weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:40
kurvenkrieger schrieb:Damit hätte ich nur mein Freude darüber zum Ausdruck gebracht, daß keine schlimmeren Kriegsverbrechen verübt wurden.
Damit implizierst Du, dass die Neurussen auf alle Kriegsverbrechen begangen hätten, und eine Bande von Barbaren sind.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:42
Menschen mutieren im Krieg nunmal zu Monstern..was is verkehrt daran zu sagen, gut dass es nicht noch schlimmer gekommen ist ? raff ich etz irgendwie nich


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:43
mrfeelgood schrieb:Einsatz von Clustermuni ist kein (zumindest kein allgemein anerkanntes) Kriegsverbrechen..

Die in Kauf nahme ziviler Opfer schon eher.. Aber lässt der Gegner einem eine Wahl ? Hat die Ukraine denn Präzisionswaffen die es ermöglichen den Krieg ohne zivile Opfer (Was ja eig. nicht sein kann, glaubt man nämlich den Sepas ist es ja zwischen Sepa und guter ostukrainischer Bürger ein fließender Übergang) zu führen ?
Erzähl das HRW das die ungerechtfertigt die UA Armee kritisiert haben. Ist ihre Kritik an den Aufständischen auch nicht ok?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:48
@Taln.Reich
Ich impliziere garnix, ausschließen kann ich aber auch nich alles.
Wenn Du Dich ähnlich kritisch über diejenigen äußern würdest, die diesen Krieg von ATO erst aus der Taufe gehoben haben, wäre ich ja schon glücklich.

Warum liest man sowas von Dir eigentlich nie? Entartete Kunst im Taln.Reich?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:51
@Chavez

Lol na ja, ungerechtfertigt ist die Kritik auf keinen Fall, ist eine Menschenrechtsorganisation deren Berufung ist es Menschenrechtsverletzungen zu kritisieren und nicht einen objektiven und vorallem realistischen Blick auf den Konflikt zu werfen..

Ich hack zwar grad wieder einseitig auf den Rebellen rum aber sry, hier waren in letzter Zeit echt paar abstruse Dinge zu lesen.. Auch noch mit dieser gutgläubigen Naivität


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:53
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Das Leugnen des Holocaust ist auch nicht nur eine vom Mainstream abweichende Meinung.
Wie jetzt? Und was ist mit Meinungsfreiheit?
Wofür steht eigentlich dein Avatarbild?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:54
naja , das zusammenschlagen auf offener strasse von kriegsgefangenen ist grade jetzt zurzeit eher
eskalierend .#
egal wie .keine 1a vorstellung gewesen der lokalen selbstverteidiger . sah mir eher nach terroristen aus .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:55
@IvanIV
IvanIV schrieb:Wie jetzt? Und was ist mit Meinungsfreiheit?
Kannst das hier gerne mal versuchen unter freie Meinung an den Mann zu bringen, wirst Dich wundern, wie das Experiment für Dich dann ausgeht. Aber mach mal, will Dich da nicht von abbringen Deine "Meinung" dazu frei zu äußern.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:56
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Na zur Zeit reden die nicht von Friedensverhandlungen, sondern versuchen zu kriegen, was sie kriegen können. Von Waffenstillstand kann keine Rede sein.
Die Ukraine ist also nicht an einer diplomatischen Lösung interessiert?

Schätze dann wird die EU mit Russland zusammen sie dazu zwingen müssen.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:57
@nocheinPoet
es ist mir durchaus bewusst, das die Meinungsfreiheit in Deutschland ihre Grenzen kennt. Was ich gut finde.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:58
@nocheinPoet

Deutschland hat aufgrund seiner besonderen Geschichte die besondere Auffassung, dass etwas leugnen ein Strafbestand sein kann.. Daraus jetzt was allgemeingültiges zu schaffen.. Na ja..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:58
jedimindtricks schrieb:naja , das zusammenschlagen auf offener strasse von kriegsgefangenen ist grade jetzt zurzeit eher eskalierend
"Präzisionsschläge" auf Wohngebiete sind aber kein Problem, was? Is doch abstrus.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 22:59
Also die Leugnung des Holocaust steht in Deutschland mit recht unter Strafe.

Zudem auch in Russland . bitte nicht vergessen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 23:00
@kurvenkrieger
wenn du den vorfall heute meinst so ist das für mich kein " präzisionsschlag " . im moment auch noch nicht von den ukrainern .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 23:00
kurvenkrieger schrieb:Wenn Du Dich ähnlich kritisch über diejenigen äußern würdest, die diesen Krieg von ATO erst aus der Taufe gehoben haben, wäre ich ja schon glücklich.
Ich sehe es eher so, das diejenigen, die diesen Krieg aus der Taufe gehoben haben, diejenigen waren, die mit Waffengewalt Regierungsgebäude gestürmt und ihren eigenen Staat ausgerufen haben.
kurvenkrieger schrieb:Warum liest man sowas von Dir eigentlich nie? Entartete Kunst im Taln.Reich?
Untersteh dich mir zu unterstellen ein Nazi zu sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 23:02
albatroxa schrieb:Also die Leugnung des Holocaust steht in Deutschland mit recht unter Strafe.

Zudem auch in Russland . bitte nicht vergessen
man kann höchstens sagen, dass der ein oder andere zu Unrecht Etschädigung kassiert hat..aber den Holocaust selbst kann man doch garnet leugnen, da muss man schon von der hartgesottenen antisemitischen Sorte sein um das auch nur ansatzweise zu vertreten..etz wirds OT also Themawechsel


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 23:03
@catman

leider gibt es es Leute die das abstreiten und immer wieder versuchen zu verdrehen ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 23:05
@Taln.Reich
Achso. Gibts das Taln.Reich also wirklich?
Wie sind da denn so die Auflagen hinsichtlich der Kunst?
Pflegt man denn wenigstens ähnlich stramm die "Europäischen Werte" nach dem Geputsche?
Beitrag von kurvenkrieger, Seite 2.427

So wie Du austeilst, scheinste ja ein richtiger Fänboi zu sein.
Glückwünsche zur Demokratur auch noch! Und weg mit dem Musikantenstadl, verdammt...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 23:06
albatroxa schrieb:Also die Leugnung des Holocaust steht in Deutschland mit recht unter Strafe.

Zudem auch in Russland . bitte nicht vergessen
in Russland steht auch das Leugnen des Ergebnisses der Nürnberger Prozesse unter Straffe. Also Jatze sollte so eine Aussage wie in Berlin in Russland lieber nicht tätigen.


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

22.01.2015 um 23:08
@Chavez

hier was zu lesen findest auch in russisch nur ich weiß jetzt nicht genau wo das stand

http://www.welt.de/politik/ausland/article127666124/Moskau-stellt-Leugnung-von-NS-Taten-unter-Strafe.html


melden
396 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der kleine15 Beiträge
Anzeigen ausblenden