weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:28
@Chavez
Quelle?

Vielleicht wäre ja doch auch ein Beitritt zur EAWU besser gewesen. Die Ukraine wird ihre produkte nun weder in der EAWU oder EU loswerden (letztere nicht wegen der EU Standards, die die Ukraine nicht erfüllt, auf Standard bringen kostet ebenfalls)


melden
Anzeige
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:29
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Bittest Du nun auch um Entschuldigung und korrigierst Deinen Post?
Ob ich nun um Entschuldigung bitte, weil ich korrekte Daten (nach regierungsamtlicher russischer Darstellung**) verlinkt habe!?
Noch ganz gebacken!?
Steht doch da...** im Link zu Wiki kanns jeder nachlesen.

Wenn du die Daten anzweifelst, bring Gegenbeispiele.
Willst doch wohl dem Federal State Statistics Service nicht etwa Manipulation der Daten vorwerfen? http://www.gks.ru/wps/wcm/connect/rosstat_main/rosstat/en/main/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:33
@Z.

Wollte nur darauf hinweisen, dass Du Statistiken, veröffentlicht von der russischen Regierung, als fix und unzweifelhaft gepostet hast, und die Information, dass sie von der russischen Regierung stammen in Deinem Zitat weggelassen hast, im Gegenteil unzweifelhaft darauf ein Argument aufbaust!

Komisch nur, dass Du eine offizielle Entschuldigung dererseits ablehnst, wo Du doch sonst mit so viel Pathos immer von Frieden und dem Wohle der Menschen usw. usf. schreibst. Wenn man DAS, was Du predigst nämlich wirklich fühlen würde, würde man auch eine offizielle Entschuldigung anerkennen!

Aber das tust Du ja nicht.

Naja, macht nichts, wer mehr Spiegeleier hat, ist daher ja dann klar.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:34
sarasvati23 schrieb:@Chavez
Quelle?

Vielleicht wäre ja doch auch ein Beitritt zur EAWU besser gewesen. Die Ukraine wird ihre produkte nun weder in der EAWU oder EU loswerden (letztere nicht wegen der EU Standards, die die Ukraine nicht erfüllt, auf Standard bringen kostet ebenfalls)
Putins Pressesprecher Peskow
http://russian.rt.com/article/47108


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:38
@Chavez
Yandex macht aus der Überschrift das:
Sands: Putin, Hillary Clinton began his first bilateral meeting in Minsk
Aus Порошенко wird Hillary Clinton. Ist das Absicht?

:D
Aber gut, Hillary und Petro sind ja langjährige Freunde, dann ist das nich so schlimm.

Und Danke !


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:40
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Wollte nur darauf hinweisen, dass Du Statistiken, veröffentlicht von der russischen Regierung, als fix und unzweifelhaft gepostet hast, und die Information, dass sie von der russischen Regierung stammen in Deinem Zitat weggelassen hast, im Gegenteil unzweifelhaft darauf ein Argument aufbaust!
Beantworte meine Frage, deine Unterstellungen in Ehren, aber die sind mir zu abwegig und vollkommen konstruiert! Warum sieht jeder Blinde mit dem Krückstock.
Z. schrieb:Wenn du die Daten anzweifelst, bring Gegenbeispiele.
Willst doch wohl dem Federal State Statistics Service nicht etwa Manipulation der Daten vorwerfen?
Du unterstellst das die Daten gefälscht sind, so siehts doch imo aus.

Ps. Deine ad Hominem beleidigungs und erniedrigungs Versuche sind lächerlich.
Schon ein starkes Stück.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:42
@CurtisNewton
Meine Güte, die Uno hat die Zahlen als glaubwürdig eingestuft. Da muss doch auch mal gut sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:43
@sarasvati23

Darum ging es mir doch gar nicht, wie ich weiter ausgeführt habe!
Braucht es hier in der Diskussion solche Selbstdarsteller?
Ich glaube darauf kann man hier getrost verzichten!


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:47
@sarasvati23
Er redet von diesen Daten hier:
Wikipedia: Wladimir_Wladimirowitsch_Putin

Derer Grafik und Statistik ich "inkl. Link" zur Seite vermittelt habe.
Nun verlangt er eine abstruse Entschuldigung und konstruiert, das die Daten evtl. manipuliert sind und ich das, seinen Vermutungen gemäß, absichtlich nicht mit aufgenommen hätte, das sie aus Russland stammen!?

So siehts doch aus.

Thema erledigt.

Ps: Zudem nutzt er anscheinend jede Gelegenheit mich ad hominem anzugehen.
CurtisNewton schrieb:Braucht es hier in der Diskussion solche Selbstdarsteller?
Er braucht wohl was zum Melden!?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:49
@CurtisNewton
@Z.
Könnt ihr eure persönlichen Streitereien nicht per PN austragen? Wir sind hier doch nicht im Big Brother oder Burda Forum


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:52
@sarasvati23
Ich habe seine Vorwürfe klar gestellt. Ich streite nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:53
@sarasvati23

Easy easy, Du hast ja Recht.

Es ging um 730.000 ukrainische Flüchtlinge, die wohl nicht an der Wahl teilnehmen werden.
Und um die Vermutung, dass es bis zur Wahl auch noch mehr sein könnten.

Aber was, wenn die Ratifizierung des Assoziierungs-Abkommen eine positive Wende für die Ukraine und den Konflikt bringt und diese "Flüchtlinge" eventuell dann zurückkehren?

Bisher werte ich die "Flucht" dieser Menschen, als Flucht vor dem Krieg / Bürgerkrieg / den militärischen Auseinandersetzungen und den daraus resultierenden Notzuständen in diesen Gebieten......ich werte die Flucht dieser Menschen NICHT als politisch motiviert!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:55
2,2 Millionen von der Krim nicht zu vergessen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:58
@Chavez

Haben Einwohner der Krim nun immer noch Wahlrecht in der Ukraine?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 20:59
@Chavez du meinst weil Kiew die Krim als ukrainisches Staatsgebiet betrachtet?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 21:00
Vor etwa vier Tagen hatte die Ukraine doch Lugansk nach eigenen Angaben so gut wie erobert?
Wiese jetzt also "schwere Kämpfe"? lol


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 21:01
@CurtisNewton
Ne, also die, die russische Staatsangehörigkeit angenommen haben die nicht und soweit ich weis sind das 3500 Menschen von 2,2 Millionen
@unreal-live
genau


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 21:01
@Chavez
Sind wir wohl bald bei 8% aller ehemaligen Wahlberechtigten in UA, wenn die Krim jetzt wegfällt?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 21:08
@Z.
mehr in Oblast Lugansk und Donezk leben/lebten ca. 7 Millionen Menschen.


melden
Anzeige
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.08.2014 um 21:13
@Chavez
Genau...hatten wir ja alles schon:
Beispiele:
Beitrag von Z., Seite 485
Diskussion: Unruhen in der Ukraine (Beitrag von Z.)
Diskussion: Unruhen in der Ukraine (Beitrag von Z.)

Bei allen geht es um womögliche "manipulationen" von Wahlen in UA durch Abgrenzung, Verbot und Vertreibung....

Besonders letzten Link würde ich empfehlen...


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden