weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.832 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:42
@jedimindtricks
Also mein physikalisches Verständnis ist, das der Dreck mit dem Beschuss spritzt und wenn der Einschlag im Westen ist und der Dreck nach Osten spritzt. Aber na gut ich kann ja nicht klüger als die
OSZE sein. Wird schon einen Haken haben.


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:43
@catman
kann alles sein.

Man sollte nicht meinen die OSCE hätte umfassende Untersuchungen angestellt und zu einem eindeutigen Ergebnis gekommen. Wenn das so wäre, hätten sie in den Bericht auch ganz klar geschrieben wer da geschossen hatte.

Objektiv gesehen, gibt es nach wie vor nichts Eindeutiges.

Allerdings hindert es die Ukrainische Regierung nicht daran diesen Vorfall propagandatechnisch auszuschlachten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:45
IvanIV schrieb:Man sollte nicht meinen die OSCE hätte umfassende Untersuchungen angestellt und zu einem eindeutigen Ergebnis gekommen. Wenn das so wäre, hätten sie in den Bericht auch ganz klar geschrieben wer da geschossen hatte.

Objektiv gesehen, gibt es nach wie vor nichts Eindeutiges.

Allerdings hindert es die Ukrainische Regierung nicht daran diesen Vorfall propagandatechnisch auszuschlachten.
das Übliche halt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:46
IvanIV schrieb:Allerdings hindert es die Ukrainische Regierung nicht daran diesen Vorfall propagandatechnisch auszuschlachten.
Eine ihrer Hauptbeschäftigungen im Krieg gegen den selbstgemachten "Terror"...

Alleine deswegen tendiere ich schon dazu, diese Propaganda komplett zu ignorieren. Bisher wurde noch nahezu jede Aussage durch die Freie Presse revidiert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:47
@IvanIV
die osze macht eigtl nur eine falschangabe ... die geschosse kamen nicht aus nord nord ost sondern mehr nordost .der busfahrer dürfte vom 2 sterne general aus russland befragt worden sein ,oder ?
ist ja auch in der volnovakah taskforce ...
@Rechtversteher
Volnovakha2B61
kurvenkrieger schrieb:Es wäre sogar fraglich, ob es den je gegeben hat.
ganz klares nein .
jetzt ist halt der hype weil die rebellen durchdrehen .
siehst du truppen in donetsk einmarschieren ?
IvanIV schrieb:Man sollte nicht meinen die OSCE hätte umfassende Untersuchungen angestellt und zu einem eindeutigen Ergebnis gekommen. Wenn das so wäre, hätten sie in den Bericht auch ganz klar geschrieben wer da geschossen hatte.
die osze legt sich seltenst bis nie fest von wem der beschuss kam . bekanntes beispiel die schule / fussballplatz damals


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:50
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:der busfahrer dürfte vom 2 sterne general aus russland befragt worden sein ,oder ?
nicht ganz. Die SBU hatte ihn nach seinen eigenen Angaben befragt und dann gehen lassen. Er war praktisch unverletzt geblieben. Später haben Ukrainische Journalisten ihn gefunden und interviewt.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:52
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:die osze legt sich seltenst bis nie fest von wem der beschuss kam . bekanntes beispiel die schule / fussballplatz damals
ja, das habe ich auch gemerkt. Die OSCE schreibt ihre Berichte so dass Beide Seiten sich darauf was einbilden können. Da muss man sich echt fragen ob man die OSCE überhaupt braucht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:56
IvanIV schrieb:Da muss man sich echt fragen ob man die OSCE überhaupt braucht.
die osze ist auch kein fbi oder kriminalpolizei .
die sollen beobachten , dokumentieren und aufschreiben .
fazit ziehen .

das haben sie mit
The SMM
also called upon all parties to immediately stop the fighting in the east, withdraw
heavy weapons and armed units.... as agreed in the Minsk documents
@IvanIV
dann wäre der 2 sterne general aus russland ja komplett inkompetent in der taskforce und man muss sich fragen ob man ihn noch braucht ;)


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:57
@jedimindtricks
bztw. der Kompass unten im Bild zeigt 186°. Also nach Süden. Wobei das wahrscheinlich die Flugrichtung ist während die Kamara wo anders zeigt.

wo ist eigentlich auf dem OSCE Bild Nord und wo Süd? Ich muss mich mal neuorientieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:58
jedimindtricks schrieb:jetzt ist halt der hype weil die rebellen durchdrehen .
siehst du truppen in donetsk einmarschieren
Die Rebellen drehen also durch und die Ukrainer wollten nich noch *mal eben* Fakten schaffen?
Belege dafür?
Sie haben in jüngster Zeit keine Gefangenen hingerichtet, oder? Das wäre jedenfalls meine Definition von "durchdrehen". Kann aber auch sein, daß ich schon wieder durchdrehe... :D
IvanIV schrieb:Da muss man sich echt fragen ob man die OSCE überhaupt braucht.
Warum auch Wahlen beobachten wenn man sich für Geopolitik instrumentalisieren lassen könnte?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 17:59
kurvenkrieger schrieb:Belege dafür?
gibt kein kriegsrecht in der ukraine
kurvenkrieger schrieb:Sie haben in jüngster Zeit keine Gefangenen hingerichtet, oder? Das wäre jedenfalls meine Definition von "durchdrehen".
na wer weiss wie windelweich die cyborgs mittlerweile geschlagen wurden ....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:00
@kurvenkrieger
Na, gegen die Russenpropaganda ist die ukrainische Propaganda allenfalls ein laues Lüftchen.
Bei den Russen schallt es aus allen Kanälen und kann man in jeder Journallie lesen, das der Westen die Russen vernichten will, die Faschisten in Kiew sitzen und Russen zum Frühstück fressen.
Das ist alles O.k.
Das UN-Hochkommissariat für Menschenrechte UNHCHR schrieb im Bericht über die Situation der Menschenrechte in der Ukraine von Mitte April, die Propaganda im Fernsehen der Russischen Föderation habe parallel zu den Entwicklungen auf der Krim signifikant zugenommen, darunter auch völkerrechtlich verbotene Hass-Propaganda. Der deutsche Politikwissenschaftler Andreas Umland sagte Anfang März 2014, die ersten 20 Minuten der russischen Nachrichten seien „teilweise reine Hasspropaganda“ gewesen.
http://www.ohchr.org/Documents/Countries/UA/Ukraine_Report_15April2014.doc
http://www.blick.ch/news/ausland/putins-tv-propaganda-diese-russin-spielt-ukrainische-opfer-id2719138.html
Das beste Beispiel hier im Forum ist IvanIV. Der klammert sich auch an jeden Strohhalm den er greifen kann, um die russische Propaganda aufrecht zu halten. Klar muß das Kiev gewesen sein. Geht nicht anders. Genau wie mit dem "Beweisfoto" MH17. Da wurde auch diskutiert bis zum Get No

Dabei sind die Russen der Auslöser und Verursacher des Dilemmas.
Putin hat jetzt noch mal eine Chance bekommen, unbeschadet aus der Misere heraus zukommen. Mal sehen, ob er sie nutzt. Ich fürchte nein.
Daher ist es Blödsinn, der Ukraine alles in die Schuhe zu schieben.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:02
ich schau mir die Stelle gerade in googlemaps an und bin jetzt total verwirrt. In welche Richtung fuhr der Bus? Nach Norden oder nach Süden?

https://www.google.de/maps/place/Wolnowacha,+Oblast+Donezk,+Ukraine/@47.5955391,37.5231426,1099m/data=!3m1!1e3!4m2!3m1!1...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:05
@IvanIV
nehm die karte hier
https://pbs.twimg.com/media/B8BuntMIgAAuqhN.jpg:large
da ist die strasse abgebildet die die rebellen haben wollen


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:06
die Lage der Straße ist mir klar. Ich bin mir grad nicht sicher ob der Bus südlich vom checkpoint stand und nach norden fuhr, oder umgekehrt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:08
Hape1238 schrieb:Bei den Russen schallt es aus allen Kanälen und kann man in jeder Journallie lesen, das der Westen die Russen vernichten will, die Faschisten in Kiew sitzen und Russen zum Frühstück fressen.
Das ist alles O.k.
O-Ton Poroschenko: "alle vernichten!"
So handeln die auch - woher kommen bitte die Massengräber?
"Säuberungsaktionen" der Rechten Nationalgardisten?
Willste sowas etwas gutheißen oder weswegen ignorierst Du das?

Du hättest es also komplett vergeigt, schon in die Einleitung Deines Rants Fakten einzubauen.
So what, who cares?
Nur eine Propagandablase mehr. Mach es doch einfach besser?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:10
@IvanIV
die fuhren von volnovakha nach novotroitske (stark umkämpft die stadt)
deine verlinkung führt auch nicht direkt zum checkpoint


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:11
@kurvenkrieger
Welche Massengräber ?
Soll ich Dir mal die Sprüche von den "Rebellen" bringen ?
Was für Säuberungen ?


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:13
@jedimindtricks
au waja, ich glaube das ist echt verkehrt rum.

Vergleich dochmal dein Bild von der OSCE Drohne mit Google Maps.

hier ist die Stelle
https://www.google.de/maps/@47.6116527,37.5301822,1099m/data=!3m1!1e3?hl=ru

Da wo die Straße gerade ist, dürfte norden sein. Dort wo sie einknickt, ist süden.

Das bedeutet, dass die Geschosse aus südlicher Richtung kamen und für den Bus von links hinten, so wie der Busfahrer gesagt hatte.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:18
@IvanIV
du verlinkst mir hier zwar irgendwie russisch sprachiges google maps :D
aber die himmelsrichtungen stimmen genau mit dem bild überein
https://www.allmystery.de/i/t570ba7_Volnovakha2B63.jpg
der pfeil nach oben zeigt norden .. dafür brauch ich keine russischkenntnisse :D


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anti-Islamismus2.680 Beiträge
Anzeigen ausblenden