weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:21
@Z.
Ja der Fall ist traurig leider..

Gut das wir das gleiche gemeint haben..


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:22
@IvanIV
sb5 kaJB2ho


Da die Raketen nicht übers Auto fliegen und hinten einschlagen, sondern aus der hinteren Richtung kommen, mein Eindruck, bedeutet, dass der massive Beschuss den man da sehen kann aus dem Westen kommt. Da würde dann auch Starvij Krim passen.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:23
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:Russische Urlauber Angeln mit Panzern .
Die Ausrüstung wird nicht geliehen sondern mitgebracht
Stimmt .
Jedoch ist das ein britischer Urlauber und der bringt Pfadfinderausrüstung mit Allzeit bereit


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:24
@Thawra
Danke für deine Einschätzung Thawara!
G.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:24
@LEXX1981
In Russland haben viele Leute eine Dash Cam im Auto, weil es da anscheinend viele Versicherungsbetrüger gibt und Menschen, die nach dem Unfall erstmal einen road rage veranstalten, wenn du verstehst was ich meine^^
Man findet oft sogar Crashes aus verschiedenen Perspektiven im Internet.

@IvanIV
Das zweite Video, das mit der Dash Cam ist ja mal krass. Die Insassen haben echt ein Scheißglück gehabt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:25
@sarasvati23
Ähh, woran merkst Du, dass die Raketen nicht übers Auto fliegen?


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:25
damit kann man auch etwas anfangen. Hier sieht man am Ende des Videos einen der Krater recht deutlich. Ich danke das kann man geo-locaten und versuchen die Richtung zu bestimmen.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:26
@IvanIV
Das dürfte die OSZE Delegation gemacht haben...die waren ja vor Ort


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:27


Interessante Aussagen von Zeugen. Sie berichten das zum Zeitpunkt sehr viele westliche Söldner anwesend waren und die Geschosse aus Westen kamen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:28
Das wurd alles schon auf dem Ukraine at war Blog gemacht ...
Wird zeit dpr und lpr international als Terrororganisationen zu deklarieren


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:29
@jedimindtricks
tza ,die osze hat schon festgestellt woher die raketen kamen
Allerdings wird der ukrainische Verteidigungsminister Stepan Poltorak an verschiedenen Stellen wie folgt zitiert.

«Да, подтверждается информация, что обстрел велся со стороны Новоазовска, с территории населенного пункта Саханка. Там было сосредоточено шесть установок БМ “Град”. После их локализации, по ним открыла огонь украинская артиллерия. Четыре из шести установок уничтожено», – заявил Полторак .

Laut ihm kam der Beschuss nicht aus Zaichenko und Oktyabr, wie die OSCE schreibt, sondern aus dem Gebiet des Dorfes Sakhanka.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:30
jedimindtricks schrieb:Wird zeit dpr und lpr international als Terrororganisationen zu deklarieren
Die ATO bezüglich Gradangriffe auf Städte gleich dazu!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:30
http://de.sputniknews.com/militar/20150124/300777982.html
Sachartschenko weißt alle Schuld von sich und sagt, man wolle Mariupol gar nicht einnehmen und würde sich dort gar nicht aufhalten.
„Bis zum heutigen Tagen waren wir im Raum von Mariupol nicht aktiv, weil wir die Kräfte sparen wollen. Aber nachdem Kiew beschossen hatte, die Verantwortung für den jüngsten Beschuss östlicher Bezirke von Mariupol uns in die Schuhe zu schieben, befahl ich, die Positionen der ukrainischen Truppen östlich von Mariupol, von denen aus geschossen wurde, aufzureiben“, erklärte Sachartschenko. „Einen Sturm auf Mariupol wird es nicht geben“, versicherte er.

Bei dem Beschuss der Stadt kamen nach ukrainischen Angaben in der Nacht zum Samstag 30 Menschen, darunter zwei Kinder. Der Stadtteil wurde mit Mehrfachraketenwerfern des Typs "Grad" beschossen. Sachartschenko schloss auch einen Fehler der ukrainischen Artilleristen nicht aus.
Warum sollte Sachartschenko so offensichtlich lügen?
Gerade bei so offensichtlichen Beschuss wird man herausfinden können woher das Geschoss stammte, was man ja anscheinend schon nach westlichen Medien getan hat, nämlich aus Sepagebiet.

@jedimindtricks
Hast du jetzt deine Wortwahl bewusst geändert auf Terroristen und Terrorrussen anstatt Sepas?
Ist mir aufgefallen.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:33
Auf diesem Video filmen die Einwohner kurz nach dem Beschuss.

Verzweifelte Menschen irren umher und machen unmissverständlich Poroschenko und die Ukrainische Armee dafür verantwortlich.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:34
@Moses77
Hat Sachatschenko nicht erst Gestern mitgeteilt er wolle Mariupol erobern?
Vermutlich Blackout...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:35
@canales
Ich dachte man würde das eventuell sehen, kann mich auch irren, die Treffer sehen halt nicht frontal aus, weil sie teils direkt hinter den gebäuden einschlagen.

Ich gehe nicht davon aus, dass die senkrecht runterfallen. Die haben ja ne Flugbahn.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:35
@canales
canales schrieb:Das dürfte die OSZE Delegation gemacht haben...die waren ja vor Ort
Bei allem Respekt gegen OSCE, wir reden hier über eine mögliche Provokation. Der Wisch von der OSCE wurde von Kollegen in Kiev gemacht. Schau wer ihn unterschrieben hat. Ich will jetzt noch nichts behaupten, aber es könnte sein, dass die OSCE hier mit reingezogen wurde.

Abwarten und nicht blind vertrauen.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:35
@IvanIV
wie nun? Wilst Du etwa jetzt sagen das die Ukrainer selbst hier Häuser in Shut und Asche legen sag mal :O


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:35
@sarasvati23
Da ich nicht vor Ort bin, vertrau ich erstmal den OSZE-Leuten...


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.01.2015 um 00:37
albatroxa schrieb:Wilst Du etwa jetzt sagen das die Ukrainer selbst hier Häuser in Shut und Asche legen sag mal :O
Nein das sagen die Zeugen!


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden