weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

USA vs. Türkei

2.200 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Türkei

USA vs. Türkei

08.07.2007 um 21:54
@ b166er

Nur eines noch:

Du meinst die Ablehnung der Kartoffeln, ja? Die
Ablehnung der Deutschen, ja?
Wie können sie sich erdreisten, Dich abzulehnen, obwohl
Du doch so lieb sagst, dass die Bezeichnung "Deutscher" eine Beleidigung ist?

Ist
mir völlig schleierhaft....

Ich bleibe dabei: Es gibt weder DIE Deutschen noch DIE
Türken.
Was hier im Forum geschieht, ist kein Maßstab für irgendwas.

Keiner
meiner deutschen Freunde hat in meiner Anwesenheit jemals sonen Käse über Türken geredet,
wie manch ein Foren-Idiot hier.
Und keiner meiner türkischen Freunde hat jemals in
meiner Anwesenheit sonen Käse über Deutsche gesagt, wie die türkischen
Foren-Nationalisten.

Ich bekomm privat NIE sonen Käse zu hören. Wer nen Forum als
Maßstab nimmt und damit eine Rechtfertigung für eine Meinung bzgl. einer ganzen Nation
begründet, der hat meiner Meinung nach nicht alle Tassen im Schrank.


melden
Anzeige
yeganekral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 15:28
HI@all habe wie in anderen themen stichartig gelesenwas die meinung von vielen hier ist und verscuht mir ein bild zu machen.war wie ich es erwartet habe,deutsche versuchen zwar neutral zu wirken,aber doch eher richtung usa.türken sowieso contra usa,berechtigt:-)))is ja klar warum,aber um andere richtig überzeugen zu können müsste ich mit denen persönlich sitzen und 8,9 stunden reden,leider nicht machtbar.kurden stellung soweiso klar ,da kann man keine vernünftigen argumente erwarten,zu emotional.

Also ich lege mal los, bevor man hier wirklich vieles argumentiern kann,sollte man wie es paar kollegen hier gemacht haben richtig recherchieren,und imma beide seiten anschauen.Also USA=WELTMACHT mit allem drum und dran nr 1 der welt momentan is so.fakt1,DIe usa denkt schon vieeeel vieeel weiter als sioch jeder mesnch nur vorstellen kann leute,wenn irgendjemand mal von euch mitbekommen, das es die usa in zig jahren nicht merh geben wird(wegen überschwemmungsgefahr!!!)leutekein witz!!!! der kontinent wird versinken aber wann ist nur ne schätzung,weis kein schwein.oder warum glaubtihr das im zu 90 % besiedelten vorwiegend moslemsichen menschen ein kleienr furzstaat wie israel ist, und jetzt der irak.haja es wurden die instabilsten läünder ausgesucht,wo soll amerika neuen lebensraum finden.?optimal der irak. USa investiert schon in seine zukunft in seine tausende von jahren bevorstehende gefahr ausgerottet zu werden.oder wie erklärt ihr euch den absturz der 2 türme????? das war alles von usa geplant weiss mittlerweile jeder,aber warum?? wegen geld?? wegen macht? wegen grund finden irak anzugreifen?? (ja letzteres,aber das sit nicht der hauptgrund nur die oberfläche,ziel ist neuer lebensraum,ihr denkt jetzt der hats nicht mehr an der waffel,ich weiss aber iss o) wären die in der alge sowas zu machen eigene leute killen,ja natürlich wenn höheres interesse ist!
luftwaffen ist usa nr1!dentk irh wirklich das flugzeuge einfahc so in usa luftraumkommen können und anschalg machen können??im militär der wo sich auskennt weiss jeder um die bürger in der stadt zu schützen besagt die regel abknallen bevor mehr menschen sterben.also hat usa 2 türme geopfert für ihre ganze rasse,pff aus sicht der usa ein pfifferling,schon stehen 2 neue türme,die dimesnion ist wennman tiefer reinschaut ganz anders.in 1000 jahren wenn es die se community geben sollte sollen die leute in dieses archiv schauen ,vergesst es nciht,usa verscuht ganze orient zu amerikaniseren,aber ob es gelingt???früher war balkan das pulverfass,heute ist es der orient,würde michh interessieren was ihr über meinen bericht denkt,mfg


melden
Serg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 18:33
Erstens: Die Amerikaner haben die Flugzeuge bestimmt nicht absichtlich in die Wolkenkratzer krachen lassen, ist erwiesen.
Zweitens: Die Flugzeuge brauchten nicht in den amerikanischen Luftraum einzudringen, sie waren die ganze Zeit drin, denn es waren ganz normale Passagiermaschinen.
Drittens: Wieso IHRE Rasse schützen? Da gibts ziemlich viele Rassen.

