weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 18:57
@Hape1238
Von wann genau war deine Umfrage nochmal?
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Ja, hab es gelesen. Ist vermutlich nicht repräsentativ, und hat sich durch den Krieg und Annexion geändert, von @Hape1238 gibt es da eine Umfrage, nach der es auf der Krim keine Mehrheit gegeben hätte, würde auch erklären, warum Putin da nicht den legalen Weg beschritten ist, sondern die einfach annektiert. Wäre es so klar und sicher gewesen, hätte man ja ein echtes legales Referendum abhalten können mit Zustimmung von Kiew und OSZE Beobachtern.
Die Russen wollten das halt ratzfatz unter Dach und Fach bringen, bevor da noch jemand richtig reagieren konnte.
OSZE-Beobachter und angesehene Wahlbeobachter wären aber utopisch gewesen, nachdem Russland über die Krimregierung so eine abstimmung eingefädelt hätte auf legalem Weg.
Die Ukraine und damit die EU und die USA hätten sich sicher dagegen gesträubt, genauso wie bei dem jetzt wirklich stattgefundenen Verlauf der Ereignisse.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 19:00
Kann es sein das Fragen nach Quellen von einigen hier konsequent ignoriert werden?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 19:27
inwieweit das sich jetzt wieder zum krieg ausgeweitet hat sieht man an einem nachgereichten osze bericht .
clustermunitioneinsatz auf luhansk ( smerch raketen ).
The SMM discovered parts of rockets, including engines, fins and cargo compartments, in the front and backyards of several houses; the cargo compartment in particular is typical of a rocket carrying cluster munitions. Some parts sighted by the SMM at the impact site (1.5 cm white metal fragments, 6 by 3 cm black metal fragments of bomblets cases) are typical for cluster munition. The SMM identified them as parts consistent with 9M55K model “Smerch” rockets (calibre 300mm). The SMM observed a crater (diameter approximately 4m, depth approximately 3m) at the backyard of the house located at Dekabristiv Street 106 which had been caused by the explosion of a “Smerch” rocket, according to the SMM’s assessment.

The SMM measured by compass the angle between north and the axis of cargo remains. The SMM measured the incoming azimuth for the three cargo remains of the “Smerch” rockets, indicating a general incoming north-north-west direction.
http://www.osce.org/ukraine-smm/138906



es sollt hier schön langsam mal wieder ein friedlicher weg einegschlagen werden , diese "teilrepubliken " sind eh weg oder aber es gibt martial law .
das wäre wohl das ende für die ukraine .
die rebellen sollten auch keine dicke lippe mehr riskieren und vorallem keine soldaten folternd durch die strasse jagen und irgendwelche kessel bilden .
raketen auf luhansk .. auch hier hat sich nix bewegt .


melden
melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:14
@nocheinPoet
Der klingt für mich von den Russen gekauft. Sehr zweifelhaft, wenn er nach einem Jahr und aus dem russischen Exil solche Hämmer bringt. Gibt es mehr dazu, oder nur den Spiegel?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:15
@nocheinPoet
Nichts Neues...gleich kommt die Bestätigung dieser Thesen hier...
Nur es gibt ja kaum Hinweise dafür...zusammengezogen wurden auch die Titushki, die auf dem Maidan die Gewalt anfachten, auf Janukowitsch-Seite.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:16
@dunkelbunt

Eben erst gefunden, noch nichts weiter zu, aber da sind wir mal einig, klingt dubios und konstruiert. Auf mal kommt er damit raus.


melden
lightbeing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:30
Die wollen, dass sich die Russen gegenseitig vernichten. Deshalb muss der Hund nicht den Knüppe, sondern die Hand beißen :-)

Eine Minute Aufklärung, um den Wald vor lauter Bäume wieder zu sehen.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:36
@lightbeing

Was für ein Schwachsinn. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:38
@lightbeing
Na was soll denn das ? Solch eine Aktion, Atomraketen auf Washington hätten die sofortige, vollständige Vernichtung Russlands zur folge.
Glaub ich nicht, so blöd kann Niemand sein.


melden
melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:44
@nocheinPoet
Naja, wenn, hätte, könnte, vielleicht, eventuell, mal sehen...
Warten wirs ab.


melden
lightbeing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:52
@Hape1238
@nocheinPoet

Ich denk die Verantwortlichen im Westen müssen ebenso zur Verantwortung gezogen werden. Wie bei ner internationalen organisierten Verbrecherbande.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:53
@lightbeing
Nun, ohne Polemik: Ich weiß nicht, was Du meinst.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:57
Scheint grad Propagandafestival zu sein...auf USA-Today wird Putin ein Asperger-Syndrom angedichtet...und die letzten Links hier scheinen auch vor VTs zu wimmeln...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 20:58
@canales
Heut ist ja was los. Putin ein Aspi ???
Blödsinn. Könnte er kein Präsident sein.


melden
melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 21:05
@canales
Naja, es ist mir bekannt, das die Amis über Alles und Jeden mehrere Studien anfertigen, es muß nicht alles stimmen. Deshalb gibt es dann auch Mitarbeiter, die diese Studien studieren und den Müll aussortieren. Und solch einen Müll lesen wir gerade.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2015 um 21:07
@Hape1238
Jo, ich schrieb ja heut ist Propagandafestival...
Die Amis arbeiten gerne mit Psychiatern...wissen wir ja seit Woody Allen:)


melden
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden