Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:24
@canales
ja, später.
Die „angeworbenen“ „Freiwilligen“ aus Ost- und Südosteuropa mussten in den späteren Kriegsjahren die „Lücken“ ausfüllen, die durch die Verluste in der Waffen-SS entstanden waren. Bei den „Neuanwerbungen“ kam es nicht mehr auf „germanisches“ oder „arisches“ Aussehen oder Abstammung an, es genügte allein die Kampffähigkeit. Die „Anwerbungen“ wurden als „Kampf gegen den Bolschewismus“ oder auch als „Kreuzzug gegen den asiatischen Bolschewismus“ dargestellt. Die Teilnahme von „Freiwilligen“ aus verschiedensten Völkern sollte den Eindruck eines multinationalen Kampfes erwecken.

Innerhalb der Waffen-SS gab es ab Jahresende 1943 eine Neubenennung und Umgruppierung, die zu einer Klassifizierung der Truppen in drei Kategorien führte:

I. „Ordensfähige“, „SS-taugliche“ Deutsche, Musterungsbefund kriegsverwendungsfähig-SS (Kv.-SS)
II. „Nicht-ordensfähige“, „nicht SS-taugliche“ Deutsche und Germanen, Musterungsbefund Kv.-Heer
III. Nichtdeutsche, Nichtgermanen, gleichgültig welcher Musterungsbefund
In der Ukraine unter anderen, aber auch Litauen, Estland, Weißrussland Lettland wurden Schutzmannschaften, sogenannte "Schumas" gebildet, die später dann in die Wehrmacht integriert wurden, als sich eine Niederlage gegen Russland abbildete.

Die ukrainischen Schumas wurden in Weißrussland eingesetzt, sowie auch litauische in der Ukraine. Sie haben Pogrome durchgeführt und sich in den Konzentrationslagern am Holocaust gegen Juden beteiligt.

Nur mal so am Rande.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:25
@Jedimindtricks

wo bleibt jetzt eigentlich dein Aufschrei?
Gab es nicht eine Meldung, dass die braunen vor Wahllokalen patronieren?

Weiß schon, Paralleln zu Krim usw.?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:25
@canales
fühlst dich besser mit dem original ns-ariernachweis? warum habt ihr den namen nicht gemanisiert? bloss nicht wegwerfen, man weiss nie wann man es gebrauchen kann, nicht?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:25
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:die wählen doch nächste woche ;)
Und ich höre schon, durchsichtige Wahlurnen und da wird doch gekämpft, ist doch ungültig!


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:26
@Egalite

:)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:26
@ruhigbleiben
Was soll die blöde Frage...machst Du mich jetzt dafür verantwortlich, dass meine Ahnen mal keine Probleme haben wollten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:26
@Moses77
Was ist jetzt genau daran unbelegt an sarasvati23's Ausführungen?
Das hier
Zitat von sarasvati23sarasvati23 schrieb:Der parteilose "Oppositionelle" der auf 7% kommt
oder ist das Wahlergbenis schon offiziell bekannt gegeben?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:28
@CurtisNewton
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:oder ist das Wahlergbenis schon offiziell bekannt gegeben?
Wenn du so kommst, brauchen wir hier bis in zwei Wochen gar nicht über die heutige Wahl diskutieren.
Also bis das offizielle Endergebnis bekannt gemacht worden ist.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:28
@Egalite
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:Und ich höre schon, durchsichtige Wahlurnen und da wird doch gekämpft, ist doch ungültig!
Das kam eher hier schon latent:

Beitrag von unreal-live (Seite 1.945)
Also Wahlen nach westlichen Standards sieht anders aus, Wahlzettel die nur geknickt werden und dann sich wieder für jeden offensichtlich auffalten bein reinwerfen, na ja, ich bin gespannt ob die selben Personen hier das genauso anprangern, wie bei dem Referendum auf der Krim oder in der Ostukraine.
@mainstream0815
selfowned


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:28
@canales
ist ok, mir ist es egal was deine ahnen gemacht haben,


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:29
Sender TSN, schaut mal auf die Wahlbeteiligung

Lugansk: 99,9%
Donetzk: 99,9%
Denpropetrowsk: 99,9%
Charkow: 99,9%


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:29
@Moses77
Zitat von Moses77Moses77 schrieb:Wenn du so kommst, brauchen wir hier bis in zwei Wochen gar nicht über die heutige Wahl diskutieren.
Ja eben, deswegen sagte ich ja

Beitrag von CurtisNewton (Seite 1.953)
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:Wieso sollten unbelegte Behauptungen / Mutmaßungen jemanden beunruhigen?



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:30
@canales
Wikipedia: Schutzmannschaft (Nationalsozialismus)

Geschichtsunterricht hattet ihr aber schon, oder?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:32
@CurtisNewton
Du weißt schon, wie das Prozedere bei Wahlen normalerweise abläuft oder?
Warum gibt es die Berliner Runde nach Landtagswahlen z.B. denn schon 1h nach den Prognosen und nicht erst nach dem offiziellen Endergbnis?
Aber du willst nur wieder unnötig vom Thema ablenken wie immer.
Also lass gut sein.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:32
@sarasvati23
Natürlich, Schutzmannschaft ist nicht SS, die heißt Schutzstaffel.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:33
@Moses77
Zitat von Moses77Moses77 schrieb:Aber du willst nur wieder unnötig vom Thema ablenken wie immer.
Nö, ich möchte einfach nur bis zum offiziellen Endergebnis warten, und mich nicht in Mutmaßungen über ungelegte Eier ergiessen!
Ist das so schlimm?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:34
@canales
?!?!? Natürlich nicht. Was willst du damit aussagen?
Meine Aussage war, dass diese Schumas schon gebildet wurden, BEVOR sich eine Niederlage abbildete. Du hattest dem widersprochen, das ist falsch deinerseits.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:35
Zitat von mainstream0815mainstream0815 schrieb:wo bleibt jetzt eigentlich dein Aufschrei?
++

ich wart eigtl noch auf deinen aufschrei , das motorola valide beweiskraftforderer und couch potatoes aufruft , anschläge auf öffentliche gebäude und plätze zu verüben , um endlich gegen das zu kämpfen was sie sich in ihrem kopf ausmalen . merkste , ist nen dünnes brett ? quasi total selbst ins knie geschossen .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:35
@sarasvati23
Es ging m.W. ursprünglich um die SS und die ausländischen Kämpfer dort.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.10.2014 um 22:37
@sarasvati23
Dieses Posting von @ruhigbleiben

@canales
die auf meiner seite sind gut, die waffen ss war eine europäische armee, aus allen ländern freiwillige die europäisch gedacht haben (incl russen und ukrainer)


melden