weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 19:51
@jedimindtricks
Naja, die "Rebellen" sind ja mit neuen Grenzen aufgeschlagen, klar dass das nix wird.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 19:52
@jedimindtricks
Naja, war auch kaum was Konkretes zu erwarten...dennoch hat man ja immer etwas Hoffnung bei solchen Gesprächen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 19:52
Hape1238 schrieb:Naja, die "Rebellen" sind ja mit neuen Grenzen aufgeschlagen, klar dass das nix wird.
hassu nen Link wo mans genau nachlesen kann ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 19:54
@catman
Nein, leider. Kam gestern Abend im ZDF Heute.


melden
melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 19:57
@Hape1238
Jo, es hieß das erste Treffen wurde deshalb abgesagt, weil die Sepas angeblich die Demarkationslinien aktualisiert hatten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 19:58
Hape1238 schrieb:Andereseits, was hätte sie machen sollen ?
aber komm schon ausgerechnet die ukrainische ?

Und unabhängige Medie (wenn auch nich allzuviele) gibts ja auch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 19:58
@canales
Ja, so kam es gestern in Heute.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:00
Warten wir mal auf die Stellungnahme der OSZE, vielleicht gibt es da Genaueres...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:00
@catman
Tja, ich nehm das mal so hin. Ich weiß nicht, wie sinnvoll es ist, russischen Medien zu vertrauen. Könnte mir vorstellen, das da nix passiert wäre. Und hätte sie vielleicht ausländische Medien kontaktiert, dann wäre wohl das Ergebnis das gleiche.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:02
naja mal abwarten was passiert..hoffentlich gibts nur ne Verwarnung und damit hat sichs..wünsch ich der Frau zumindest

komisch ist auch..Soldaten reden mit Handys im Bus und zwar so laut, dass jeder die Einzeheiten hören kann..naja Tratschmässig kommts mir eher vor.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:11
Interessanter finde ich, dass Russland damit ja indirekt zugibt, dass Soldaten gezielt verdeckt in die Ukraine schickt um zu Kämpfen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:13
@nocheinPoet
Ach, die haben alle blos Urlaub.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:13
@nocheinPoet
War der Sohn denn im Militärdienst?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:15
nocheinPoet schrieb:Interessanter finde ich, dass Russland damit ja indirekt zugibt, dass Soldaten gezielt verdeckt in die Ukraine schickt um zu Kämpfen.
warum ? sie hat nur erzählt
Swetlana Dawydowa war im April vergangenen Jahres aufgefallen, dass sich der Militärstützpunkt gegenüber ihres Hauses auffällig leerte. Im Bus bekam sie Telefonate von Soldaten mit ihren Vorgesetzten mit. "Es ging um Männer vom Militärnachrichtendienst", sagt Ehemann Anatolij. "Sie wurden in Zivilkleidung nach Moskau beordert, auf eigene Rechnung. Die Rede war von Waffen, die sie vor Ort bekommen sollen."
also Invasion in Moskau ? :)

und die Männer vom Militärgeheimdienst labern so laut, dass es jeder mitkriegt ? komm gibs zu da is was faul


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:25
aus demselben Artikel:
Weder der FSB noch das russische Innenministerium haben sich bislang zu den Vorgängen geäußert. Der oppositionelle Duma-Abgeordnete Dmitrij Gudkow ist entrüstet: "Soll eine siebenfache Mutter für Jahre hinter Gitter, weil sie Gerüchte verbreitet?"
also wenns Gerüchte sind, dann muss man sie freilassen, auf jeden Fall..Wenn man sie wegsperrt, dann wird klar, dass es doch stimmt

Hat sich der Geheimdienst in beiden Fällen nicht mit Ruhm bekleckert..lol


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:29
canales schrieb:War der Sohn denn im Militärdienst?
sieht nicht danach aus, als ob da eines der Kinder alt genug wäre :
Swetlana Dawydowa und ihr Mann Anatolij haben gerade die älteren Kinder in die Schule geschickt, die kleinen schlafen noch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:30
@catman
Hat sie denn einen Grund angegeben weshalb sie da angerufen hat?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2015 um 20:30
das hatten wir auch schon, dass ein Grossteil der männlichen Bevölkerung nunmal in der Armee war..is also kein Argument für irgendwas. Hochrangigere Offiziere, die "auf dem aktuellen Stand" sind braucht man auch nicht viele.
Das blöde ist, die meisten müssten in der Ukrainischen Armee gedient haben. Also die schlägt sich nicht so dolle.

Und 2 Motorisierte Divisionen (Zusammenfassung der Sepa Kräfte) erfodert schon gewisse Kenntnisse. Gerade bei so einer großoffensive, oder Gar Kesselschlachten.

Tatsache dürfte sein das die Sepas mehr Auflklärungsdaten bekommen. Wahrscheinlich von Russland.(Normalerweise müsste dank Luftwaffe der Vorteil bei der UA Liegen)


melden
Anzeige
melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anonymous145 Beiträge
Anzeigen ausblenden