Mehr Punkte will ich erstmal nicht bringen. Ziemlich durchgeknalltes Zeug was du schreibst, hast du schon recht.


melden
Serg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 18:34
War klar, dass einer wieder diesen Thread ausgräbt...


melden

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 19:12
die amsi solle sich erstmal mit iran anlegen! ich scheiss auf die usa! ganz einfach (meine die regierung)!


melden
ira_hayes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 19:20
du bist sehr diplomatisch @ heidelberg


melden

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 19:21
ich weis:)


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 19:21
Die USA ist aber nicht die Regierung der USA...


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 19:44
yeganekral
tolle theorie aber ob das stimmt??? vllt wäre es besser zu sagen das sie(Zionisten) ein gross Israel planen und nicht die USA denn die USA wird wie jeder weiss von den Zionisten regiert den juden
denk doch mal logisch nach USA hat 248 mio einwohner wenn sie die alle in den orient bringen was UNMÖGLICH ist wo sollen die menschen hin die dort wohnen???
Fakt ist er hat recht mit den eroberungszügen doch nicht für die USA sondern für ein GROSS ISRAEL wie es die flagge von israel zeigt die 2 striche sind die grenzen der obere soll den tigris zeigen und der untere strich soll das rote meer sein d.h der ganze orient gehört den juden das ist ihr ziel
und deswegen haben die auch alle diese terroristen unterstüzt und sie sich selbst als feinde ranngeschafft damit sie legal vorgehen können
und die pkk ist eine taktik der Zionisten den stärksten staat im orient zu hindern weiterhin stärker zu werden und ist nur eine behinderung für die Türkei und das eszum krieg kommen wird ist auch fakt die türkei wird sich diesmal von der nato lösen und mit ihren muslmischen brüdern in den krieg ziehen den sie gewinnen werden das ist auch Fakt denn ALLAH wird uns schützen und helfen man sieht sich im jahre 2012


melden

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 19:58
@tÜrk

Ich find dich lustig. Haben die Türken dann auch so tolle Uniformen wo "Gott mit uns" draufsteht?


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 20:00
wieso findest du mich lustig der rest schreibt doch viel mehr und ausserdem noch mehr stuss als ich


melden

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 20:08
>>und ausserdem noch mehr stuss als ich

Du spielst da schon ganz oben mit...
Wie du die geopolitische Situation durchschaut hast - einfach sensationell.

Wenn es ein israelisches Interesse an einem Großisrael geben würde, dann hätten die Israelis diese Träume schon längst verwirklicht. Und erst die Sache mit dem Bruch zwischen NATO und der Türkei... wie high muss man sein um auf so einen Nonsens zu kommen? Na und wie Allah die Muslime beschützt, sieht man ja an den etlichen Kriegen der arabischen Staaten gegen Israel, wo die Araber mal um mal tierisch eins aufn Latz kriegen


melden
Serg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 20:29
>>>wieso findest du mich lustig der rest schreibt doch viel mehr und ausserdem noch mehr stuss als ich

@türkholigan
Deine Theorie ist auch nicht gerade die Beste.

Hat die amerikanische Bevölkerung vor ein oder zwei Jahren nicht die 300Mio überschritten?


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

07.09.2007 um 22:54
nicht das ich wüsste wenns so ist dann ists auch nich weiter schlimm


melden

USA vs. Türkei

08.09.2007 um 01:33
Hier wird soviel stuss erzählt
1. DIe türkei wird nicht mit ihren "glaubensbrüdern" in den krieg ziehen, türkei ist kein islamisches land, die türkei wird von millitär regiert und jeder der sich einigermasen auskennt mit türkischer geschichte weiß das die türkischen streitkräfte nicht mit arabern in den krieg ziehen würden, alleine schon wei lwegen den arabern das osmanische reich zerstört wurde.
2. Menschen die versuchen türken und kurden auseinander zu bringen gehören weggesperrt, seit der osmanischen zeit kämpfen leben und sterben die nebeneinander, dieser ganze konflikt ensteht nur weil 10% türken und 10% kurden probleme miteinander haben das wäre ja genau so als wenn du fragst bist du deutscher oder bist du bayer? und schreibt mal die türke und kurde auf türkisch = KÜRT
TÜRK
fällt euch da was auf???? ausser dem buchstaben dreher?
3. selber chuld wenn du juden so mächtig geworden sind,ihnen waren im mittelalter nur kaufmänische berufe erlaubt weil damals die handwerklichen berufe als angesehen waren und eine bevölkerung die seit jarhunderten nur mit kaufmänischem zu tuen hatt......ist klar das sie den großteil kontrolieren oder?


melden
öztürk38
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

08.09.2007 um 02:01
@BREAKI@azrael


Du weißt aber ziehmlich gut bescheit !
1.Die türkei ist ein islamisches Land.
2.Die Türkei wird mit ihren Islamischen Brüdern in den Krieg ziehen.
3.Wir werden den Krieg gewinnen, Gott wird uns beistehen, nur ma so zur info
im Kuran steht auch dass die moslems eine schwere zeit haben werden
unterdrückt werden usw.Aber am ende werden wir trodzdem siegen das ist Fakt.
Mag ja sein dass türkei mit vom militär regiert wird aber das sind moslems :).
Ah und noch was wenn America zb. unsere heilige Stadt mekka angreift
falls sowas passiert , ist die türkei garantiert auf der seite der Araber.Den Traum von groß israel kannst du schon ma streichen das wird immer ein traum bleiben das können sie nciht verwirklichen, nur weil die atombomben haben heißt das noch lange nciht dass sie großisrael kriegen werden.


melden

USA vs. Türkei

08.09.2007 um 03:03
Jeara schrieb:Ich bleibe dabei: Es gibt weder DIE Deutschen noch DIE
Türken.
Was hier im Forum geschieht, ist kein Maßstab für irgendwas.

Keiner
meiner deutschen Freunde hat in meiner Anwesenheit jemals sonen Käse über Türken geredet,
wie manch ein Foren-Idiot hier.
Und keiner meiner türkischen Freunde hat jemals in
meiner Anwesenheit sonen Käse über Deutsche gesagt, wie die türkischen
Foren-Nationalisten.

Ich bekomm privat NIE sonen Käse zu hören. Wer nen Forum als
Maßstab nimmt und damit eine Rechtfertigung für eine Meinung bzgl. einer ganzen Nation
begründet, der hat meiner Meinung nach nicht alle Tassen im Schrank.
Gut gesagt, kann ich unterschreiben.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

08.09.2007 um 05:25
Öztürk@

Ich hoffe auf einen "Sieg" in Peace and Harmony ;)

Fath und Nasr meint allgemein Hilfe, Eröffnung ... Nicht immer nur militärisch denken ...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

08.09.2007 um 06:38
ich muss schon sagen,
erstaunlich auf was sich einige muslime einlassen.
da fehlen ja echt nur noch die illuminaten

buddel


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

08.09.2007 um 07:53
@öztürk38:
Weltfremdheit ist auch so ein leichtes Problem oder?
USA wird niemals Mekka angreifen, Amerika hat niemals Religöseheiligtümer angegriffen und erst recht nicht dem Maßstab.
Was du als Fakt darstellen willst, verstehe ich nicht.

Solange es Menschen gibt, dir ihren eigenen Weg gehen wollen und selbst eigene Entscheidungen treffen können, solange wird der Islam nicht die Weltreligion. Selbst dann wissen wir doch sehr gut, dass es keinen gemeinsamen Islam gibt und geben wird.
Eine Religion die so erfolgreich benutzt werden kann, um Kriegsgründe zu erschaffen oder einfach nur Leute zu unterdrücken.
Ein schönes Beispiel, wie man alles falsch machen kann ist der Iran.

Ich hab da auch mal so eine ganz bewusste Frage, an unsere Forums-Islam-Nationalisten.
Wenn das hier so schlecht ist in Deutschland und die islamischen Länder sind so toll.
Warum zieht ihr nicht dorthin? Wie kommt es, dass die Religionsfreiheit und all die anderenschönen Möglichkeiten nutzen wollt, aber trotzdem dagegen seit?

Wie dem auch sei, ich werde sowieso nur wieder Antworten bekommen, die einem VTler in nichts nachstehen...


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden