missachtung von Eigentumsrechten mit Begründung in der Vergangenheit erlittener Verbrechen ist nicht legitim.
Da kannst du auch keine Grenze ziehen. Gesetzbücher gelten doch für alle Personen im Land?

Wir sind doch alle gleich oder sind manche gleicher?


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:21
interrobang schrieb:Nö wird nicht.
Genau, das wird nicht nur suggeriert, sondern die Überschrift die zum größten Teil ja von dir stammt, ist darin sogar so wie auch der Eingangspost ganz klar und eindeutig.
interrobang schrieb:Währe was für den tread wen er nicht zu nem spamtread verkommen wurde.
Wovon redest Du? Deinem Getue Seitenweise etwas in Zeitungsartikel interpretieren zu wollen, was diese nicht hergeben?
interrobang schrieb:Also dürfen sie laut dir machen was sie wollen weil sie verfolgt werden?
Absolut nicht. Vielleicht möchtest du selber mal das langsame Lesen üben was Du mir empfohlen hast? Du hast da doch arge Verständnisprobleme.
interrobang schrieb:Sie werden nicht ermordet hier also ist das scheissegal.
Hier haben sie auch nicht falsch campiert und es ist Dir auch nicht scheissegal. Da könnte man fast meinen das Du da willkürlich sondieren magst.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:22
pere_ubu schrieb:dann hast neben den sinti und roma ja fast schon alle beisammen ,die damals ins kz gesteckt wurden.

gratuliere................................................

lass tiefer blicken!!
Nein bitte nicht, ich würde es nicht gut vertragen wenn sich interrobang alles erlauben darf. Es ist so schon mehr als genug.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:29
def schrieb:Trotzdem ist es nicht erlaubt.

Nebenbei ist auch kein feiner Zug gegenüber Behinderten.

Ich weiß worauf du hinauswillst, aber die Missachtung von Eigentumsrechten mit Begründung in der Vergangenheit erlittener Verbrechen ist nicht legitim.
Da kannst du auch keine Grenze ziehen. Gesetzbücher gelten doch für alle Personen im Land?

Wir sind doch alle gleich oder sind manche gleicher?
Ich weiss nicht was Du da konstruierst.
Ich habe nicht gesagt das da ein wildcampieren legitim ist, sondern ich sage das dies eine Bagatelle ist. Und zwar völlig gleich, wer genau da nun campiert hat.

Ich werde meinem Freund Eure Missachtung für seine Ordnungswidrigkeit gern ausrichten und auch mitteilen das ihr sie für eine Straftat haltet. ^^

Was den anderen Part angeht, das aufzeigen das sich Roma und Sinti vielerorts rein gar nichts erlauben dürfen (und seie es nur zu atmen), musst Du nicht in der Art umdeuten, das das campieren für mich deswegen nun keine Bagatelle wäre.
Es bleibt was es ist. Eine Banalität.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 18:45
Wenn Punker sich auf irgendeiner Wiese niedergelassen hätten und es zum Streit gekommen wäre, dann würde die Überschrift des TE bestimmt nicht heißen "Was dürfen sich Punker alles erlauben" ;)


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:10
jimmybondy schrieb:Ich werde meinem Freund Eure Missachtung für seine Ordnungswidrigkeit gern ausrichten und auch mitteilen das ihr sie für eine Straftat haltet. ^^
Straftat? Wer sagt das? Also sind Ordnungswidrigkeiten erlaubte oder verbotene Dinge? Denn verboten war glaube ich das Wort das ich verwendete... nicht strafbar.
jimmybondy schrieb:Es bleibt was es ist. Eine Banalität.
Weißt du, dass ist eine Standpunktsfrage. Für den Bauern war das keine banale Sache... Dafür ist Millionenbetrug in manchen Kreisen eine Bagatelle.

Es kommt immer auf den Standpunkt an. Deshalb gibt es Gesetze. Da kann sich jeder dran orientieren, egal welcher Herkunft, Standpunkte oder anderer Voraussetzungen.

Ein Dieb wird Diebstahl für eine Banalität halten, ein Schläger die Schlägerei, der Milliardär die Steuerhinterziehung... naja, du wirst wissen was ich meine.


melden
Snowden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:13
CosmicQueen schrieb: "Was dürfen sich Punker alles erlauben" ;)
Er ist doch selbst ein Punker.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:19
@Snowden
Ja eben. Wäre die Überschrift und die Aufregung genauso groß, wenn das nun Punks gewesen wären?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:21
@CosmicQueen

In diesem Fall hätte die Ordnungsmacht die Sache sicher schneller und entschlossener beendet.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:23
bezweifle ich. vor dem gesetz sind alle gleich. ein richter lässt sich von keinem völkischen gerede beeindrucken, und opferboni gibts da auch nicht


melden
Snowden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:25
@rockandroll

Dann zweifelst du sehr falsch.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:25
@def
Aha. Und was macht dich da so sicher? Warum sollte die Polizei die Roma anders behandeln als die Punker?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:30
@CosmicQueen
Weil es bei den Roma eine Genehmigung für ein Feld gab, nur eben ein anderes... Da gab es einige Verwirrungen. Ich denke, dass wäre bei Punkern schneller geklärt gewesen... ;)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:31
@Snowden
du weisst es wieder besser, weil du in der justiz tätig bist.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:32
@def
Also haben die Roma einfach nur einen Fehler gemacht, sie wollten rechtmäßig campieren, waren aber unwissendlich an einem falschen Platz und deshalb hat die Polizei anders reagiert. ;)


melden
melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

14.10.2013 um 19:35
@CosmicQueen

Jup, hab ich vor vielen Seiten auch schonmal postuliert. ;)

Ich glaube da gabs einfach ne Verwechslung seitens der Gemeinde oder auch ungenaue Wegbeschreibungen oder sowas. Im Endeffekt hat sich das hochgeschaukelt.

Die Roma waren froh irgendwo nen Platz zu haben und der Bauer angepisst. Das sich dann gleich ein Mob von Bauern bildet wundert ja nicht wirklich... wenn die Bauern in Österreich so ticken wie die Bauern hier ist das völlig in den Erwartungen und gehört ebenso verurteilt.


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden