weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:10
Wenn sie Identifiziert werden wäre das was.

Abwarten, bei Twitter gibt es viele Meldungen, belege wären gut.


Die VRD schuldet uns ja noch Bilder von den Verhafteten Mörserschützen.


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:10
@jedimindtricks
Jeder kann auf Twitter alles mögliche behaupten und sich auf irgendwelche vertrauliche Kreise berufen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:13
@jedimindtricks

Sind eben Urlauber die vom Wodka benebelt am Ballermann falsch abgebogen sind, so im Party Rausch kommt das eben mal vor.

Im Grunde kann Russland nicht mehr lange den direkten Einsatz regulärer Truppen leugnen, es ist ja eh schon bekannt, aus der Nummer kommt Putin nicht mehr raus. Und er muss noch mehr ins Land drücken, das Spiel wird er sich nicht auf Dauer leisten können, vor allem wenn die Reichen in Russland immer ärmer werden, und deren Vermögen nicht mehr mehr sondern weniger wird, ihre Konten eingefroren werden. Und das russische Volk leidet und hungert.

Anstatt die Probleme im Land anzugehen und nach Lösungen zu suchen, reißt er das Land und sein Volk in den Abgrund.

Jeder Applaus endet mal, der in Russland wenn der Magen richtig knurrt, während man an den Gräbern der in der Ukraine getöteten Kinder steht.


melden
melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:17
@IvanIV
Ist nicht jeder . Der ist in debaltseve. Oder ist jeder in debaltseve ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:19
@nocheinPoet
Nun, sie "erwägen" Waffenlieferungen. Und sie haben erkannt, an was es der UA fehlt. Jetzt müssen sie nur noch wagen.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:23
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:So nun dreht sich die Spirale ein großes Stück weiter:
Wir werden uns wohl bald über US-Militärtechnik in den Händen der Separatisten lustig machen.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:24
@jedimindtricks
jeder kann auf twitter behaupten in debaltseve zu sein. Und selbst wenn, auch jeder in debaltseve kann immer noch alles mögliche auf twitter behaupten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:24
@IvanIV
Ich wüßte nicht, warum.
Über russische Militärtechnik in den Händen der Terroristen macht sich auch Niemand lustig.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:26
@Hape1238
Aber über US Amerikanische Technik in den Händen von Separatisten wird sich jeder lustig machen. Sogar die Amis selbst.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:26
@IvanIV
Jeder kann behaupten es gibt Twitter , muss aber nicht so sein


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:28
@jedimindtricks
Wie war das mit Bielefeld ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:30
Bin ja gespannt, klar noch erwägen sie, wird schon, und wird auch Zeit, Panzerabwehrwaffen und Drohnen zur Aufklärung sind wichtig.

Wird sicher eskalieren, die USA kann es sich wohl nicht erlauben, da von Russland so über den Tisch gezogen zu werden, und die sind eben eine echte Weltmacht, da kann Russland nur von träumen.

Wie wird es wohl weiter gehen?


@IvanIV
IvanIV schrieb:Wir werden uns wohl bald über US-Militärtechnik in den Händen der Separatisten lustig machen.
Wohl weniger, lustig ist das nicht, aber was lustig ist, wenn wer hier eine große Welle macht und meint er hätte den Durchblick, aber von Nordkorea keine Ahnung hat und davon faselt, dass der Türkei ja schon vor 50 Jahren die Aufnahme in die EU versprochen wurde.

Darüber lacht es sich dann doch auch viel besser. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:35
@Hape1238
Na ist schon recht billig . Sheiklomovsky ist seit Monaten in der dpr .
Hatte ja auch schon den ein oder anderen Militärkonvoi vor der Linse wo die Rebellen die Panzer ausgefahren haben .

Im Nachhinein war das das ganze matri für die Offensive ....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:38
@Hape1238

Werden sie wohl, Russland oder besser Putin fährt da eine Racheaktion auch gegen die USA, er will die demütigen, weil er sich gedemütigt fühlt. Weil er nicht die Anerkennung gezollt bekommt, die ihm wie er meint zusteht.

Und die USA werden das so nicht hinnehmen, Putin könnte dann weiter in einem Rausch verfallen, und das wäre noch viel gefährlicher, er will dann nämlich jeden Russen retten, soll auch Russen hier in Deutschland geben, müssen einfach auch beschützt werden.

Ich vermute mal, die USA will die Latte ein Stück höher hängen und Russland in einen offenen Krieg zwingen, so offen, dass er nicht mehr lügen kann und sagen, haben wir nichts mit zu tun. So offen, dass die Russen mehrheitlich nicht mehr pfeifen können, ist ja nicht unser Krieg, haben nur Urlauber da am Ballermann, ganz freiwillig.

Geht wohl darum das Volk in Russland mal in Wallung zu bringen, die müssen begreifen was Putin ihnen antut. Er verbrennt Geld, so richtig viel Geld, der Rubel fällt, das Kapital flieht, die Terroristen kosten, die Krim kostet, die Preise steigen. Das bemerken dann auch die etwas Naiveren und werden sich dazu Gedanken machen, was hätte man doch mit dem ganzen Geld für schöne Paläste für die Oligarchen bauen können. Und nun wird das in einem Krieg verballert, einen feigen Krieg gegen ein Brudervolk, einen verlogenen Krieg, ein Krieg der so richtig ehrlos ist, nur weil ein Mann sich von der Welt nicht genug getätschelt fühlt und in seiner Ehre gekränkt.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:40
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb: meint er hätte den Durchblick, aber von Nordkorea keine Ahnung hat
Muss man denn Ahnung von Nordkorea haben um im Ukraine Konflikt den Durchblick zu haben?
nocheinPoet schrieb:und davon faselt, dass der Türkei ja schon vor 50 Jahren die Aufnahme in die EU versprochen wurde.
das habe ich nicht gesagt. Ich sagte dass die Türkei das Assozierungsabkommen mit der EU (damals noch EWG) schon vor über 50 Jahren unterzeichnet hatte. Am 12. September 1963.

Wikipedia: Assoziierungsabkommen_EWG_


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:44
@nocheinPoet @IvanIV
Ja endlich, westliche Waffenlieferungen an die Ukraine, yay.
Endlich mal wieder ein richtiger Krieg in Europa, da muss man schonmal zusätzlich Waffen liefern.
Die Freude einiger hier kann ich echt nicht verstehen.
Bald haben wir ein zweites Syrien und Hunderttausende Tote, wenn beide Seiten sich weiter aufrüsten lassen und alle Verhandlungen zu nichts führen.

Sollen irgendwann westliche Soldaten wegen Novorossiya in den Krieg ziehen?
Ich glaube kaum, dass die ukrainische Armee eine Chance hat langfristig gegen aus Russland unterstützte Sepas, auch mit neuen Waffen.
Aber solange auf dem amerikanischen Festland nicht gekämpft wird, sondern nur in Europa oder im Nahen Osten, solange kann man unbeschwert Waffen liefern und Konflikte weiter anheizen.

Die Ukraine wäre heute noch friedlich, hätten die Amis nicht klar den Putsch unterstützt und damit das Land destabilisiert. Russland hatte bisher von dem Konflikt nur Nachteile und sieht sich in der moralischen Opferrolle, wird also nicht nachgeben, fürchte ich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:46
@jedimindtricks
So isses. Die neueste Kolonne mit neuen Raketenwerfern.

@nocheinPoet
Ich versteh´s trotzdem nicht. Sicher will Putin Weltmacht sein, aber ein Blick auf die ökonomische Stärke Russlands müßte ihm zeigen, das Russland als dritte Welt Land kein Blumentopf gewinnen kann.
Exberden (sächsisch) meinen, Russland werde den bisherigen Kurs mit Krim und Ostukraine kein Jahr mehr durchhalten.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:47
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:Jeder kann behaupten es gibt Twitter , muss aber nicht so sein
zu mindestens als vertrauenswürdige Informationsquelle scheidet für mich jedenfalls aus.

Dabei ist mir bewusst dass durchaus arbeitslose Blogger existieren, die das nicht so eng sehen. Wie z.b. Elliot Higgins, besser bekannt unter dem Pseudonym Bellingcat.


melden
Anzeige
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 10:47
Durch angeblich Mineneinwirkung zerstörte Panzer der Neurussen in Uglegorsk.



Doch noch aufmerksamkeitsbedürftiger ist das Gelaber des Seperatisten der filmt.
Zuerst strotzt er voller Stolz und Beharrlichkeit dass sie es geschafft haben einen ukrainischen Posten zu erobern und dass dieser "Erfolg" die Verluste wert gewesen ist.
Und anschließend meint er- ich zitiere:
"Wir werden die Technik in Kürze reparieren und anschließend Lwiv, Warschau, Paris und London einehmen. Wir werden den Krieg nach Europa führen"


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden