weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:20
@jedimindtricks
Vitali war doch schon recht alt, die Karriere wäre eh bald vorbei gewesen.
Poroschenko ist ein typischer Machtmensch. Der hat die Chance gut genutzt aus persönlicher Sicht.
Aber egal, lassen wir das.
@Taln.Reich
Wenn die Ukrainer Oligarchen wählen, kann denen eh keiner mehr helfen.
Wahlen im Krieg, egal von wem er letzlich ausging, sind aber nie repräsentativ.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:21
du findest es legitim, dass Russland gegen das Allgemeine Gewaltverbot, das in der Charta der Vereinten Nationen festgelegt wurde, um Angriffskriege zu ächten, konsequent verstößt?
da dies in der Vergangenheit auch ohne Rußland und ohne jegliche Konsequenzen für den "Verursacher" mehrfach geschah...find ich diese Aussage belustigend, man hat Rußland doch gezeigt , es geht alles und man darf alles UN Verträge/Vorschriften sind ja nix Wert und etz wundert man sich ..El Oh El


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:25
Moses77 schrieb:Vitali war doch schon recht alt, die Karriere wäre eh bald vorbei gewesen.
Du kennst also seine Karriereplanung ? Foreman hat im hohen alter noch geboxt :D
Mag schon sein , alles machtmenschen. die Ukraine hatte ja auch all die Jahre davor Politiker vom Feinsten zu bieten . Jetzt hat man poro gewählt .... Hätten doch auch 50 Prozent für die Kommunisten sein können . Aber hätte wäre wenn . War nicht so . Wie im übrigen auch die rechten nicht gewählt wurden .
Poro fährt verhandlungsschiene, kommt den Rebellen noch zu gute .jatze zb oder ein anderer hätten schon das Kriegsrecht ausgerufen , gibt's aber keine Kohle mehr vom IWF


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:27
Moses77 schrieb:Wenn die Ukrainer Oligarchen wählen, kann denen eh keiner mehr helfen.
Wahlen im Krieg, egal von wem er letzlich ausging, sind aber nie repräsentativ.
Wieso nicht? Welche Fehler hast du Festgestellt?

Und mal ehrlich? Hatten uns die Sepas nicht verklickert es wolle in ihrer Region eh keiner Wählen?

Das haben die Fans damals doch nen Juhe im Thread gemacht. Naja in Wahrheit wurden natürlich alle Versuche zum Wählen von den Sepas unterbunden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:28
BTW

Kluge Leute wählen ex KGB Agenten


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:28
Moses77 schrieb:Wenn die Ukrainer Oligarchen wählen, kann denen eh keiner mehr helfen.
wenn die Ukrainer wählen, ist einzig und alleine Sache der Ukrainer.
Moses77 schrieb:Wahlen im Krieg, egal von wem er letzlich ausging, sind aber nie repräsentativ.
was die Neurussen ja hätten verhindern können, wenn sie keinen Krieg angefangen hätten.
catman schrieb:da dies in der Vergangenheit auch ohne Rußland und ohne jegliche Konsequenzen für den "Verursacher" mehrfach geschah...find ich diese Aussage belustigend, man hat Rußland doch gezeigt , es geht alles und man darf alles UN Verträge/Vorschriften sind ja nix Wert und etz wundert man sich
nur das das im Fall der USA als das Ultimative Werk des Bösen und im Falle Russlands zur legitimen Heldentat hochgejubelt. (jedenfalls soweit Aussagen der jeweils gleichen Personen betrifft)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:28
@Fedaykin
Wer instrumentalisiert die Opfer, darüber können wir sprechen. Kennst Du die Rede von Göring Eggert über die Opfer des Maidans.
Hast du gesehen wie die Obama die Opfer von MH17 ohne Beweise instrumentalisiert hat um Europa zu Sanktionen gegen Russland aufzufordern.
Hast Du Dir die Tagesschau angeschaut in der Poro ein durchlöchertes Wrackteil des Busses von letzter Woche als Redner den Zuhörern in Davos vorhält und die Seperatisten beschuldigt.
Hast Du heute gesehen das Jaze auf einer Trauerveranstaltung, Russland beschuldigt für den heutigen Busanschlag verantwortlich zu sein.

Für alle diese Anschuldigungen an Russland und den Volksrepubliken ist der Westen und die Ukraine jeden Beweis schuldig geblieben.

Ich hore jetzt auf sonst rege ich mich noch zu sehr auf.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:29
Fedaykin schrieb:Wieso nicht? Welche Fehler hast du Festgestellt?
Weil einige Millionen Stimmen fehlen, und der Hauptoppositionelle allem Anschein nach aus dem Land gejagt wurde. Hätte ja sonst wer Präsi werden können, bei der Neuwahl, gell @Moses77


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:29
@jedimindtricks
Du kennst also seine Karriereplanung ? Foreman hat im hohen alter noch geboxt t
^^
Ne, natürlich nicht. Aber als champ abzutreten ist sicher ehrenvoller, als irgendwann als alter Mann abdanken zu müssen.
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Wieso nicht? Welche Fehler hast du Festgestellt?
Naja komm. Wenn Familienmitglieder an der Front gegen (Pro-)Russen kämpfen, wird doch keiner Parteien wählen, die russenfreundlich sind.
Wahlen in Kriegszeiten verfälschen doch den Volkswillen oft stark.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:31
dunkelbunt schrieb:Weil einige Millionen Stimmen fehlen
Die hätten den Bock nicht fett gemacht . Putin Hät einsehen müssen das er keine Kontrolle mehr über die Ukraine hat . Dann Kam Girkin mit seine 300 rambos


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:31
@Rechtversteher

na ich glaube zu MH 17 wird noch einiges Kommen. Die Alternativen fallen lagsam weg. Also hat man noch ca bis Mitte/Ende des Jahres bis es rauskommt

und zu deinen Punkten? Wer schenkt sich denn da was? Oben ist doch schon wieder Iwans Außenminister am Reden zum Bus.

Und beim Bus letze Woche? Bitte wir haben ne Filmaufnahme. Gut die False Flag Ausrede bleibt ja immer bestehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:33
dunkelbunt schrieb:Weil einige Millionen Stimmen fehlen, und der Hauptoppositionelle allem Anschein nach aus dem Land gejagt wurde.
Nö, das allein ist keine Unregelmäßigkeit bei der Wahl. Welch Mio Stimmen? Die aus der Volksrepulbik? Tja die wollten doch gar nicht zur UA Gehören?
dunkelbunt schrieb:Hätte ja sonst wer Präsi werden können, bei der Neuwahl, ge
Nö, er hätte eh nicht antreten können wegen Strafverfahren.

aber wie immer Belege willkommen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:34
@Fedaykin
Was soll da noch kommen, in acht Jahren wird man irgendjemanden finden der die Verantwortung übernimmt aber dann interessiert es niemand mehr.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:34
dunkelbunt schrieb:Weil einige Millionen Stimmen fehlen
ja, weil sie von den hier fast schon heilig gesprochenen Neurussen vom Wählen abgehalten wurden.
Naja komm. Wenn Familienmitglieder an der Front gegen Russen lämpfen, wird doch keiner Parteien wählen, die russenfreundlich sind.
Wahlen in Kriegszeiten verfälschen doch den Volkswillen oft stark.
entschukldigung, aber das ist keine verfälschung des Volkswillens, sondern ganz logisch. Wenn sich das Volk unter Angriff einer fremden Macht fühlt, ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass sie dieser sonderlich sympathisch gegenüberstehen. Mit Verfälschung hat das gar nichts zu tun.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:34
@jedimindtricks
Das sind dennoch schwerwiegende Fehler, die so gut wie alle Aussagekraft der Wahl in Zweifel ziehen.
Du musst schon die Stimmung des ganzen Volkes erfassen, und wie die nach dem Maidan wirklich aussah, lässt sich nur schwer erahnen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:35
@dunkelbunt
dunkelbunt schrieb:Weil einige Millionen Stimmen fehlen, und der Hauptoppositionelle allem Anschein nach aus dem Land gejagt wurde. Hätte ja sonst wer Präsi werden können, bei der Neuwahl, gell @Moses77
Jo
Wenn Merkel bald mal aus dem Land gejagt würde, würde die CDU bei der nachfolgenden Wahl auch nichts mehr reißen, wenn sie nicht gleich verboten würde als Partei.
Wir Deutschen sind bei sowas ja recht gründlich wie man weiß.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:35
Moses77 schrieb:Naja komm. Wenn Familienmitglieder an der Front gegen (Pro-)Russen kämpfen, wird doch keiner Parteien wählen, die russenfreundlich sind.
Wahlen in Kriegszeiten verfälschen doch den Volkswillen oft stark.
Er wird es nicht ode er darf es nicht`?

Nochmal was verstößt davon gegen die Wahlen?

Und wie kann der Wille gegen den eigenen Willen verfälscht sein?


wie Unverfälschst siehst du denn die Referenden?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:36
Rechtversteher schrieb:Was soll da noch kommen, in acht Jahren wird man irgendjemanden finden der die Verantwortung übernimmt aber dann interessiert es niemand mehr.
in 8 Monaten wird die Forensik schon die Ursache feststellen. Ich glaube nicht das eine Su25 darin vorkommt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:37
@dunkelbunt

lies dich mal ein was "Richtige" Wahlen ausmacht.

und dann belege die Punkte die in der UA verletzt wurden.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 17:37
@Fedaykin
Achso, war bei den Anschlag letzte Woche der Täter zu sehen. Was gibt es da für einen Beweis. Für mich war es um in deinem Sprachgebrauch zu bleiben ein Kollateralschaden. Es gibt kein Indiz das der Bus bewusst als Ziel ausgesucht war.


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden