Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:11
@Taln.Reich zwei hubschauberträger sollten auch schon lang geliefert werden, da gibts doch verträge, die kann man doch nicht einfach brechen, undenkbare zustände sind das ja....in einer idealen welt


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:11
@jedimindtricks
Kritik an der anderen Darstellung im Bericht wäre ebenso irrelevant solange sie ohne solide Quellen daherkäme. Die zerlegste doch auch immer im Handumdrehn?
Kannste jetzt ne Gegendarstellung anbieten ohne die PR-Abteilung von Academi bemühen zu müssen?

Dialektik ja, nein oder danke?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:11
@Taln.Reich
Taln.Reich schrieb:so funktioniert das nicht. Der Pachtvertrag war auf Jahrzehnte geschlossen, den kann man nicht einfach mal so eben beenden.
Was hätte Russland denn tun sollen, falls Kiew den Vertrag einseitig gekündigt hätte?
In die ukraine Einmarschieren?^^
haha
Jetzt hat man auch alle Verbindungen und Beziehungen zu Russland gekappt und baut auf westliche Hilfen. Genauso wäre es sicher auch abgelaufen ohne Krimannektierung durch Russland mit den US-treuen Politikern in Kiew an der Macht.
Machen wir uns doch nichts vor.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:14
@Chavez
Sieht man bei dem Bild auch nicht genau....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:16
Was hätte Russland tun sollen, wenn kiew den Vertrag einseitig kündigt?
In die ukraine Einmarschieren?^^
haha
Jetzt hat man auch alle Verbindungen und Beziehungen zu Russland gekappt genauso wäre es sicher auch abgelaufen ohne Krimannektierung durch Russland mit den US-treuen Politikern.
Tja, aber dann hätte Russland wenigstens einen international eindweutig gerechtfertigten Grund für die Übernahme der Krim.

Zumal: legen wir das Szenario mal aus: Ukraine "hey, Russkies, schafft eure Flotte da von unserer Krim weg" Russland "wir haben da 10.000 Soldaten, und können spielend leicht weitere 40.000 Schicken. Versucht doch, uns da weg zu kriegen." Ukraine "ähm... vergesst es."


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:17
@canales
ich krieg das Bild nicht angezeigt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:17
@kurvenkrieger
zeig mir bitte einfach nen paar amis auf im donbass ..
dieser " get out of my face " typ wird ja gradezu heilig gesprochen .
das die amis wohlmöglich , mit sicherheit , hinter der front ihre hilfe anbieten steht für mich ausser frage .
die frage ist doch ob sich die ukraine überhaupt 400 academi leute leisten kann .
Moses77 schrieb:Hab den nur gebracht, weil ihr den jetzt ja plötzlich glaubwürdig findet alle.
was heisst plötzlich ?
nur so zur info .. der war ehemalige verteidigungsminster der DPR und hat die krim sache gemanaged .
das ja kein nuland den man via telefon abgehört hat .der hat die leute erschiessen lassen in seinem bataillon die gesoffen haben .
ich sehe eher einen langen Frozen conflict
ja ,leider .
im moment müsste man sogar die ukraine in ihrer existenz bedroht sehen . die geht auch aufm zahnfleisch ..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:18
@Taln.Reich
Das letzte?
Dann darüber: http://www.liveleak.com/view?i=332_1415576950

Das Video ist 2 Seiten zurück...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:18
@Taln.Reich
Taln.Reich schrieb:Tja, aber dann hätte Russland wenigstens einen international eindweutig gerechtfertigten Grund für die Übernahme der Krim.
Glaubst du, das wäre genug? Es würde doch sowieso die gesamte westliche Welt laut "Annektion! Haltet den Dieb!" schreien, selbst wenn Russland im Recht wäre wie in deinem Beispiel.
Zumal: legen wir das Szenario mal aus: Ukraine "hey, Russkies, schafft eure Flotte da von unserer Krim weg" Russland "wir haben da 10.000 Soldaten, und können spielend leicht weitere 40.000 Schicken. Versucht doch, uns da weg zu kriegen." Ukraine "ähm... vergesst es."
Vergiss die westliche Unterstützung nicht. Nicht nur die Ukraine alleine würde da Druck machen.

Es ist schade, dass im 21.Jahrhundert wieder Länder zwischen zwei Großmächten aufgeteilt werden, aber dazu gehören immer zwei. Wenn man bedenkt, zu welcher Seite die Ukraine vor der Krise tendierte, weiß man auch wer provoziert hat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:23
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:zeig mir bitte einfach nen paar amis auf im donbas ..
Brauch ich nich, wir haben die Berichte. Deine Bitte is einfach Nebensache, warum sollten Söldner keine internationale Krise für sich nutzen? Kerngeschäft maybe?
jedimindtricks schrieb:dieser " get out of my face " typ wird ja gradezu heilig gesprochen .
Nein, nur Du. Keine Bange... :troll:
das die amis wohlmöglich , mit sichrheiet , hinter der front ihre hilfe anbieten steht für mich aussr frage .
die frage ist doch ob sich die ukraine überhupt 300 academi leute leisten kann .
Die Frage stellt sich nich, für die IWF-Kredite wäre der "Totalen Sieg" die Bedingung. Ohne Donbass nix Kohle, im doppelten Sinne...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:25
http://www.focus.de/politik/ausland/russlands-parlament-fordert-resolution-duma-wirft-bundesrepublik-annexion-der-ddr-vo...

Werden jetzt die Geschichtsbücher neu geschrieben?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:27
canales schrieb:Werden jetzt die Geschichtsbücher neu geschrieben?
Der Vergleich is unfair, auf der Krim gabs wenigstens ne Wahl... :troll:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:27
@kurvenkrieger
nein ,das scheinst du nicht zu verstehen .
die ukraine bekommt den donbass nicht ohne das kriegsrecht .ruft sie das aus gibts keine kredite mehr von der iwf
kurvenkrieger schrieb:Brauch ich nich, wir haben die Berichte. Deine Bitte is einfach Nebensache
du möchteste dich also zum bildzeitungsleser outen der nicht nur bilder guckt ,sondern auch glaubt was die bild schreibt .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:30
jedimindtricks schrieb:nein ,das scheinst du nicht zu verstehen .
die ukraine bekommt den donbass nicht ohne das kriegsrecht
Und was versucht die Ukraine die ganze Zeit mit der ATO? Findet nich deswegen auch der Krieg statt?
jedimindtricks schrieb:du möchteste dich also zum bildzeitungsleser outen der nicht nur bilder guckt ,sondern auch glaubt was die bild schreibt .
Und Du möchtest den Bericht auf die Bild reduzieren? Die ganzen anderen Presseorgane haste nich gelesen? Ja schade, einige wurden hier verlinkt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:32
@kurvenkrieger
haben alle abgeschrieben von der bild . wurde hier ja schon aufgezeigt .
du möchtest auch nicht nen 240 millimeter geschoss gegen ne 9 mm pistole antreten lassen nehm ich an .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:33
Hape1238 schrieb:Vieleicht mal westeuropäische Quellen konsultieren ?
.Ach du sprichst von Sanktionen, ich dachte von etwas ernsthaften. In russland sagen die sowieso die Sanktionen sind für die nächsten 20 jahre.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:34
@Chavez
Achso, na dann ist ja Alles gut.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:34
@jedimindtricks
Und wo schreibt die Bild ab? Reuters, dpa, etc. pp.

Die Sache is ganz einfach - bis Du ne Gegendarstellung auf die Reihe kriegst lache ich weiter. Versprochen! :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:37
@kurvenkrieger
hatten wir doch schon ...
man beruft sich auf geheimdienstkreise . die , die auch die sepas schuldig sehen bzgl mh17 . zeig mir mal die reuters meldung compared zur bild am sonntag meldung über academi .
ich kann keine gegendarstellung bringen weil ich noch keine amis im donbass gesehen hab .
kann dir aber paar andere gotteskrieger zeigen , zb die allah akbar fraktion


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 22:38
canales schrieb:Sieht man bei dem Bild auch nicht genau....
und trotzdem ist es der Beweis? Genau das habe ich gemeint, irgendwelche verschwommenen Fotos auf denen man nichts erkennt.


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden