Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:14
Zitat von krugekruge schrieb:Russlands Anteil am dt. Gesamtexport betrug 2013 gerade mal 3,2%. Sogar der Zwergstaat Belgien ist für Deutschland ein wichtigerer Export-Handelspartner als Russland.
Und dieser Anteil ist nun um ein Viertel gesunken. Deine Panikmache zündet nicht.
Wir reden hier über 11 Mrd. Euro Exportrückgang innerhalb eines Jahres!


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:18
@Egalite
Und wieviel wäre es ohne die Ukraine-Krise, bzw. der Sanktionen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:19
@Egalite
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:11 Mrd. Euro Exportrückgang
Ist gerundet grad mal 1% des Exportvolumens 2013!
Wenn da die Medien von "es trifft Deutschland mit VOLLER HÄRTE" sprechen......dann dürfte das wohl arg übertrieben sein!

Sowas spart Schäuble an zwei abgeschafften Feiertagen zusammen! ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:22
@canales

Sehr schwer zu sagen, ich schätze aber mal so -5%, also 2,5 Mrd. Euro, sprich 8,5 Mrd. Euro mehr Export nach Russland, somit 50.000 Arbeitsplätze weniger im Feuer.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:23
@CurtisNewton

Viel interessanter ist es ja auch auf Seiten der Russen, da redet man von bedeutend mehr als 1%


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:26
@bwimdw

Ja, natürlich......was auch sonst?
Das Gerede, dass die Sanktionen die EU oder wen auch immer, härter treffen als den, gegen den sie verhängt wurden, nämlich Russland, ist doch mehr Wunsch & Schönrederei als Realität. Schon immer gewesen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:27
Zitat von bwimdwbwimdw schrieb:Viel interessanter ist es ja auch auf Seiten der Russen, da redet man von bedeutend mehr als 1%
Wir bezahlen aber zusätzlich noch das Gas für die Ukraine und viele andere Dinge mehr, da kommt man schnell auf 20 Mrd. Euro im ersten Jahr (Exportausfälle auch in den anderen USEU).


3x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:29
@Egalite
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:Exportausfälle auch in den anderen USEU
Wer soll USEU sein?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:29
USEU= Unfähige Staaten der Europäischen Union.


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:31
Das Lustigste ist Güter an sich sind bis auf wenige Ausnahmen gar nicht Sanktioniert.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:31
phillips mit ersten mutmassungen über zahlen und prozente bei der neurussenwahl
Graham Phillips @GrahamWP_UK · 2 Min. Vor 2 Minuten

2/2 election not set to be a nail-biter. As for the parliament - 48% intending to vote for 'Donetsk Republic', only 11% for 'Free Donbass'.
0 Antworten 1 Retweet 0 Favoriten
Ukraine
Graham Phillips @GrahamWP_UK · 3 Min. Vor 3 Minuten

1/2 Polling booths today in #Donetsk, but with Zakharchenko polling 53% (his closest contestant on 7%), Sunday's..
https://twitter.com/GrahamWP_UK/with_replies


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:32
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Das Lustigste ist Güter an sich sind bis auf wenige Ausnahmen gar nicht Sanktioniert.
Muss man auch gar nicht, wie man sieht! Das Klima reicht schon. Der Beweis ist mal wieder erbracht worden.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:33
@Egalite
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:USEU= Unfähige Staaten der Europäischen Union.
Ah ok....
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:da kommt man schnell auf 20 Mrd. Euro im ersten Jahr
sind immer nur noch 2% gem. am Gesamtexportvolumen (sofern man das dann noch in einen Topf schmeissen will, wie Du es machst, obwohl das eigentlich auseinander dividiert gehört!)


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:33
man ziehe sich grad mal die aktuelle Titelzeile von der Bild rein... ähhh grade Tasse Kaffee verkippt...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:33
@Egalite
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:Wir bezahlen aber zusätzlich noch das Gas für die Ukraine und viele andere Dinge mehr, da kommt man schnell auf 20 Mrd. Euro im ersten Jahr (Exportausfälle auch in den anderen USEU).
Und was hat das jetzt genau mit den Exportrückgängen deutscher Firmen zu tun? Du springst ohne Sinn und Verstand herum.
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:USEU= Unfähige Staaten der Europäischen Union.
Alles klar, dann ab ins geliebte Zarenreich. Komischerweise fühlen sich dann doch alle EU-Basher hier pudelwohl.


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:38
Sehe gerade das unser "Fuck the EU" Jatze Nulands Wunschkandidat gewonnen hat, na dann ist der EROI doch sehr positiv.

EROI= Energy Return on Investment (Energy=Kapital), auch KROI genannt.


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:40
@Egalite
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:Sehe gerade das unser "Fuck the EU" Jatze Nulands Wunschkandidat gewonnen hat, na dann ist der EROI doch sehr positiv.

EROI= Energy Return on Investment (Energy=Kapital), auch KROI genannt.
Man man man, Du laberst Dir wieder ein S.T USS zusammen, sozusagen einen VHKASTK (von Höksen aufs Stöcksen).


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:41
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:sind immer nur noch 2% gem. am Gesamtexportvolumen (sofern man das dann noch in einen Topf schmeissen will, wie Du es machst, obwohl das eigentlich auseinander dividiert gehört!)
Richtig die Gasrechnung ist Verlust pur, das geliehene Geld nur zu 50 %, der Rückgang des Export ist vielleicht so ca. 15%.
Zitat von krugekruge schrieb:Und was hat das jetzt genau mit den Exportrückgängen deutscher Firmen zu tun? Du springst ohne Sinn und Verstand herum.
Sanktionen und Ukraine-Politik waren wohl das Thema.
Zitat von krugekruge schrieb:Alles klar, dann ab ins geliebte Zarenreich. Komischerweise fühlen sich dann doch alle EU-Basher hier pudelwohl.
Ja, wie recht du doch hast, für einen Klingonen nicht schlecht.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:43
@Egalite
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:Richtig die Gasrechnung ist Verlust pur, das geliehene Geld nur zu 50 %, der Rückgang des Export ist vielleicht so ca. 15%.
Du schmeisst da Dinge in einen Topf, die nicht zusammen gehören!


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.10.2014 um 20:43
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:Man man man, Du laberst Dir wieder ein S.T USS zusammen, sozusagen einen VHKASTK (von Höksen aufs Stöcksen)
Wenn man keine Ahnung hat, dann schaue man einfach mal nach:

Wikipedia: Erntefaktor

Wikipedia: Energy returned on energy invested


1x zitiertmelden