weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:20
@jeremybrood
Das würde dann Beschuss von west nach ost bedeuten, aber das kann nicht stimmen. Wo liegt der Fehler?


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:21
was da wohl Verschwörer dazu sagen.

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/buntes-kurioses/id_72609632/us-waffenfirma-will-russische-kalaschnikow-herst...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:22
Aus der ukrainischen Delegation verlautete der Vorwurf, die Separatisten aus Donezk und Lugansk hätten versucht, das Septemberabkommen zu revidieren. Aus den Rebellenhochburgen seien "völlig inkompetente Leute" nach Minsk gereist, die keine echte Verantwortung trügen und teils die alten Vereinbarungen nicht kennen würden, sagte eine Quelle der Nachrichtenagentur Interfax-Ukraine.

Der weißrussische Außenministeriumssprecher Dmitri Mirontschik sagte am Freitag zu AFP: "Es wird heute kein Treffen der Kontaktgruppe geben." Ein Berater von einem der beiden Vertreter der Separatisten sagte, er trete die Rückreise nach Donezk an, weil es in Minsk nichts zu bereden gebe. Für den Optimismus aus der ukrainischen Delegation, es könne doch noch weiter geredet werden, gab es keine nähere Erläuterung. Auch von der OSZE oder der russischen Seite kamen zunächst keine Stellungnahmen.
http://www.tagesspiegel.de/politik/ukraine-konflikt-minsk-stillstand-bei-den-friedensverhandlungen/11161822.html

Wie süß. Die Nasen sind krumm und Mitglied im geheimen Handschüttel-Club sind die auch nich!
Jeder vernünftige Mensch wäre abgereist. Ernsthafte Bemühungen zum Friedensschluß waren jedenfalls nich zu beobachten, nein. Leider.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:25
@Rechtversteher
du kommst grad mit den himmelsrichtungen durcheinander

Volnovakha2B63
kurvenkrieger schrieb:Aus den Rebellenhochburgen seien "völlig inkompetente Leute" nach Minsk gereist
irgendwie was wahres dran


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:26
@jeremybrood
Seit wann sind Referenden illegal?

@jedimindtricks
Ok, geschenkt. Aber mehr wie Mutmaßungen hatten sie bisher nich anzubieten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:27
Das Land der leeren Versprechen
Politiker aller Couleur verhießen den Ukrainern Reformen und Stabilität – doch es wurde nie etwas daraus / Das verhindert einen Aufschwung.
http://www.badische-zeitung.de/wirtschaft-3/das-land-der-leeren-versprechen--96440581.html

is was über Korruption und Oligarchen auch drin


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:28
@kurvenkrieger
@albatroxa
die rebellen haben ihre offensive vor 2 wochen begonnen . alles was jetzt über den ticker geht ist kalter kaffee.
da stellen die sich ernsthaft letzte woche noch in minsk hin wie bestellt und nicht abgeholt .


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:30
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:den kessel um debaltseve wollten die kosaken, mozgovoi und besler schon seit monaten schliessen .
ja sicher wollten sie das.
Das sie es nicht taten heißt nicht dass sie es nicht konnten. Es gab doch das Minsker abkommen. Sie haben versucht die Frontlinie bestehen zu lassen. Aber jetzt sind sie endgültig durchgedreht und setzen das um wozu sie tatsächlich in der Lage sind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:31
jedimindtricks schrieb:irgendwie was wahres dran
Schon, nur sind ebenso auch welche aus der Ukraine eingereist. Ein Inkompetenzlertreffen quasi. :D

Is einfach albern, dann mit dem Finger auf "die anderen" zu zeigen.
Entweder man bemüht sich ernsthaft um Verhandlungen oder man zieht diesen Schmock ab, um sich unter Abgabe dubioser Gründe auf die faule Haut legen zu können.
Ich glaube jedenfalls nich mehr, daß Poroschenko noch Kontrolle über sein "Militär" hat. Die Nationalgarde macht doch was sie will, und das nich erst seit gestern...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:32
jedimindtricks schrieb:die rebellen haben ihre offensive vor 2 wochen begonnen
Das is kein Fakt.
Es wäre ebenso diversen Meldungen zu entnehmen, daß die Ukraine mit der Offensive begonnen hat. Wem soll man da noch trauen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:33
IvanIV schrieb:Das sie es nicht taten heißt nicht dass sie es nicht konnten.
doch , genau das heisst es . mozgovoi spricht seit monaten davon " den flaschenhals " zu machen zu wollen .
deswegen gab es ja letztes jahr erst das agreement zwischen mozgovois truppe , kosaken und LPR .
besler hatte man dann auch gewonnen bevor der dann burnout bekam .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:34
und wens interessiert (hoffentlich diesmal etwas mehr als sonst)

http://www.nwzonline.de/videos/leben-ohne-geld-in-donezk_a_20,0,1664388942.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:36
@kurvenkrieger
na am 11ten ersten (beginn der offensive ) war das wohl für dich friedliche stimmung ?



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:37
@kurvenkrieger
hab noch eins ... 1.1.2015
der beginn des angriffs auf den neuen terminal



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:37
@jedimindtricks
Diese Videos sagen rein garnix aus. Es gab de facto keinen Waffenstillstand, was soll das Material denn jetzt beweisen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:38
@kurvenkrieger
ja ,is gut ... die rebellen haben den airport völlig kampflos erobert mit platzpatronen M)

passt , hast recht - beweist rein gar nix


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:38
@jedimindtricks

aber was machen wir mit der Aussage des Busfahrers?
Der sagte das war eine Landmine die den Bus getroffen hatte und auch, dass die Geschosse von Links kamen.
Ukrainische Medienagenturen hatten das Interview veröffentlicht - nicht Russische.

Das widerspricht direkt den Angaben der OSCE.

Ich habe dafür eine mögliche Erklärung.

Wenn das false flag war, dann hätte man ein großes Interesse daran die OSCE zu täuschen. Zum Beispiel indem man ein Loch aushebt, welches wie ein Krater von einer Rakete die aus einer bestimmten Richtung kam aussieht.

und wie wäre deine Erklärung warum Busfahrer und OSCE sich widersprechen?


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:39
@catman

Ja das habe ich auch gelesen. Da ist guter Rat teuer. Sie Seps sagen wir können es auch nicht wollen aber Unabhängigkeit.. hier muß eine Lösung her


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:40
IvanIV schrieb:und wie wäre deine Erklärung warum Busfahrer und OSCE sich widersprechen?
Stress, Trauma, Todesangst dürfte reichen um sich verkehrt zu erinnern..mass natürlich nich sein, kann aber


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:41
@jedimindtricks
Es ging darum, wer die Kampfhandlungen initiierte. Und dazu gibts widersprüchliche Meldungen. Natürlich schießen beide Seiten zurück, aber der Waffenstillstand wurde schon öfter gebrochen.
Es wäre sogar fraglich, ob es den je gegeben hat.

Völlig unnötig, jetzt die Rebellen als Kriegstreiber hinstellen zu wollen, das könnte man andersrum auch den Ukrainern ankreiden. Es nützt nur nix, und darüber zu diskutieren wäre allenfalls müßig.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden