Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.991 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:32
@Glünggi

kommt ja oft vor, dass ein Flugzeug über Kriesengebiet in Reiseflughöhe explodiert


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:32
@Glünggi

Klar, ich mein ja nur das es mit den heutigen Mitteln wohl kaum noch zu Verwechslungen kommen kann. Abschuss hin oder her.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:32
@Bone02943
Ansich ja, ich wollte das lediglich aus technischer Sicht erläutern, ohne Wertung.


melden
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:33
@LooR
Ich unterstelle dem Piloten das er Dumm und Fahrlässig war und das in der ukrainischen Flugbehörde Geisteskranke sitzen.
Diese Alleinschuld den Separatisten, sofern der Abschuss auch von diesen vorgenommen wurde, in die Schuhe zu schieben, ist viel zu billig.
Welches Motiv hätten die Separatisten um ein "Passagierflugzeug" abzuschießen?
LooR schrieb:Danke fürs Gespräch...
Ist das deine Art hier den beleidigten Moralapostel zu spielen?


melden
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:34
@MrUncut
Normalerweise schickt man auch keine Flugzeuge über ein Gebiet dessen Staatsmacht regelmäßig selbst "Flugzeuge" verliert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:34
@MrUncut
Hehe.. aber ich gebe zu bedenken, dass es der selbe Typ ist wie der der vor Indonesien vermisst wird... kann ja die selbe Ursache gehabt haben.
Ich kann ein Zufall nicht ausschliessen.
@Bone02943
ok ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:34
Nun die Österreicher habne da schon nachgefragt


http://www.nachrichten.at/nachrichten/weltspiegel/Flug-MH370-Militaer-Radar-ist-kaum-zu-umgehen;art17,1334576


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:35
Fedaykin schrieb:Klar dokumenieren. schon klar...

ich erspar mir mal deine Videos rauszusuchen.
Meine Videos scheinen ja sowas wie ein Stachel in deinem Fleisch zu sein. Der Konflikt ist nunmal gut dokumentiert, ich weiß noch genau wie du vor paar Wochen mit mir rumgestritten hast ob die ukr. Armee überhaupt Granaten eingesetzt hat, gleich am Anfang der ATO war das, da meintest du man könne anhand der Splitter nicht genau sagen ob das überhaupt von Granaten der Armee sei. Mittlerweile liegen ja ganze Landstriche in Schutt und Asche und diese Diskussion dürfte auch für dich obsolet sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:35
ikomiko schrieb:Welches Motiv hätten die Separatisten um ein "Passagierflugzeug" abzuschießen?
Welche Motive hätten sie um ein Flugzeug in dieser Höhe überhaupt abzuschießen?


Außerdem es fliegen ständig Flugzeuge über Kriegsgebiete/Kriesengebiete.

War der Luftraum die letzten Monate etwa auch ständig für zivilie Maschinen gesperrt und wurde er jetzt erst ausnahmsweise geöffnet, oder war es bisher völlig normal das Flugzeuge diese Route flogen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:38
@Bone02943
Da die Lufthansa erst nach diesem Absturz die Flugroute geändert hat.. wars wohl völlig normal.


melden
LooR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:38
@ikomiko
Derjenige der auf den Knopf drückt und der der es befiehlt sind Schuld , Punkt aus! Weder wäre die Maschiene durch einen "dummen Piloten" noch durch eine geisteskranke Behörde in 10.000 Meter Höhe einfach so explodiert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:39
@Glünggi

Genau das denk ich auch, ich glaub nicht das man von ausgehen musste das dort bisher eine Gefahr für zivile Flugzeuge in dieser Höhe da war.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:39
ikomiko schrieb:Welches Motiv hätten die Separatisten um ein "Passagierflugzeug" abzuschießen?
Gar keins, die Russen auch nicht, Kiew schon deutlich mehr. Anhand der späteren Reaktionen sieht man in Konflikten oftmals hinterher wer da wirklich warum was gedreht hat. Ich erinnere an die Damaskus Giftgasattacke vor 1 Jahr, ein für Assad völlig kontraproduktives und schädliches vorgehen, ohne jeden Sinn und nutzen. Die US Kriegsschiffe waren schon in Stellung jetzt ist Assad seine C-Waffen Rückversicherung los und die unter false Flag geratenen FSA Terroristen könnne weiter schön ihr Massenmördermütchen kühlen. So läuft der ganze Dreck immer ab.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:40
@Bone02943
Tjha.. wenns ein Abschuss war, wars ne Fehleinschätzung.. und wenns ein Absturz war sollte die Malaysia Airline mal zum Tüff.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:41
Diese Alleinschuld den Separatisten, sofern der Abschuss auch von diesen vorgenommen wurde, in die Schuhe zu schieben, ist viel zu billig.
Welches Motiv hätten die Separatisten um ein "Passagierflugzeug" abzuschießen? t
Wer sagt das sie es mit Absicht taten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:42
dokumentiert, ich weiß noch genau wie du vor paar Wochen mit mir rumgestritten hast ob die ukr. Armee überhaupt Granaten eingesetzt hat, gleich am Anfang der ATO war das, da meintest du man könne anhand der Splitter nicht genau sagen ob das überhaupt von Granaten der Armee sei. Mittlerweile liegen ja ganze Landstriche in Schutt und Asche und diese Diskussion dürfte auch für dich obsolet sein.t
Die Videos worüber wir spachen waren Mörser. In den Letzen Sturm auf Slawjansk wurden wohl auch Geschütze eingesetzt.


melden
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:43
@Bone02943
Wenn davon ausgegangen wird das es sich um eine ukr. Militärmaschine, sprich ein militärisches Ziel handelt, dann ist dies Motiv genug.
Zivile Ziele beschießen tut nur ausschließlich die ukr. Nationalgarde. Aber daraus leite ich nicht den Abschuss einer zivilen Maschine ab.
Nach solch einem Schema handeln die Transatlantik Boys.
Separatisten = Terroisten = Abschuss von Passagiermaschine.

Viel zu billig und durchsichtig das ganze.
Außerdem es fliegen ständig Flugzeuge über Kriegsgebiete/Kriesengebiete.

War der Luftraum die letzten Monate etwa auch ständig für zivile Maschinen gesperrt und wurde er jetzt erst ausnahmsweise geöffnet, oder war es bisher völlig normal das Flugzeuge diese Route flogen?
Ich glaube kaum das über einem Gebiet wo regelmäßig Militärflugzeuge/Hubschrauber abgeschossen werden zivile Passagierflugzeuge fliegen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:44
Glünggi schrieb:Tjha.. wenns ein Abschuss war, wars ne Fehleinschätzung.. und wenns ein Absturz war sollte die Malaysia Airline mal zum Tüff.
Da die Trümmer und Leichen seht weit verteilt sind, gehe ich eher von einem Abschuss aus. Wäre das Flugzeug abgestürzt und erst kurz vor dem Aufprall deformiert, würde man nicht so weit verbreitet Teile finden.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:44
Fedaykin schrieb:Wer sagt das sie es mit Absicht taten?
Das wissen einige hier schon ganz genau. Man wird wohl schlußendlich alles Strelkow oder Putin selber in die Schuhe schieben. Alles andere wäre überraschend bei der ganzen Vorgeschichte.


melden
Anzeige
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 19:44
@Fedaykin
Wenn sie es nicht mit Absicht getan haben, dann rollt der Ball wieder zur ukr. Flugbehörde ergo der ukrainischen Regierung.


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden