weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

USA vs. Türkei

2.200 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Türkei
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 22:57
"""Soldier@
Denn der alleine Grund der Intervention war, dass Sie mit aller Kraft die Angliederung Kerkuk´s an die kurdisch Autonomie gebiete verhindern wollten. Das durch das Referendum ende November vollzugen werden könnte."""



Du hast hier zwar auch wieder einmal unerträgliche Dinge geschrieben, aber DAMIT hast du vermutlich Recht



Palamut, Lightstorm@


Er ist Kurde, hat er doch schon ein einem Beitrag gesagt

Das osmanische Reich wollte im Weltkrieg nicht Syrien erobern, das gehörte ihm nämlich schon. Es wollte verhindern, dass es verloren geht, zweimal hatte Muhammad Ali Syrien bereits vorher erobert, aber das erkannten die Engländer damals nicht an, weil Herr Muhammad Ali mehr zu den Franzosen tendierte ...

Wäre Muhammad Ali dauerhaft erfolgreich gewesen, hätten die syrischen Nationalisten von "ägyptischer Besatzung" gesprochen

Ultra - Nationalisten und Ethnizisten sind die dümmste Gattung unter den Menschen ...
Palamut@


Na ja kurdisch als Wahlfach ist ein erster Schritt, aber eine wirkliche Anerkennung würde die Möglichkeit kurdischer Fernsehsender (aber auch da gibt es schon erste Anstrengungen. Gibt es nicht schon kurdische Sendungen?) und vor allem kurdischer Fakultäten und Sprachinstitute beinhalten


PKK- Heinis@


Kein Plan von nix, aber Kurdistan Kurdistan Kurdistan schreien ...


melden
Anzeige

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:00
@al-chidr

ich denke du bist auch ein blender tust so unvoreingenommen bist es aber dennoch, was Menschenrechte angeht kannst du jedenfalls nicht viel davon halten.


melden

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:00
@Erlöser

Du weißt schon das man an einer neuen Verfassung arbeitet bzw. konkrete Gedanken darüber hat?
Das Ziel ist eine weniger militarisierte Verfassung zu schaffen, eine zivilere.


melden
vonarabien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:02
Wahrlich al-chidr du bist weise


schade ist nur das nicht jeder so ist wie du wir wollen nur den Frieden wenn ihr uns respektiert dann respektieren wir auch euch so ist es.


melden
soldier23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:02
Was macht die grösste Armee der Welt wenn von heute auf morgen
kein Sprit mehr da ist??? Bzw. so wenig das mans fürs wichtigste einteilen muss.

Sie macht das was Brain von "Pinky un der Brain" macht. Die Weltherrschaft an sich zu reißen. Nein Spass an den scherz. Die Türkei wäre ein neues Ziel.


melden
soldier23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:04
Du hast hier zwar auch wieder einmal unerträgliche Dinge geschrieben, aber DAMIT hast du vermutlich Recht


Wieso unerträglich?


melden
vonarabien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:04
bei einigen sachen hatte aber al-chidr recht !


melden

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:04
Die Türkei wär ein dummes Ziel...
Wieso sollte man seine eigenen Mc Donalds Filialen wegbomben???


melden

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:06
Eher werden die USA sich aus dem Irak rausziehen als das sie aus einer Notlage heraus die Türkei angreifen. Es wird sicher unangenehme Folgen für die Türkei haben aber sicher kein Krieg, davon ist man noch weit entfernt.


melden
soldier23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:06
Ohne Öl haben diese Filalen auch keinen Nutzen


melden
soldier23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:07
Sie wird nicht wirklich die Türkei angreifen, sondern eher Subvention erhängen.


melden

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:09
Wenn die Türkei richtig handelt wird es langfristig sowieso von Vorteil sein.
Mehr auf eigene Entwicklung aufbauen wird es heißen wenn die USA nicht mehr verkaufen.


melden
soldier23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:12
Und denke auch, dass die Türkei amerikanische Produkte Boykottieren würden. Und das wahrscheinlich im Namen des Islams, damit der Boykott erfolgreich wird.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:17
Soldier@


Z.b. dass du über die zukünfste Landkarte bis Adana blabla schwadronierst, um die bei diesem Thema gewohnt elektrisierten weiter aufzuladen?

Oder anders gesagt: Wozu die bewusste Provokation? Nur damit der Gegenüber Dinge sagt, die er später wieder bereut?

Adana ist abgesehen davon mehr eine arabische als kurdische Stadt und die Araber in der Türkei können die PKK und den Kurdennationalismus genauso wenig ab wie die Türken



"""wenn ihr uns respektiert dann respektieren wir auch euch so ist es""""



Das sagen die Anderen aber auch ...

Und was sind Kriterien für diesen Respekt?


So wird das nix mit dem gegenseitigen Respekt


melden

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:17
Die USA werden mit ihrer Politik im Nahen Osten wohl wirklich auf ganzer Linie scheitern.
Sie haben praktisch kaum noch Verbündete. Pakistan übrigens was ja auch oft mit der USA zusammenarbeitet hat auch sehr gute Beziehungen zu der Türkei.

Mit Saudi Arabien ist es auch nicht mehr so wie früher, nach dem 11. Sep.
Saddam als Schachfigur war ja schon lange gefallen, ebenfalls hat die iranische Revolution eine CIA aufgeputschte Regierung gestürzt. Syrien wendet sich ebenfalls gegen die USA und hat ein Verteidigungsbündniss mit dem Iran.
Und jetzt verlieren die USA auch die Türkei allmählich.

Am Ende bleibt nur noch Israel als amerikanische Interessenbastion in der Region und eine fehlgeschlagene Machtpolitik.


melden

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:18
@Lightstorm

Bis jetzt hat es nichts gebracht. Sie wurde doch unzählige Male geändert es hat nichts gebracht.

Die geltende türkische Verfassung wurde, nach dem Militärputsch vom 12. September 1980 vom Militär in einer Volksabstimmung durchgesetzt.

Die Verfassung von 1982 hat insbesondere einen übertriebenen Personenkult (der wohl in den türkischen Streitkräften noch lebhaft ist) um den "Staatsgründer" Mustafa Kemal Atatürk aufgebaut; selbst in der Präambel der Verfassung wird er (heute noch) derart verherrlicht, dass man sich an verschiedene (kommunistische und andere) Diktatoren aus dem letzten Jahrhundert und deren Personenkult erinnert fühlt.


Artikel 175. Die Änderung der Verfassung kann von mindestens einem Drittel der Gesamtzahl der Mitglieder der Türkischen Großen Nationalversammlung schriftlich vorgeschlagen werden. Die Vorschläge zur Änderung der Verfassung werden im Plenum zweimal verhandelt. Die Annahme des Vorschlages ist mit einer Mehrheit von drei Fünfteln der Gesamtzahl der Mitglieder der Nationalversammlung in geheimer Abstimmung möglich...."

Atatürk dort raus zu bekommen könnte das Zusammenleben mit Kurden durch eine Provinz erleichtern. Aber das ist wohl kaum möglich. Da Atatürk in der Verfassung als ein unsterblicher Führer bezeichnet ist gibt es da wohl außer Staatsterror und Krieg von den Kemalisten keine friedliche Konfliktlösung über alles andere wäre ich überrascht.


melden

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:20
@Erlöser

Abwarten, das etwas wiederholt scheitert heißt nicht das es ewig scheitert.
Das Parlament unter der mehrheitlichen Führung der AKP und jetzt auch noch mit dem AKP Staatspräsidenten wird sicher keine kemalistischen Verfassungselemente anstreben.


melden
soldier23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:20
Man sieht schon, dass du etwas übrig hast für die Araber @Al-Chidir.

Kannst du mir auch sagen welcher Araber?
Da gibt es nicht so viele Araber in der Türkei, wie du Sie dir vorstellst


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:21
Die USA braucht die Türkei - das wissen beide Seiten

Deswegen drucksen die Amerikaner so herum und lassen die Abteilung Menschenrechte (Die EU) die Angriffsabsicht verurteilen

Die USA will kein Großkurdistan, sondern nur einen in drei Teile gespaltenen Irak mit einem Kurdenstaat, weil dessen Führung der USA freundlich gesinnt ist


melden
Anzeige
soldier23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA vs. Türkei

21.10.2007 um 23:21
@lightstrom -Insallah


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden