weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:15
@sarasvati23
Hab ich doch verlinkt...aber gerne nochmals
http://www.faz.net/aktuell/politik/europaeische-union/bei-kotzias-amtseinfuehrung-kam-es-fast-zum-affront-mit-venizelos-...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:18
@Hape1238
müsste man nochma nachforschen wo es die meisten waffen zu finden gibt und es camouflage läden an der ecke gibt :)


---

ja , bravo
endlich mal ein land was unrechtsregime stützt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:18
@canales
Nee,
canales schrieb:Aus seiner kommunistischen Zeit gibt es haarsträubende, stalinistische, zutiefst antidemokratische Äußerungen und Texte von ihm.
Wo sind die Links zu den Texten, ich möchte mir ein eigenes Bild machen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:19
@sarasvati23
Letzter Abschnitt des Links...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:19
@jedimindtricks
Sanktionen, Kriege sind ja so effektiv, wie wir in den letzten Jahrhundert beobachten konnten. *facepalm*


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:20
sarasvati23 schrieb:Sanktionen, Kriege sind ja so effektiv, wie wir in den letzten Jahrhundert beobachten konnten. *facepalm*
beim dritten Reich hats funktioniert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:21
@canales
Das ist der letzte Abschnitt, darunter ist ein Video.
Copy und Paste mal hierein, oder schick es mir per PM, ist ja ein wenig OT, oder vielleicht in den Russland, Buhland Thread, da würde es auch passen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:23
@Taln.Reich
Das war aber nochmal ne andere Nr., das dritte Reich. Warum hat Standard Oil bis kurz vorm Eingreifen der westlichen Alliierten Öl an Nazideutschland geliefert?

Empfehle hierzu:
Hitler und seine amerikanischen Freunde, ARD Doku zu finden auf Youtube


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:24
@sarasvati23
offenbar sind die präsidenten der eu auf augenhöhe die sanktionen zu rechtfertigen . ich für meinen teil bekomm ja vielleicht nur 10-20 prozent mit . und das reicht eigtl schon .
russland hat aber in sachen krim großes kino walten lassen , nach und nach kommt das auch im donbass zur wallung .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:24
@sarasvati23
Na, das sehe ich ein bißchen Anders. Russland möchte gern wieder Weltmacht sein. Deshalb schickt es seine Schiffe bis Australien, seine Flugzeuge bis nach England, und testet mal eben so, ob die NATO auch schnell genug ein paar Flugzeuge in die Luft bekommt. Da lässt man sich auch mal ein paar Sanktiönchen gefallen, falls es härter werden sollte, dann sanktioniert man eben zurück. Man hat noch ein paar Karten in der Hand, Gas z.b. oder die Überflugrechte, die im Jahr auch ein hübsches Sümmchen einbringen. Man modernisiert die Armee, koste, was es wolle. Die Propaganda bereitet den Weg schon vor, der Westen ist das Böse, der den Russen ans Leder will. Da muss man dagegen halten.
Wenn das mal gut geht.
Ich stelle hier mal das BiP gegenüber:
EU + Nordamerika 31,9 Mrd $
Russland 1,9 Mrd $


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:25
@sarasvati23
ist kein Youtube-Video...kann ich nicht seperat kopieren...kann aber jeder anschauen der den Link anclickt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:25
sarasvati23 schrieb: Warum hat Standard Oil bis kurz vorm Eingreifen der westlichen Alliierten Öl an Nazideutschland geliefert?
um Geld zu machen, natürlich. Nicht wegen irgendeines "Wandels durch Handel".


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:27
@Taln.Reich
Nur was ist der Unterschied, was kommt da im Endeffekt bei rum? Das muss man sich fragen. Diese Frage lasse ich offen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:27
@canales
ok, dann werd ich mir mal das FAZ Video anschauen beizeiten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:28
@sarasvati23
ist nur eine allgemeine Einschätzung zum Wahlsieg...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:29
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Russland möchte gern wieder Weltmacht sein.
Schon allein dies ist wieder eine Prämisse, bei der ich nicht konform gehe. Ich gebe zu russische Medien zu lesen, mein Eindruck ist aber ein völlig anderer, was den "Subtext" betrifft. um Weltmacht geht es den Russen nicht, sondern um Gleichberechtigung auf politischer Ebene. So stellt sich mir das da. Ich lese das aus der Rhetorik heraus. Und ich finde dieses Ansinnen alles andere als verwerflich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:31
Schon allein dies ist wieder eine Prämisse, bei der ich nicht konform gehe. Ich gebe zu russische Medien zu lesen, mein Eindruck ist aber ein völlig anderer, was den "Subtext" betrifft. um Weltmacht geht es den Russen nicht, sondern um Gleichberechtigung uf politischer Ebene.
und für Gleichberechtigung müssen die Russen in die Ukraine einfallen und massiv aufrüsten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:31
@canales
Also nichts zu Kotzias stalinistischen Texten? Genau die hätten mich interessiert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:34
@sarasvati23
Kommt immer drauf an mit wem man Gleichberechtigung sucht, also auf welcher Ebene sich man bewegen will. Ich habe schon den Eindruck, dass man sich da die USA ausgesucht hat...

Nein, hat direkt mit dem Artikel nichts zu tun.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

30.01.2015 um 22:36
@sarasvati23
Das wäre auch nicht verwerflich, wenn es nur um die politische Ebene gänge. Dem ist aber nicht so. Russland rüstet massiv auf. Im Vergleich zum BiP zu den Amis extrem.
Aber das ist eine Sache, die Russland nicht gewinnen kann, muss man auch mal eingestehen. Da nützt keine Propaganda nix.


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nordkorea-Konflikt4.182 Beiträge
Anzeigen ausblenden