weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 18:59
Lest es euch doch selbst durch:
http://vk.com/strelkov_info
17.07.2014 17:37, Moskauzeit (MSK) - Mitteilung der Miliz

Im Bereich von Snischne An-26 abgeschossen, liegt jetzt in der Nähe der Mine "Progress"
http://ru.wikipedia.org/wiki/Шахта_«Прогресс»
Shaktja Progress befindet sich in der Nähe der Stadt Tores!
17.07.2014 17:50 MSK - Mitteilung der Miliz

In der Gegend von Tores ist eine An-26 abgestürzt, die nun irgendwo in der Mine Progress liegt.
Wir haben davor gewarnt - fliegt nicht durch "unseren Himmel".
Und hier sehen sie den nächsten Videobeweis [...]
Und dann folgen jene Videos, welche die abgestürzte 777 zeigen.


melden
Anzeige
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:00
@emodul
Die letzten Flugzeuge sollen in einer höhe von 4-6 Km abgeschossen worden sein. Soweit reihen noch Manpads. Aber die Malaysische Maschine soll in 33.000 Fuß Höhe geflogen sein. Dafür brauchst du richtige Systeme.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:00
emodul schrieb:Also bis dato ist ja kein Einsatz einer solchen "schweren" Boden-Luft-Rakete durch die Separatisten bekannt. Die bisherigen Abschüsse von Helikoptern und tief fliegenden Flächenflugzeugen sind durch Einsatz von leichten, tragbaren Luftabwehrraketen zustande gekommen. Und jetzt sollen die ein Passagierflugzeug aus 10km Höhe abgeschossen haben? Das scheint mir eher unwahrscheinlich.
Nun sie haben ja erst heute eine SU25 und angeblich eine Antonow in größeren Höhen abgeschossen.


melden
LooR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:02
@ikomiko
Ja so ein Quatsch, die Schuld liegt einzig allein bei dem der die Maschiene runtergeholt hat, wäre ja noch schöner.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:03
Buk M1
Das Buk M1 (russisch Бук М1 (Buche), NATO-Code SA-11 Gadfly) ist ein sowjetisches Mittelstrecken-Flugabwehrraketensystem mit Feststoff-Antrieb und radargestützter Zielerfassung. Das System dient zur Abwehr von Kampfflugzeugen, Hubschraubern sowie Cruise Missiles. Es wurde ab 1980 in die Streitkräfte der UdSSR eingeführt und ersetzte das Flugabwehrraketensystem 2K12 Kub. Der modernisierte Typ Buk-M1 verfügt über erhöhte Reichweite und leistungsfähigere Elektronik.
Buk-M1


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:05
ikomiko schrieb:Die letzten Flugzeuge sollen in einer höhe von 4-6 Km abgeschossen worden sein. Soweit reihen noch Manpads. Aber die Malaysische Maschine soll in 33.000 Fuß Höhe geflogen sein. Dafür brauchst du richtige Systeme.
Also 6km erscheint mir schon reichlich hoch für die von den Separatisten nachweislich verwendeten Systeme. Und 10km oder darüber da kann man sicher ausschliessen, dass das tragbare Systeme waren. Die Frage ist halt, haben die Separatisten überhaupt "schwere" Luftabwehr und können sie diese auch einsetzen.
Fedaykin schrieb:Nun sie haben ja erst heute eine SU25 und angeblich eine Antonow in größeren Höhen abgeschossen.
Dass sie eine Antonow und eine Su abgeschossen haben, dafür gibt es auch Belege. Das war aber wohl nicht heute. Wie hoch die Su und die Antonow aber beim Abschuss geflogen sind, dazu habe ich nichts gefunden.

Emodul


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:05
An Bord waren ca. 80 Kinder und 20 US Bürger heißt es gerade. Wer sicher wußte dass eine Passagiermaschine in das Kampfgebiet fliegt war die Poroschenkoregierung !


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:05
Grad mal auf Flightradar geguckt, da ist einiges los über der Ukraine mit ganz normalen Linienfliegern, nix Sperrgebiet.


melden
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:06
@LooR
Eben nicht. Du kannst nicht jemanden bewußt über ein Minenfeld schicken, ohne das er es weiß, und die Schuld daraufhin dem Minenleger geben.

Aber warten wir doch ab. Wer sagt uns das es überhaupt die Rebellen waren?
Diesmal könnte es einen anderen Grund haben. Das Symbol am Heck und auf der Malaysian ist in den gleichen Farben wie die russischen Nationalfarben, weiss, rot und blau. Ein Fanatiker an der Batterie könnte die Maschine für eine russische gehalten haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:06
Also 6km erscheint mir schon reichlich hoch für die von den Separatisten nachweislich verwendeten Systemen. Und 10km oder darüber kann man sicher ausschliessen, dass das tragbare Systeme waren. Die Frage ist halt, haben die Separatisten überhaupt "schwere" Luftabwehr und können sie diese auch einsetzen.
t
Haben schon.

http://novorossy.ru/news/news_post/chistoe-nebo-nad-doneckom-specnaz-dnr-zahvatil-garnizon#mc-container


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:07
Bin gespannt was die Amis jetzt machen.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:07
Fedaykin schrieb:Nun sie haben ja erst heute eine SU25 und angeblich eine Antonow in größeren Höhen abgeschossen
Ja und beidesmal hat Kiew behauptet das wären direkt die Russen gewesen ! Und wenige Stunden später stürzt eine 777 ab von der nur Kiew ganz sicher wußte, dass sie über das Gebiet einfliegt.

Von heute morgen

http://www.bild.de/politik/ausland/ukraine/russland-schiesst-kampfflugzeug-ab-36855428.bild.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:07
Dass sie eine Antonow und eine Su abgeschossen haben, dafür gibt es auch Belege. Das war aber wohl nicht heute. Wie hoch die Su und die Antonow aber beim Abschuss geflogen sind, dazu habe ich nichts gefunden.
t
Was denn für Belege? Nur das sie nicht mehr da sind

aber dafür interessant der Beitrag von @Mr.Q


melden
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:08
@chen
Über der Region Donezk - Luhansk fliegen bestimmt keine Passagiermaschinen.


melden
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:09
@1.21Gigawatt
Kann man sich doch schon denken. Die drücken hart auf die moralische Tränendrüse und entfachen ein Anti-russisches Feuer.
Einfach den Fernseher ab 20 Uhr anmachen, dann kann man deren Sicht der Dinge begutachten.

@Fedaykin
Was für Belege? Der Einzige Beleg den wir haben, ist das eine malaysische Boeing abgestürzt ist. Du darfst gerne Spekulieren, aber bitte im vernüftigen Rahmen ohne eine Seite zu verteufeln.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:09
Na gut. Warten wir einfach mal ab was passiert. Voreilige Schlüsse haben noch keinem geholfen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:10
chen schrieb:Grad mal auf Flightradar geguckt, da ist einiges los über der Ukraine mit ganz normalen Linienfliegern, nix Sperrgebiet.
Nein, sollte aber geschehen.

http://de.ria.ru/politics/20140708/268952612.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:11
Wenn die Russen wirklich ne 777 mit ner An-26 verwechselt haben, dann bestätigt sich wohl der Verdacht, dass die militärisch wohl nicht viel aufgerüstet haben seit dem Kalten Krieg!

Wenn es die Seperatisten waren, dann war das ihr Todesurteil! Das wäre ein internationaler Zwischenfall!

Wenn es Kiew gewesen ist....siehe Russland oben!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:11
Ich glaube Russland kann froh sein, dass Bush nicht mehr an der Macht ist. Allmählich steuert dieser Konflikt zwischen Russland und der Ukraine in internationale Gefilde.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:12
Bswqc99IAAA8eRr.jpg large
Putin informiert Obama über Flugzeugabsturz

Mitten in einem Telefongespräch zu den Sanktionen der USA gegenüber Russland hat Russlands Präsident Putin offenbar Barack Obama über den Flugzeugabsturz informiert. Dies liess der Kreml am Abend verlauten.
http://www.srf.ch/news/international/malaysisches-passagierflugzeug-ueber-ukraine-vermisst


melden
406 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden