weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:05
SeriousMass schrieb:Woher wollen wir das wissen?
evtl an frischen Schleifspuren am Boden, so wie man sieht;-)


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:08
Meint ihr, dass die Konvoi-Fahrer oder andere Menschen so schlau waren, die Übergabe der Güter zu filmen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:08
@KillingTime
ich kenne den grund nicht dafür , warum bei einem 280 fahrzeuge starken konvoi der großteil nichtmal zu 1/4 beladen ist . wüsste ich es , hätte ich direkte kontakte in den kreml . alles was man tun kann ist vermutungen anstellen .... da der konvoi wohl oder übel ungeprüft ukrainischen boden betreten hat wird er uns auch noch einige tage beschäftigen und man wird sehen was draus wird .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:10
Jazenjuk befürchtet einen strengen Winter.

http://de.ria.ru/politics/20140822/269368603.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:14
280 LKW haben eine Menge Diesel in den Tanks.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:16
@nocheinPoet

Das war ja die Theorie, die @Befen hier schon vor Tagen eingebracht hat.
Betrachtet man sich jetzt die Ausnutzung der Ladeflächen...wie auf dem Bild eben zu sehen.....dann war das von ihm wohl sehr richtig vermutet und passt ja dann auch irgendwie zu der ungenehmigten Durchfahrt direkt an die Separatisten.

Passt alles zusammen!


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:17
@nocheinPoet Wie viel Spritverbrauch hat denn ein Panzer im Gelände so?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:18
Das mit dem Diesel ist eine gute Idee und bezügl. der spärlichen Befüllung könnte man spekulieren, dass evtl. etwas auf dem Weg liegen mag, dass sie eine Strecke weitertransportieren, vielleicht.
Wäre dennoch unsinnig, falls sie von der UA-Armee abgefangen und einer erneuten Kontrolle unterzogen werden. Vielleicht ist es auch tatsächlich nur Hilfe und alle Unterstellungen paranoid.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:18
@unreal-live


Ein Schützenpanzer so ca 300-350 auf 100 km Gelände


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:20
Lustig ist wie man anhand eines Bildes. das auch nach dem Entladen geschossen worden sein kann, grosse Rückschlüsse zieht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:20
@CurtisNewton


Ich bin davon mittlerweile fast überzeugt.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:21
@Befen Warum so umständlich wenn Russland im großen Stil Panzer und Waffen liefert? Da wird doch mal ein Tankwagen drin sein?


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:21
Selbst wenn, ein bischen Diesel wird keine Wende im Krieg bringen, bis die dort sind ist ein Grossteil des Diesels ja bereits verbraucht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:22
@Befen

oder ist jetzt Schluss, und es werden im Rücktransport die Seps raustransportiert?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:23
@Befen

Ich war anfangs sehr skeptisch, als Du das eingebracht hast, aber wie gesagt.....dass der Konvoi nun bei der mickrigen Beladung direkt an die Separatisten ohne Zustimmung der ukrainischen Regierung sozusagen illegal reingeschickt wurde....wie gesagt, es passt alles zusammen und nun erscheint es mir nicht mehr allzu unwahrscheinlich, dass es auch mehr um die Treibstoff-Versorgung der Separatisten gegangen ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:23
@unreal-live


Wenn das Gebiet Lugansk eingekesselt ist...bzw...abgeschnitten, dann kommt auch kein Treibstoff rein. Man hat in Lugansk nicht ohne Grund kein Wasser, Strom et cetera mehr...also wirds schon der Wahrheit entsprechen wenn auch die Separatisten von der Versorgung dort abgeschnitten sind.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:23
@Befen Du kennst die aktuellen Karten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:24
@CurtisNewton


Zumindest würde so die geringe Ladung Sinn machen.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:24
ab in den VT Bereich mit euch!;-)


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.08.2014 um 21:24
Es passt auch zusammen dass bei den Russen der Geduldsfaden reisst; ihr dürft..ja, ja nein, jetzt doch nicht..jetzt machen sie klar Schiff und basta.


melden
141 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden