weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:09
Gibt es 38er als Schreckschusspistolen?
Und was hätte das für einen Sinn?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:11
Die 4 getöten Polizisten wurden ja nicht durch Schreckschusspistolen getötet...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:13
canales schrieb:Die 4 getöten Polizisten wurden ja nicht durch Schreckschusspistolen getötet...
dann stell das zitierte in deutsch rein und die infos...statt einzelne Fetzen nachträglich schlau zu kommentieren...meine Güte ich bezweifle ja nichtmal , dass es so ist oder sein kann oder was auch immer..mir geht nur die Argumentationskette aufn Sack

des ist wie saker...militärische analysen jo haut meist hin...das gelabere dazu mit propaganda..ist ungeniessbar..weisst wie ich mein ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:23
@catman
bellingcat veröffentlicht nunmal auf Englisch...kann ich nicht ändern


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:24
canales schrieb:Und was hätte das für einen Sinn?
Leuchtzeugs wie an sylvester abfeuern richtung öffentliches gebäude um eine echte Rakete moralisch anzudeuten ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:25
canales schrieb:bellingcat veröffentlicht nunmal auf Englisch...kann ich nicht ändern
du könntest aber missverständliche Passagen zumindest übersetzen...wenns dir die Mühe nicht Wert ist ist auch okay..ich zumindest würde es zu würdigen wissen..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:26
@catman
Das war ein Versuch die Gewalt über Stadt zu bekommen...so wie in vielen anderen Städten auch, ist ja für eine bestimmte Zeit auch gelungen...
Der Polizeichef wurde dabei getötet nebst mind. 3 weiteren Polizisten...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:26
@catman
ich werd das Morgen machen...jetzt ist mir das zu spät...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:27
@canales war das nicht die Meldung Bürgermeister und 3 weitere Leichen gefunden..ach nee das war ja Sepagebiet...hmmm Zahn um Zahn ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:30
@canales nee mussu nicht sofort oder so..nur wie gesagt mein englisch beschränkt sich auf simple koordination der angriffe in rollenspielen..daher sind bestimmte punkte in solch umfangreichen texten unklar..ich meinte es eher allgemein..also zumindest einen wichtigen teil in deutsch und den rest kann man ja selber ausklabustern..weisst wie ich mein..

edit: und viele andere Leser wären sicherlich auch froh wenn se zumindest nen Teil in deutscher Sprache lesen...(grad die stillen wie ich einst einer jahrelang war)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 02:49
Die ukrainische Regierung steht nun ebenso vor der Versuchung, das Gedenken an die ATO zu instrumentalisieren, indem sie die Kriegsgeschichte in einen patriotischen Mythos verwandelt. Und es geht nicht nur um die administrative Durchführbarkeit, sondern auch um die Verantwortung.

Es ist einfacher, in Ilowajsk [dort waren schwere Kämpfe im August 2014, Anm.d.Ü.] ein Garnisons-Memorial zu errichten, als der Öffentlichkeit zu berichten, warum die Soldaten sich in einem blutigen Kessel befanden. Es ist billiger, eine Straße zu Ehren der ATO-Helden umzubenennen als den Veteranen eine würdige Rente sowie Rehabilitierungsprogramme zu garantieren.

Schon jetzt haben die Frontsoldaten eine eigene Sicht auf das Geschehen, die Freiwilligen können viel erzählen über die „ausgezeichnete“ Arbeit des Verteidigungsministeriums und die Aktivisten darüber, welche Rolle die ukrainischen Sicherheitskräfte bei der Okkupation des Donbass gespielt haben.

Aber ihre Stimmen können vom Lärm der lauten Lobpreisungen erstickt und von den Verleumdungen der Wahrheitssucher ertränkt werden.
so wahr und traurig es auch ist..die Wut wird sich erneut entladen

http://ukraine-nachrichten.de/wird-wichtigsten-ukrainischen-mythos_4156_meinungen-analysen

langsam verstehe ich den Käs und sympathisiere auch mit den Ukrainern...nicht die Russen im Donbass müssen weg auch nicht die Ukrainer aus dem Kiew müssen weg..das ganze korrupte Pack sowohl UA als auch RF muss endlich weg...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 07:31
achja anbei das Video von dem alle dachten ..sind fette raketenwerfer...sind nur Pionierfahrzeuge am Ende der Kolonne ( wohlgemerkt ohne Ortsangabe) anyways bessere Quali



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 07:50
Ergänzung zum vid..sind alles Mannschaftstransporter..kein einziger Kampfpanzer drin zu sehen...also für manche eventuell unbefriedigend. Am schluss die Pionier bzw. Brückenlegepanzer oder Bergungsfahrzeuge schätz ich eher...tja jungens sowas gibts auch...


melden
uupreloaded2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 09:40
@all
Ich weiß nicht ob das hier schon besprochen wurde:
http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-1016081.html

Das zeigt für mich eindeutig die hässliche Fratze auf der russischen Seite.
Ich verstehe immer noch nicht wieso das von einigen geleugnet wird. Wahrscheinlich genau aus den gleichen Gründen wie einige hier die westliche Beteiligung leugnen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 09:46
@uupreloaded2
Ja, wurde schon besprochen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 09:59
catman schrieb:achja anbei das Video von dem alle dachten ..sind fette raketenwerfer...sind nur Pionierfahrzeuge am Ende der Kolonne ( wohlgemerkt ohne Ortsangabe) anyways bessere Quali
also ab 4:33 bis 4: 37 sieht verdächtig nach BM Werfern aus.
Könnte die aktuelle BM21 K sein

Welches Pioniermaterial sollte es sein?


Wir haben da wohl ein Schützenbattalion

Und naja nen BTR ist auch ein Bewaffenetes Kampffahrzeug, wenn auch in dieser Variante extrem leicht (14,5)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 10:16
Fedaykin schrieb:Welches Pioniermaterial sollte es sein?
na kurz vor schluss siehts eher nach 2 bergefahrzeugen ausund net nach mittelstreckenraketenwerfern,,,ums mal blöd zu sagen...manchmal den ich hier können leutz nit mal nen AT von nem T oder F unterscheiden.. :)


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 10:16
@catman
catman schrieb:das ganze korrupte Pack sowohl UA als auch RF muss endlich weg...
So sehe ich das auch!

Die korrupten Macher und Machenschaften konzentrieren sich nicht nur auf einen oder an einem Ort, bzw. in einer einzigen "Gesellschaft", Gruppe oder in nur einem Land/Wertesystem. Es ist schon fast ein Terror-Akt, dass sich überall die Korrupten im Hintergrund eingeschlichen und verfädelt haben und die ausführenden Leute wie Kettenhunde (offiziell) los lassen.

Wenn man das so erkennt, dann ist es doch ganz einfach. Die Bewohner und Leute in aller Herren Länder haben sehr viel mehr gemeinsam, als sie (durch die Werte und Lebensweisen) trennen.

Ist das wirklich so schwer (an) zu erkennen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 10:23
Phantomeloi schrieb:Die Bewohner und Leute in aller Herren Länder haben sehr viel mehr gemeinsam, als sie (durch die Werte und Lebensweisen) trennen.
das ergibt garkeinen Sinn..denn die Werte und Lebensweisen ergeben nunmal eine Gemeinschaft...ach den Rest bastel ich etz nich um..hatte vorher capslock drin


melden
Anzeige
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 10:29
@catman
catman schrieb:manchmal den ich hier können leutz nit mal nen AT von nem T oder F unterscheiden.. :)
Tut mir (vielleicht auch nicht) leid, dass ich es nicht unterscheiden kann. Ich kann einen alten Panzer von einem neuen unterscheiden, und vielleicht auch noch eine alte Kanone von einer neuen. Wie ein Soldat gekleidet ist - ob professionell und qualitativ hochwertig, das kann ich auch noch sehen, doch zu mehr reicht weder mein Wissen noch meine Erfahrung.

Daher ist es für mich echt wichtig, dass Menschen sich äußern, die nicht so locker mit ihren Vermutungen umgehen und strikt aus Halbwissen heraus etwas behaupten. Die verheerende Lage setzt doch eine gewisse Ernsthaftigkeit und auch "Ehrlichkeit" voraus. Ehrlich auch mal zuzugeben, dass man nichts weiß.


@catman
VERSUCH NOCHMAL DES NEU ZU BESCHREIBEN
Danke für deine Nachfrage:

Was verbindet die ganze Menschheit miteinander?!
Ihr Alltag! Der ganz banale Alltag.

Wodurch unterscheidet sich der Alltag eines Ukrainers, Russen, Europäers, Inders und Amerikaners?
Eigentlich durch nichts. Jeder wird schlafen, am Morgen aufstehen, frühstücken oder nicht und dann seinem Alltag nachgehen (wollen).

Die Werte in einem Alltag stehen für alle gleich:
Essen, trinken, mehr oder weniger arbeiten, sich mit anderen unterhalten, Kinder aufziehen, heiraten, ein Fest besuchen ... usw. ist nur mit bestimmten Voraussetzungen möglich (das nenne ich "humane Werte").

Um nämlich einen solchen Alltag zu bewältigen braucht jede Gesellschaft dieselben "Werte". Erst mal Friedfertigkeit, Hilfsbereitschaft und die "Anerkennung", dass jeder im Alltag mit Friedfertigkeit und Hilfsbereitschaft seiner eigenen Arbeit/Vorlieben nachgeht.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden