weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:43
Problem ist das Entwaffnen der Rechten Battalione.
@Interalia
Das Parlament war nicht gewählt. Die Parlamentswahlen stehen noch aus.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:43
@Interalia
meinst du die Kommunistische Partei? Da wurde die Fraktion aufgelöst von Turchinow, nicht die Partei. Aber Turchinow hat das Verbot der Partei vom Gericht beantragt kommt also noch.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:43
@Interalia
Interalia schrieb:Und wieso darf 'ne Partei oder der Präsident das Parlament auflösen?
Ne Partei darf das nicht, der Präsident schon! Und das WIESO steht auch im Link, den DU selbst gepostet hast.

OMG!!!!! Lies doch mal, man man man!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:44
@Interalia
was hat denn schröder damals getan ? er hat die vertrauensfrage gestellt und danach den bundestag aufgelöst . offenbar fehlt wohl poroschenko der rückhalt im parlament für seine politik im moment .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:47
@CurtisNewton

Sorry, bei Doppelmoral hängt's bei mir manchmal.

@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:was hat denn schröder damals getan ? er hat die vertrauensfrage gestellt und danach den bundestag aufgelöst . offenbar fehlt wohl poroschenko der rückhalt im parlament für seine politik im moment .
Wenn das Parlament aufgelöst wird und Parteien verboten, dann zählt doch nur noch der Wille eines einzelnen oder einer Handvoll Leute, oder? Wie wird dann da fortgefahren, dass es weiterhin vielseitig & demokratisch bleibt und keine diktatorischen Züge annimmt?


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:48
@CurtisNewton
Wenn sie dann bald demokratisch gewählt ist, wird man sie wohl von allen Seiten anerkennen müssen, egal ob man eine persönlich subjektiv emotional motivierte Meinung dazu hat.
Das ist defacto ohne hin schon so. Nur hat dieses Parlament in der Ukraine gar nichts zu melden. Reine Ästhetik für den demokratischen Anstrich.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:49
Wir haben schon die ersten Auflösungserscheinungen:

Semen Semenchenko, Kommandant des Bataillons Donbass, plant eine Guerilla Bewegung zu organisieren, da das die einzige Möglichkeit sei die "Horde" zu stoppen.

http://euromaidanpress.com/2014/08/25/semenchenko-plans-to-organize-nationwide-guerrilla-movement/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:50
@Interalia

Gute Frage. Die sollte man sich wirklich mal stellen.

Komisch das dieses kurz nach einem Besuch von unserer Merkel bekanntgegeben wurde.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:50
Hmm Sry. Das ist mir jetzt Bissl zu naiv . Schröder ist Heute auch kein Diktator sondern Merkel . Und wie ne Parlamentsauflösung abläuft darüber solltest du dich nochmal informieren . Poroschenko wird nun erstma beschränkt habdlungsfähig sein und entgegen aller Vermutungen klebt er nicht am Stuhl . Wenn er vom Parlament nicht wieder gewählt wird war's das .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:50
@Interalia
Interalia schrieb:Sorry, bei Doppelmoral hängt's bei mir manchmal.
Was hat denn das mit Doppelmoral zu tun?

Das Parlament wird aufgelöst, so stehts in dem Link den Du gepostet hast, und die Begründung, warum der Präsident dazu offiziell in der Lage ist, steht da auch....und dannDu stellst VÖLLIG unpassende Rückfragen a la
Interalia schrieb:Wieso dürfen die eig. Parteien auflösen?
Wäre es okay, wenn die CDU hier paar Parteien auflöst, weil sie denen nicht passen?
Interalia schrieb: Und wieso darf 'ne Partei oder der Präsident das Parlament auflösen?
?????


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:51
@CurtisNewton

Stimmt doch.
Aber gut, lassen wir das.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:51
friemel schrieb:Komisch das dieses kurz nach einem Besuch von unserer Merkel bekanntgegeben wurde.
Babushka schrieb:Reine Ästhetik für den demokratischen Anstrich.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:52
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:offenbar fehlt wohl poroschenko der rückhalt im parlament für seine politik im moment .
ne - das ist ein technisches KO.
Das geht auf Jazenjuk zurück als er vor ein Paar Wochen das Handtuch werfen wollte woraufhin sich die Regierungskoalition auflöste. Jetzt ist die Frist rum und sie müssen das Parlament komplett auflösten. So sind die Gesetze.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:53
@Interalia
Interalia schrieb:Stimmt doch.
Wo stimmt es denn?

Der Unterschied zwischen "Partei auflösen" und "Parlament auflösen" leuchtet Dir nicht ein?

Ernsthaft nicht?

Und die Begründung warum der Präsident dazu bemächtigt ist, weisst Du auch nicht, obwohl sie in dem Stimme-Russland-Link steht, den Du selbst gepostet hast?

Also, mit Verlaub *hüstel*


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:54
Babushka schrieb:das ist ein technisches KO
dann halt ein technischer ko ... wobei der kampf in dem sinn ja noch nicht vorbei ist . er kann noch aufstehen


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:56
@jedimindtricks
die lassen jetzt einfach ein neues Parlament wählen und bilden die Regierungsqualition neu. Da hat Poroschenko sogar gute chancen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:57
https://twitter.com/AP/status/503992059490205697
BREAKING: AP reporters: Weaponry and supplies have been coming from direction of Russia into Ukraine.
wenn sich im grunde alles bewahrheitet was man so die letzten wochen vernommen hat , sieht es wohl so aus das der krieg weiter in richtung mariupol ausgedehnt wird


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 21:58
@Babushka
die Wahlen müssen vor dem Winter statt finden, um die Katastrophalen Folgen des Maidan nicht zu bemerken.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 22:00
jedimindtricks schrieb:Weaponry and supplies have been coming from direction of Russia into Ukraine.
Schon wieder russische Phantom Truppen, die auch phantomartig schon zerstört worden sein sollen. Natürlich gibt es auch hier keine Beweise, Fotos, Videos, die Russen und ihr Gerät waren ja unsichtbar.


melden
Anzeige
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.08.2014 um 22:03
Russland bereitet einen zweiten humanitären Konvoi nach Lugansk vor.

@CurtisNewton
kam gerade in russischen Nachrichten.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden