weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.788 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:21
@Rechtversteher
Geschickt oder ehrlich?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:21
@canales
es gab solche Interview nicht, weil man sich so ein scheiß nicht aus der Nase zieht. Irgendwie werden solche angeblichen Interview auch sofort ignoriert. Mir ist so ein Interview von russischen Journalisten nicht bekannt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:25
@jedimindtricks
Ja, warum wurde denn nicht über Rechtextremismus in der Ukraine gesprochen. Klar weil es den nicht gibt, nicht geben darf und nicht geben soll.
Schon alleine dieses negieren der MSM, bringt die Leute auf die Palme. Es geht nicht darum über was sie informieren. Es geht darum worüber der Mantel des Schweigens gelegt wird. Denn alles was RT darüber bringt ist Propaganda. Das waren Altais Schlusssätze das einschwören dem russischen Medienstattskonzern nichts zu glauben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:27
Der ukrainische Patriarch hat heute gesagt, dass wenn man sich vor der Mobilisierung drückt, sei es eine Sünde. Ist das so? also ich hab sowas in der Bibel nicht gelesen.

Inhalt: Beim Video geht es mir nur darum, um die Stelle wo der ukrainische Patriarch das mit der Mobilisierung sagt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:28
@Rechtversteher
Stimmt doch gar nicht...gib mal Rechtsradikalismus in der Ukraine auf google ein...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:29
@canales
Also, was sie heute vom Stapel gelassen hat, hat sie für mich in eine Ecke gestellt, als die Bulldogge von der ARD.

Sonst ist sie bisher ja kaum in Erscheinung getreten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:29
@Rechtversteher
Ja, warum wurde denn nicht über Rechtsextremismus in der Ukraine gesprochen. Klar weil es den nicht gibt, nicht geben darf und nicht geben soll.
Weil es den überall gibt und nicht das zentrale Problem ist, das Problem ist eben der versteckte Krieg Putins und all die Lügen von ihm.
Rechtversteher schrieb:Schon alleine dieses negieren der MSM, bringt die Leute auf die Palme.
Da wird nichts negiert, gibt dazu ja sehr kritische Berichte in den MSM.


Denn alles was RT darüber bringt ist Propaganda.

Gut erkannt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:32
@canales
hier mal was interessantes, ich weis nicht aus welchem Bataillon er ist, aber sollte man Leute mit solchen Bildchen auf der Haut, nicht aus der Armee raus halten und nicht denen noch Orden verleihen?
B8wiHJ5CAAAIhdS


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:33
@canales
canales schrieb:Stimmt doch gar nicht...gib mal Rechtsradikalismus in der Ukraine auf google ein...
Nein ich finde wenn man über das Befinden der Donezker, Lugansker, Krimer spricht ist diese Frage in ihrer Beantwortung ein grosses Thema, dazu gab es in dieser Sendung nichts.
Der vom Spiegel ging mal kurz auf Odessa ein, aber da konnte ich schon nicht mehr hinhören, weil dieses Thema in den MSM überhaupt nicht stattfand, darüber gibt es nun wirklich genug Filmmaterial.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:36
@Chavez
Ich kann die Tätowierungen auf meinem kleinen Tablett leider nicht erkennen, aber misanthropic division ist schon ein merkwürdiger Name...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:39
Der Welt Artikel trifft es eigentlich ganz gut.

Vor allem auch mit den hier auftauchenden Freien Aufnahmen.

Jedimind hatte Gestern ja eine Beitrag gezeigt wo man die Fahrzeugspuren und Grenzlager erkennt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:40
@Rechtversteher
Tja, so ist das nun mal, wer sich täglich seine Ladung RT abholt, der vermißt natürlich bei den MSM etwas. Gerade RT, der größte Lügensender seit Göbbels RF.
@Fedaykin
Ja sicher, der Welt Artikel ist absolut glaubhaft.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:41
@Chavez

na in der BW wäre er raus.

In Schwierigen Zeiten ist man weniger Wählerisch, da zählt die Wirkung

Immerhin solche Typen sitzen bei den Sepas doch noch in ganz anderer Positoin.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:41
@Rechtversteher
Das wurde doch angesprochen, die wurden doch interviewt...man muß allerdings dazu sagen, dass die russischen Medien dieses Thema nun außergewöhnlich überzogen haben...


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:42
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:gute frage . laufen halt alle nicht mit namensschildern rum oder dergleichen ...
Immer gut, mal nachzufragen, um eine aktuelle Bestandsaufnahme zu machen, was andere denn so "wissen".
Fazit: Wir wissen (fast) nichts.

@Fedaykin Bitte nicht immer gleich extrem "rechts" antworten, wenn ich etwas von leicht "links" anbringe.
Söldner sind "harte Hunde". Und das weißt du auch. Also ...

Unter "Söldner" könnte man auch Angestellte verstehen, die versetzt werden (u. a. bei einer Bank), um ihren persönlichen Beziehungen nicht ausgesetzt zu sein. Z. B. wenn ein Politiker keine Beziehung mehr hat zu seinen Mitmenschen und seinem Heimatort, dann entscheidet der sich zwar im besten Falle neutral, doch im schlechtesten Falle ist er ein Söldner, der sich von seinem Vorgesetzten alles vorsetzen lässt und auch ausführt. Ob zum Wohle oder Unwohle der Gesellschaft.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:45
Fedaykin schrieb:na in der BW wäre er raus.

In Schwierigen Zeiten ist man weniger Wählerisch, da zählt die Wirkung

Immerhin solche Typen sitzen bei den Sepas doch noch in ganz anderer Positoin.
stell einfach rein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:53
@Phantomeloi

Bitte was wills du? Was heißt Extrem Rechts antworten?

Es geht um eine Sachliche Sicht. Und diese Seite bietet eben einen Einstieg.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:55
Wikipedia: Pawel_Jurjewitsch_Gubarew


Ette war doch ein ganz hohes Tier.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:57
@Fedaykin
ich glaube genau darum wurde er auch entfernt


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2015 um 14:57
Chavez schrieb:Bei Welt.de ist wieder ein Artikel drin bei sem man nur noch den Kopf schütteln kann, wieder mal einer der RF Soldaten gibt ein Interview und natürlich sind sie im Auftrag Putins unterwegs und um nicht aufzufallen sind sie alle selbständig dorthin unterwegs und der westliche Geheimdienst hat natürlich alle beweise nur man mochte den Putin nicht vor dem Kopf Stößen. Kommt nur mir das so vor dass sie der Meinung sind ihre Leser sind volldeppen die ihnen jeden scheiß abkaufen.
Mir scheinen je eher die Leute Volldeppen zu sein, die immer noch Putins Märchen glauben und hier weiter vertreten. Wer immer noch abstreitet, dass russische Truppen auf Geheiß Putins in der Ukraine morden und die "Separatisten" unterstützen, muss schon eine extrem eingeschränkte Wahrnehmung haben.

Der Artikel in der Welt deckt sich aber mit dem, was auch anderen Quellen zu entnehmen ist: http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-geheimdienst-erklaert-hausfrau-zur-landesverraeterin-a-1016081.html


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden