weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.828 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 02:50
@Chavez
Schon klar muss aber mindestens 15 Km zurücklegen soweit ich verstanden habe um die Trefferchance/Genauigkeit zwischen 10-150m Radius zu erreichen.. Verstehst was ich meine?
Vlt könnte man die Waffe deswegen ausschliessen!?

Ps..deswegen die Frage nach Ziel und Stellungs-Entfernung.
NG


melden
Anzeige
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 02:52
@barew
40 Km wäre für die Waffe also...sozusagen ok.
Danke..


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 02:54
http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-02/ukraine-journalist-verhaftung-aufruf-mobilmachung
Kuzuba hatte die geplante Mobilisierung von bis zu 100.000 zusätzlichen Soldaten, mit der die Truppen in der Ostukraine verstärkt werden sollen, in einem YouTube-Video vom 19. Januar kritisiert. "Lieber gehe ich ins Gefängnis, als mich an diesem Bruderkrieg zu beteiligen", erklärte er. "Ich lehne diese Mobilisierung ab und rufe alle mit klarem Verstand dazu auf, sich ebenfalls zu verweigern."
Die Ukrainische Regierung verfehlt Tag für Tag die "demokratischen" Hausaufgaben. Denen gehört mal eine "Unterweisung", bzw. ein Regierungswechsel.So langsam habe ich den Verdacht, dass die kriegerische Haltung sich gegen die Usa wendet.

Die Ukraine ist der letzte "Halt" für die USA noch einen Druckpunkt in Europa zu haben. Das ist langsam offensichtlich. Jetzt sind die USA am Überlegen, ob sie den Ukrainern Waffen liefern soll. Und dann?! Geschlossen gegen Amerika, oder was?! "Die spinnen, die (Politiker der) Amerikaner!"

Der Krieg kann nur noch mit der "Gnade" oder sollten wir lieber sagen "Unterstützung" Russlands funktionieren. Die EU ist nicht (mehr) in der Lage das alleine zu schaffen, was sie in Zusammenarbeit mit Amerika sich eingebrockt hat. Danke, Frau Merkel (Ironie off).


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 02:57
Ich hab mir gerade die Rede von Lawrow angehört, hier wurde doch behauptet, dass er die Wiedervereinigung Deutschlands in Frage stellte, ich frage mich wo? Er sprach zuerst über das Referendum auf der Krim dann über das nicht existente Referendum im Kosovo und dann sagte er noch in Deutschland hat es kein Referendum gegeben und wir waren Aktive Befürworter dessen und als der zweite Weltkrieg vorbei war sei die UdSSR gegen eine Aufteilung Deutschlands gewesen. Und wo war jetzt die in Fragestellung der Wiedervereinigung?


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:03
@Chavez
Dank der Aufklärungs-Seuche (:)) der Deutschen oder der Europäer kommen solche Verunglimpfungen in der europäischen Gesellschaft gar nicht mehr gut an. Das ist ja das Problem der Nachrichten-Lobby, dass u. a. die ARD und die großen Mediengesellschaften sich diese Kritik gefallen lassen müssen.
Der Vertrauensbruch in der Bevölkerung war noch nie größer gegenüber dem eigenen Staat und den Medien/Berichterstattungen. Alles muss man zwei- bis dreimal anhören und nochmal selbst prüfen, bevor man sich eine Meinung bildet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:03


grade gefunden ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:08
@barew
kennst du einen der eine Übersetzung machen kann?

das video ist sehr gut das Mädel sagt dass nur die Oligarche an dem krieg interessiert sind.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:10
@barew
Tapfere Frauen!!!
Und sie sagen die Wahrheit! - das ist nicht nur "Weibergewäsch".

@Chavez
Chavez schrieb:das video ist sehr gut das Mädel sagt dass nur die Oligarche an dem krieg interessiert sind.
Oligarchen in West und Ost. Grad egal.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:12
@Phantomeloi
die sagt da auch noch das Poroschenko ein gigantischer Haufen Scheiße ist und darauf hin Klatschen die Menschen.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:15
@Chavez
Manchmal denke ich, dass wir solche Scheißhaufen brauchen, um endlich in die Puschen zu kommen, damit wir überlegte und realistische Forderungen an die Regierungen stellen.

Es hilft nicht, wenn man all die (eigene) Verantwortung an Gewählte (Politiker) übergibt. Das ist wohl zu einfach. Die Gesellschaft macht sich kund und mobil. Das ist das einzig Gute, das ich an dem Konflikt erkennen kann.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:19
@Phantomeloi
besonders im Osten und Süden ist de Stimmung sehr angespannt, es gibt da auch noch andere Videos, wo z.B. einer sagt wie man den gegen Lugansk und Donezk krieg führen kann, denn dies sind ihre Menschen es sind ihre Verwandten, danach beschimpft er noch Obama, darum stelle ich es auch nicht hier rein.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:22
@Chavez
Danke für die Information. Ich sorge mich mit den Ukrainern. Es ist eine Schande und ein Verbrechen, was dort geschehen ist und geschieht! Und ich werde es nicht müde, dies anzuprangern und den Frieden zu fordern! Anleitung wurde schon veröffentlicht :)!

Ich will einen Deutschland- und EU-FRIEDENS-Vertrag mit RUSSLAND und der UKRAINE!

[Die Ukraine jedoch unter einer anderen und anständigen (einheimischen) Regierung.]


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:23
@Phantomeloi
Phantomeloi schrieb:s hilft nicht, wenn man all die (eigene) Verantwortung an Gewählte (Politiker) übergibt. Das ist wohl zu einfach. Die Gesellschaft macht sich kund und mobil. Das ist das einzig Gute, das ich an dem Konflikt erkennen kann.
Erinnerst noch als das alles anfing im aller ersten thread und ich sagte..... aus Erinnerung
"Da hilft nur noch eine Art Aufstand wenn wir in BRD alle massiv Demonstrieren gehen...."
Ich glaube du hast gelacht... damals.
LG


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:28
@Z.
Darüber würde ich nie lachen. Dafür ist mir das Thema zu ernst.

Du hast recht. Man macht einen Aufstand. Die Deutschen gehen zwar nicht auf die Straße, doch die Tastatur ihres Rechners, und die Masse zwischen ihren Ohren beherrschen sie ganz gut.

Was heißen soll, dass die Deutschen im Netz den Aufstand machen, ihre Meinung äußern und ihren Unmut breitflächig und nachhaltig verlauten lassen.

Wir können uns also zu den "Aufständischen" zählen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:28
@Z.
es wird keine massiven demonstrationen geben ... zumindest nicht für russland... leider


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:34

aufschlussreich


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 03:40


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 04:18
Kann ich euch mal was fragen?
Bin auch kein Experte, ich lese den Thread eher still mit...
Wie schätzt ihr das ein, dass Sigmar Gabriel gesagt hat, er würde den Waffenlieferungsvertrag an die Ukraine, falls er denn dann existieren sollte, dann nicht unterschreiben (es bedarf seiner Unterschrift)
Der würde doch, im Falle des Falles sicherlich dazu gedrängt werden oder?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 07:52
@DamageControl
Nein. Ich glaube auch, das Niemand Herrn Gabriel irgendwas zur Unterschrift vorlegen würde. Damit wollte er sicher nur rethorisch seine Ablehnung äussern.
Wir haben die EU, die entscheidet Mehrheitlich.
Wir haben unabhängige Staaten, die entscheiden jeder für sich.
Die NATO hat damit nichts zutun.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 08:10
Wurde das Video von Nikolai Azarov hier schon thematisiert?



melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden