Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 13:52
@Forseti70
Forseti70 schrieb:Aber genau darum scheint es Moskau überhaupt nicht zu gehen!
Sondern?
Eine stumpfe Provokation ist doch idiotisch.
Kontrolliert wurden die Konvois auch.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 13:52
unreal-live schrieb:Die weigert sich mitzufahren weil die Ukraine keine Sicherheitsversprechungen macht. Sollen die Hilfslieferungen deshalb den Menschen nicht zugute kommen?! Interessieren die euch überhaupt
In Russland sieht man das Aufhalten des Konvois genau so wie es in Kiew gemeint ist- Faschisten lassen lieber die Menschen verhungern als Hilfe durchzulassen. Beifall gibt's aus der transatlantischen Ecke, die hat schon mit dem Irakembargo humanitärer und medizinischer Güter die richtigen Arschlochgene getankt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 13:55
Interalia schrieb:Eine stumpfe Provokation ist doch idiotisch.
Ganz genau. Absolut idiotisch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 13:57
unreal-live schrieb:Die weigert sich mitzufahren weil die Ukraine keine Sicherheitsversprechungen macht.
ich dachte eigtl die milizen übernehmen die aufgaben einer republik . die befindet sich im krieg mit der ukraine . oder deshalb die müden , abgeschlagenen gesichter weil die ukraine gegen sich selbst kämpft ?
Venom schrieb:Was meinst du damit?
wieso sollt ich dir das erklären ? :) du bist doch derjenige der (mit vermutlich hilfe von internet ) westliche propaganda und imperialismus entlarvt hat . dann sollte dir auch klar sein das du das mit einem endprodukt aus dem us verteidigungsministerium getan hast .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 13:59
@Forseti70
Forseti70 schrieb:
Ganz genau. Absolut idiotisch
Wenn's nur das sein sollte, macht es keinen Sinn sich darüber den Kopf zu zerbrechen.
Hoffen wir einfach, dass die Bürger einigermaßen gut versorgt, die Vorgänge und Kämpfe beobachtet werden & sich langsam abbauen, sowie ordentliche Gespräche erfolgen.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:02
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:ich dachte eigtl die milizen übernehmen die aufgaben einer republik
Die Volkswehr hat Regulierungs- und Blockposten auf dem Weg des russischen Hilfskonvois in der Ost-Ukraine aufgestellt, teilte ein Vertreter des Stabes der selbsterklärten Donezker Volksrepublik (DVR) RIA Novosti mit.
Wie es hieß, soll damit „eine ungehinderte Fahrt der Kolonne mit Hilfsgütern gesichert werden“.
Zugleich setzen ukrainische Truppen seinen Worten nach einen massiven Beschuss von Lugansk und des Dorfes Nowosjolowka fort, das auf dem Weg der Kolonne liegt.
„Das ist ein direkter Verstoß gegen alle Vereinbarungen zur Gewährleistung der Sicherheit der Bewegung des Hilfskonvois“, betonte der Gesprächspartner.

http://de.ria.ru/politics/20140822/269364164.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:04
Hoffen wir einfach, dass die Bürger einigermaßen gut versorgt werden, die Vorgänge und Kämpfe beobachtet werden & sich langsam abbauen
wie wärs wenn die milizen einfach mal ihre waffen fallen lassen ?! nach mh17 sind ja wohl die humintären zustände der zweite wink mit dem zaunpfahl gewesen , endlich die kampfhandlungen einzustellen . aber nein , da wird nu alles runter gebombt dem erdboden gleich . die ukraine wird sich doch davon über jahre nicht erholen können .....

@unreal-live
hmm ,ja klar . gibt es dazu auch ein unabhängiges statement gegenüber ria , zb der osze ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:06
@jedimindtricks
Erstens ich lese auch Bücher über sowas zwar nicht auf die deutsche Sprache ist aber egal. Zweitens meine Großeltern in Serbien können das bestätigen. Du kannst die westliche Politik verteidigen so viel du willst, aber langsam aber sicher kommt die Wahrheit ans Licht und die westliche Politik wird immer unbeliebter und dies mit vielen Gründen :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:08
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:wie wärs wenn die milizen einfach mal ihre waffen fallen lassen ?! nach mh17 sind ja wohl die humintären zustände der zweite wink mit dem zaunpfahl gewesen , endlich die kampfhandlungen einzustellen . aber nein , da wird nu alles runter gebombt dem erdboden gleich . die ukraine wird sich doch davon über jahre nicht erholen können .....
Gilt auch für Kiew.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:13
Eine LKW Invasion-lol, vielleicht sollte die Ukraine mal die LKW Maut einführen....

http://www.welt.de/politik/ausland/article131485128/Ukraine-wirft-Russland-direkte-Invasion-vor.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:13
@Venom
ich verteidige keine westliche politik .
Venom schrieb: kommt die Wahrheit ans Licht
da bin ich mal gespannt !
Interalia schrieb:Gilt auch für Kiew.
das die ganze ukraine zerfällt? ...seht her ,das was die können können wir auch ?!
wenns überall so ablaufen würde hätten wir ziemlich viel flächenbrände auf der welt .
die elsäßer könnten vielleicht auch irgendwann auf die idee kommen lieber zu deutschland gehören zu wollen als frankreich .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:14
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:wie wärs wenn die milizen einfach mal ihre waffen fallen lassen ?! nach mh17 sind ja wohl die humintären zustände der zweite wink mit dem zaunpfahl gewesen , endlich die kampfhandlungen einzustellen . aber nein , da wird nu alles runter gebombt dem erdboden gleich . die ukraine wird sich doch davon über jahre nicht erholen können .....
So weit ich weiß ging doch die UA im Absturtzgebiet trotz des Proroschenko-Versprechens weiter gegen die Sepas vor. Hatte der nicth was von einem 40km Korridor gefaselt?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:16


Elefantenrennen auf Lugansk.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:18
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:das die ganze ukraine zerfällt?
Nach der Chronologie der Geschehnisse & der Vorgehensweise sind sie nicht sonderlich unbeteiligt daran, aber gut, lassen wir das. Gang zurück von allen Seiten wäre 'mal ein Anfang.
...und Hilfe, vorallem gegenüber der Bürger, ist 'was Gutes, nicht vergessen.
jedimindtricks schrieb:die elsäßer könnten vielleicht auch irgendwann auf die idee kommen lieber zu deutschland gehören zu wollen als frankreich .
Wenn es deren Wunsch sein sollte...
Trifftig argumentiert und fair ausgeführt wird, bitte.
( Wäre in einem eigenen Thema dennoch besser aufgehoben, als hier. :) )


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:20
http://www.focus.de/politik/ausland/die-verdrehte-realitaet-einer-grossmacht-betruegerisch-und-verlogen-darum-wirft-russ...

Schaut euch mal das an! Wer sich noch auf solche Online Portäle wie "Spiegel Online" und "Focus" verlässt der ist offiziell eine Marionette der westlichen Propaganda. Gott sei Dank sind nicht alle Deutsche dumm genug um sich alleine auf den Westen zu verlassen.


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:21
jedimindtricks schrieb:die elsäßer könnten vielleicht auch irgendwann auf die idee kommen lieber zu deutschland gehören zu wollen als frankreich .
Ich frage mich immer, was denn an sowas immer so schlimm sein soll. Die nationalen politischen Strukturen sind ohnehin viel zu starr, und unter Anderem auch deshalb kommt es auch immer zu solchen Konflikten.
Die Menschen vor Ort müssen doch immer noch am besten wissen, wie sie gedenken sich politisch zu organisieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:24
@clubmaster
clubmaster schrieb:In Russland sieht man das Aufhalten des Konvois genau so wie es in Kiew gemeint ist, Faschisten lassen lieber die Menschen verhungern als Hilfe durchzulassen.
Was für ein Unfug, es geht Russland nicht einen Meter darum zu helfen. Menschenleben zählt da nicht, kein Stück, Russland hätte sich sonst in Syrien anders verhalten. Es geht nur im strategische Ziele.

Hätte Russland helfen wollen, wäre der erste Schritt der Kontakt zum IKRK gewesen, dann wäre längst alles vor Ort.

Und dass Russland erst handelt und dann denkt sieht man an den Lebensmittelsanktionen. Lächerlich, nicht mal Saatgut haben sie.

Eine Idee wäre nun, genau die Dinge die Russland nun wieder erlaubt, zu verbieten und nicht mehr an Russland zu liefern, scheint da ja dringend gebraucht zu werden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:25
@Venom
genau gibt genug Leute die lieber Putins Propagandamaschine glauben ...und dem Bloedsinn seiner Staatlich ausgezeichneten Schreiberlinge....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:25
@unreal-live
unreal-live schrieb:Das ist ein direkter Verstoß gegen alle Vereinbarungen zur Gewährleistung der Sicherheit der Bewegung des Hilfskonvois“, betonte der Gesprächspartner.
Ist ja wohl ein Scherz, ohne Erlaubnis losfahren und dann von Vereinbarungen faseln.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 14:26
@nocheinPoet

Wie Du siehst, geht es RU scheinbar doch um die Menschen,
auch wenn das Vorgehen vorzeitig und auf eigene Faust ist.
Ist doch eig. besser als garnicht, oder?


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden