weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.832 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 13:52
catman schrieb:für die 98% als Fakt hätt ich gerne konkrete Zahlen...sonst muss ich dich der Lüge bezichtigen
fakt ist die überwiegende mehrheit, die 98% sind lediglich mein schätzwert um es zu verdeutlichen.

während einem konflikt fluktuiren ja die zahlen aber wenn wir mal als basis diese statistik (vor der erweiterten mobilmachung) heranziehen hatte die Ukrainischen Streitkräfte 123000 Soldaten:

http://blog.tagesanzeiger.ch/datenblog/index.php/761/das-kriegsgeraet-der-ukraine-und-russland-im-vergleich

hier mal eine angabe zu Asow:

" Aus dem Bataillon ist ein Regiment geworden. 850 Kämpfer zählt Asow inzwischen, darunter mindestens 85 Ausländer."

http://www.fr-online.de/ukraine/kaempfe-in-der-ukraine--es-ist-doch-besser--wenn-es-knallt-,26429068,29085818.html

im prozentualen verhältniss zur regulären UA ist dass also unter 1%.. mein schätzwert war das doppelte und schliesst eine dunkelziffer mit ein.. also liege ich nicht daneben..

btw mit lügenunterstellungen solltest du dich etwas zurück halten und lieber dort anbringen wo es auch deutlich ist .übrigens ist eine lüge eine bewusste falschaussage was impliziert das man weiss das es falsch ist. das bedeutet das nicht jeder der etwas schreibt das nicht richtig ist auch nicht gleich ein lügner ist. ich würde dir anraten dies nicht zu inflationär zu gebrauchen weil die anschuldigung/behauptung der lüge musst du nämlich auch belegen ;)


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 13:58
smokingun schrieb:das nicht richtig ist auch nicht gleich ein lügner ist.
Dann schreibt man aber nicht Fakt dazu..btw. AZOW ist nicht das einzige Faschobataillon und nicht alle Faschos sind in Batillonen organisiert..dass die Mehrheit keine Faschos sind ist allerdings auch klar.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 13:59
@jedimindtricks | @smokingun | @Hape1238 | @canales

Gab gestern im ZDF ein kurzen Bericht, die russischen Terroristen haben alles was das Herz im Krieg im Winter begehrt, warme Kleidung, Nachtsichtgeräte, Tarnanzüge für Schnee, da fehlt nicht.

Russland hat die Terroristen richtig gut ausgerüstet, dann immer schön auch frische Leute die da unten dann ukrainische Zivilisten abschlachten. Ist zu hoffen, dass die Kriegsverbrechen von Russland oder Putin aufgearbeitet werden, das gehört in die Geschichtsbücher, die Russen sollen dann mal sagen dürfen, danke Putin das wir nun als neue feige verlogene Schlächter auf der Welt wahrgenommen werden.

Reicht ja nicht, dass Putin Assad unterstützt der in Syrien auch auf das eigene Volk scheißt und Zivilisten killt.

Dir Ukrainer haben gegen die russischen Terroristen keine Chance, die sind besser ausgerüstet in jeder Hinsicht. Es wird wieder Massaker geben. Ich würde mich als Russe in Grund und Boden für das Morden meines Präsidenten schämen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:01
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Gab gestern im ZDF ein kurzen Bericht, die russischen Terroristen haben alles was das Herz im Krieg im Winter begehrt, warme Kleidung, Nachtsichtgeräte, Tarnanzüge für Schnee, da fehlt nicht.
ja schon komisch, dass man als irreguläre Truppe trotzdem alles hat , was man braucht..wenn die wenigstens auf Milliarden hocken würden, wärs noch erklärbar..aber soo

edit: den Russen vorzuwerfen über warme Kleidung zu verfügen ist aber schon irgendwie lustig


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:05
Ich hoffe das Russland an die Ukraine Reparation zahlen muss. Für alles was die Russen da zerstört haben und für jeden Toten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:05
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Reicht ja nicht, dass Putin Assad unterstützt der in Syrien auch auf das eigene Volk scheißt und Zivilisten killt.
Du bist schon lustig. Assad säubert Syrien von echten muslimischen Terroristen und wird dafür noch angefeindet bei uns, obwohl wir ihm mit den Luftschlägen gegen den IS sogar zur Seite springen. Gleichzeitig siehst du bei der Antiterror-Operation Poroschenkos nicht, dass er das sélbe wie Assad in grün macht, nämliche sog. Terroristen im eigenen Land zu bekämpfen.

Man merkt immer schön, wo die Sollbruchstelle zwischen der NATO und Russland auf der Welt verläuft und wer bei uns als gut und wer als böse gilt. Das Blockdenken hat nie wirklich aufgehört.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:05
nocheinPoet schrieb:Ist zu hoffen, dass die Kriegsverbrechen von Russland oder Putin aufgearbeitet werden
hoff du ruhig aus russische Kriegsverbrechen, ich für meinen Teil hoffe, dass alle Kriegsverbrecher weltweit zur Verantwortung gezogen werden (falls du es auf diesen Konflikt einschränken willst, dann eben die der UA)
nocheinPoet schrieb:Ich würde mich als Russe in Grund und Boden für das Morden meines Präsidenten schämen.
warum sollte ich mich für etwas schämen, womit ich nix zu tun hab ? Kollektivschuld ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:09
@Moses77
Moses77 schrieb:Man merkt immer schön, wo die Sollbruchstelle zwischen der NATO und Russland auf der Welt verläuft und wer bei uns als gut und wer als böse gilt
ja zum Kotzen die Doppelmoral *mal allen Doppelmoralisten auf den Kopf kackt*


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:11
nocheinPoet schrieb:Ich hoffe das Russland an die Ukraine Reparation zahlen muss. Für alles was die Russen da zerstört haben und für jeden Toten.
Reparationszahlungen werden ein wenig schwierig, weder befindet sich die Ukraine noch Russland im Krieg. Die Ukraine weiß sehr genau warum sie von einer ATO redet. Forderst du auch von Deutschland Schadenersatz für jeden Toten, der in irgendwelchen Konflikten durch deutsche Waffenlieferungen getötet wurde.?


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:13
unreal-live schrieb:Forderst du auch von Deutschland Schadenersatz für jeden Toten, der in irgendwelchen Konflikten durch deutsche Waffenlieferungen getötet wurde.?
Dann können wir die BRD dicht machen, und mit den Griechen "fusionieren" ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:14
@unreal-live
Wobei der Begriff Beihilfe juristisch eigentlich eindeutig ist, das wäre mal interessant wie das allgemein vor einem internationalen Gerichtshof bewertet werden würde.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:16
@canales
das Gericht wird sich davor hüten das zu bewerten. Ansonsten können wir uns auf eine menge Klagen einstellen aus aller welt


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:17
Russland hat die Terroristen richtig gut ausgerüstet, dann immer schön auch frische Leute die da unten dann ukrainische Zivilisten abschlachten.

Es wird wieder Massaker geben. Ich würde mich als Russe in Grund und Boden für das Morden meines Präsidenten schämen.
Nehmen wir an ein DNR Kämpfer hat einen Ruhetag und bleibt an diesem Tag zuhause in Donezk bei seiner Familie. Während er die Wasserleitung repariert schlägt eine Ukrainische Granate im Garten ein und töten ihn.

Gilt er dann als ein Ziviles Opfer weil er Zuhause bei der Hausarbeit getötet wurde, oder als ein militärisches Opfer, weil er ein DNR Kämpfer war und erst gestern Ukrainische Soldaten tötete?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:17
unreal-live schrieb:Reparationszahlungen werden ein wenig schwierig
hatte ja mal einen ukrainischen Artikel verlinkt. Da wurde gesagt, um die Industrie zu modernisieren, müsste man eh alle Betriebe im Donbass abreissen aber das erledigt Putin gerade für uns. Also wenn schon müsste die Ukraine eine angemessene Summe für die Abbrucharbeiten überweisen :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:18
@Chavez
Naja, wenn es dazu beiträgt, dass die kriegerischen Konflikte dadurch weniger werden würden...
Aber die Staaten, die am meisten Waffen verkaufen dürften da kaum mitmachen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:20
@catman
Laut Plänen in Kiew soll bis 2020 der Donbass in eine Sonderwirtschaftszone umgewandelt werden. Dabei sollen westliche wie auch Russische Investoren gewonnen werden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:20
Gilt er dann als ein Ziviles Opfer weil er Zuhause bei der Hausarbeit getötet wurde, oder als ein militärisches Opfer, weil er ein Rebell war und erst gestern Ukrainische Soldaten tötete?
wenn er nur Fronturlaub hat ist er ja trotzdem noch im aktiven Dienst...also nicht während des Einsatzes getötet oder so. Ich tippe auf militärisch und nicht zivil.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:21
@Moses77
Moses77 schrieb:Du bist schon lustig. Assad säubert Syrien von echten muslimischen Terroristen und wird dafür noch angefeindet bei uns, obwohl wir ihm mit den Luftschlägen gegen den IS sogar zur Seite springen.
Der Begriffe "Säubern" für das Werfen von Fass-Bomben auf Zivilisten, auf Frauen und Kindern ist schwerlich an Menschenverachtung noch zu überbieten. Solltest Dich dazu mal schlau machen und richtig informieren, Web gibt da genug her. Scheinst echt keinen Plan zu haben, keine Bilder von den zerstörten Städten gesehen zu haben, keiner zerfetzten Kindern.

Von "säubern" zu schreiben ist einfach nur noch widerlich, ich schäme mich, dass wir dieselbe Sprache sprechen. Bilder spare ich mir, ist auch alles nicht unter 18 ...
Gleichzeitig siehst du bei der Antiterror-Operation Poroschenkos nicht, dass er dasselbe wie Assad in grün macht, nämliche sog. Terroristen im eigenen Land zu bekämpfen.
Quatsch³, die verteidigen ihr Land gegen Aggressoren von außen, musst nicht einfach nur die russischen Propagandalügen glauben, informiere Dich auch hier besser.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:22
Ich muss nochmal auf das Video aufmerksam machen.

Beitrag von unreal-live, Seite 2.679

Ab Minute 6:00 diskutiert die Einheit, mit welchen Waffen sie die UA angreifen wollen. Mittel der Wahl ist eine RPO-A Schmel . Ich habe ein echtes Problem damit, dass solche Waffen eingesetzt und geliefert werden. Bei allem Verständnis für die Seps, aber das geht zu weit.

Das Nachfolgesystem RPO-A Schmel (rus. РПО-А "Шмель") (Hummel) wurde im Jahre 1984 eingeführt. Dieses System ist mit einem thermobarischen Sprengkopf ausgerüstet. Die thermobare Wirkladung besteht aus 2,1 kg Isopropylnitrat (IPN). Dieser Sprengkopf erzeugt eine große Druck- und Hitzewirkung. Die Sprengkraft ist vergleichbar mit einer Standard 122 mm Artilleriegranate. Der RPO-A wurde mit großem Erfolg in Tschetschenien eingesetzt. Thermobarische Sprengköpfe werden von vielen Nationen und Streitkräften geächtet. Die Detonation fügt den Opfern Verbrennungen, Gefäßschäden sowie schwere Schäden an den inneren Organen zu.

Wikipedia: RPO_(Raketenwerfer)


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 14:22
IvanIV schrieb:Nehmen wir an ein DNR Kämpfer hat einen Ruhetag und bleibt an diesem Tag zuhause in Donezk bei seiner Familie. Während er die Wasserleitung repariert schlägt eine Ukrainische Granate im Garten ein und töten ihn.
warum sollten wir das annehmen . als ob nen tschetschene wasserleitungen repariert !? der ist da welche zu zerstören , oder wie läuft das in uglekorsk ab ?
ist nix bekannt über rebellen die bei der gartenarbeit gestorben sind .


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden