Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:14
@rockandroll
rockandroll schrieb:Dann frag du mal den Rest der freien Welt, warum die immer noch mit ihrer aggressiven Machtbereichsausbreitung Leuten wie Putin das Wasser auf ihre Mühlen gießen, und diese Machtbestrebungen von der Bevölkerung der Regionen sogar mitgetragen werden, so dass die dümmliche Gewaltspirale kein Ende finden kann.
Unfug, genauso kann ich nach Kuchenrezepten fragen, oder warum die Mondlandung gefälscht wurde. Du kannst nicht deine Wunschweltvorstellungen als Tatsache in einer Frage als Basis vorgeben. Die Regierung in Kiew verteidigt regulär und rechtens ihre Souveränität, welche durch Aggressoren aus Russland angegriffen wird.

Auch wenn ihr es so gerne überlest, Alexander Borodaj ist kein Ukrainer, er kommt aus Russland, Strelkow auch, es ist kein Volksaufstand, es sind keine aus dem Volk da, keine Ukrainer die da lebten und nun für ihre Unabhängigkeit kämpfen.
Ein Verbrecher will also dem anderen Verbrecher vorwerfen, dass er ein Verbrecher ist. Wir leben also in Leistungsgesellschaft, ja? Wo jedes Mittel als legitim erachtet wird, so lange man sich nicht erwischen lässt, ja? Lächerlich dieses ganze Theater, und all diejenigen die das Schauspiel mit spielen.
Ja das mit dem Recht, schon schwer, also ein Verbrecher ist dann ein Verbrecher, wenn er rechtskräftig verurteilt wurde, wurde da in Kiew bisher keiner, also betreibst du den üblichen Rufmord. Lächerlich sind hier gewisse "Argumentationen".


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:14
Tja, Beboachten und Sichern, dokumentieren. Natürlich untersuchen die nicht die Ursache, aber wohl die Zustände an der Absturzstelle

Die Experten sind alle Eingetroffen,


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:14
@ichweis
die heißen nicht umsonst Beobachter


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:15
@nocheinPoet

Frag doch mal die weltgemeinschaft warum Sie rechtsextreme Kräfte offen unterstützt.
Frag mal nach warum man denen sicherheitsberater zur Seite stellt und ihnen Milliarden zur Verfügung stellt

würde mich interessieren...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:16
@Fedaykin hör bitte auf die "Experten" zu nennen.
Das klingt so als seien die Zuständigen für die Untersuchen der Absturzursache vor Ort.

Sind sie aber nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:16
Echt, alle Unterstützung nur für die 3 Minister? Und der Partei mit dem geringsten Anteil an der Regierung?

Schwer zu glauben.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:16
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb: Im Völkerrecht sind "Kollateralschäden" (Ja mieses Wort) auch geregelt, ist eine Tatsache, dass je nach Wichtigkeit der Ziele solche in Kauf genommen werden. Konkret, das muss kein Kriegsverbrechen sein.
soweit ist es bei dir schon? kolleteralschäden sind hinnehmbar und gehören zum klappern ,ja? die sogenannte späne beim hobeln oder wie?
dann schmeiss doch gleich ne atombombe auf afrika wenn du im kongo nen verbrecher jagen willst..

dann hast den bestimmt mitgetroffen , bingo: mission erfüllt.
also rein menschlich gehörst du zu denen ,wo ich den kontakt komplett abbreche.

das ist völlig unterirdisch was du dir da zurechtfaselst.
nocheinPoet schrieb:Die Merkel, an der sonst kein gutes Haar gelassen wird?
und auch merkel kann mit dem was sie sagt mal richtigliegen-- eine andere frage ist die der letztendlichen konsequenz.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:19
hör bitte auf die "Experten" zu nennen.
Das klingt so als seien die Zuständigen für die Untersuchen der Absturzursache vor Ort.
Sind sie aber nicht.
t
DAnn lies mal die Nachrichten-

http://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-mh17-104.html


Unterdessen werden in der Ukraine weitere Fachleute erwartet. Der niederländische Außenminister Frans Timmermans ist inzwischen mit einer Gruppe von 15 Experten in Kiew angekommen. 132 Experten aus Malaysia, darunter Ärzte und Militärs, sind inzwischen ebenfalls dort. Sie werden wohl an diesem Sonntag zum Absturzort fahren.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:19
@Fedaykin

Ach fedi. wer hat den den Putsch in vorderster front gewalttätig durchgesetzt. Stimmt, die friedlichen Hippies vom maidan...


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:19
nocheinPoet schrieb:a das mit dem Recht, schon schwer, also ein Verbrecher ist dann ein Verbrecher, wenn er rechtskräftig verurteilt wurde,
das mit der Sprache scheint für dich zu schwer zu sein. Ein Verbrecher ist deshalb ein Verbrecher, weil er was verbrochen hat.
Tautologisch einwandfrei ;)

Die Gerichte sorgen nur dafür, dass sie rechtskräftig verurteilt werden, nicht aber für deren Benennung. Die Anklage benennt das schon, und hier bin ich der Ankläger


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:20
@pere_ubu

Ist nunmal so... Ist ja nicht so als würden das ein paar Bankräuber rumlaufen. BEide Seiten verfügen über schwere Waffen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:21
def schrieb:Ach fedi. wer hat den den Putsch in vorderster front gewalttätig durchgesetzt. Stimmt, die friedlichen Hippies vom maidan...
Ach, bitte schau nach welche Parteien die Regierung bilden. Und wer welche Minister. und wer wieviele Abgeordnete in der Rada hat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:22
@def
stimmt, wir sprechen hier von den rechtsextremen in der Regierung, welche eine freie Präsidentschaftswahl wollen, oder? ;)


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:22
@Fedaykin

Nochmal: wer hat den Putsch mit Gewalt durchgesetzte?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:22
rockandroll schrieb:und hier bin ich der Ankläger
oh, na dann schau ich mal in die Nachrichten wann du bei der UN vorsprechen darfst.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:22
@Fedaykin ok die darfst du Experten nennen.
Dann kommen die also Heute endlich an.

Es hört sich nur seit Tagen in den Medien so an als seien Sie seit Tag 1 da gewesen und durch die Separatisten aufgehalten worden.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:23
@Fedaykin
was verstehst du an dem Wort "hier" nicht?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:23
@Vollzeittroll

Ein erster Schritt schokoschenkos wäre die rada aufzulösen und Neuwahlen zu veranschlagen... komisch das diesbezüglich die Demokratie nicht so ernst ge.kommen wird...


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:23
Fedaykin schrieb:Ist nunmal so
wow , welch lösungsansatz.
ist da deine weisheit als militär bereits am ende?

übrigens ,da ich dich grad vor der nase habe: ich hatte dich gebeten mich aus deiner ukrainegruppe zu löschen. deiner einladung möchte ich dort mangels interesse nicht nachkommen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 10:23
@ichweis
OSZE =/= malayische Experten


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden