weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.835 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:19
Fedaykin schrieb:Nö, habe ich doch geschrieben.
Sicher. War nicht anders zu verstehen.

Als dann..


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:19
@Fedaykin
Es geht nich um den vermeintlichen Genozid, sondern um belegbare Übergriffe seitens der Freiwilligen-Bataillone.
Dein Standpunkt is einfach nich nachvollziehbar. Wenn sowas schon in allen möglichen Medien zu lesen is, sollte man das doch auch ernst nehmen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:19
@Taln.Reich
Na, sicher seine Angestellten damit er ihn den Lohn bezahlt. Aber ich glaub er wird verfolgt, er würde bei Einreise verhaftet werden. So wie Snowden oder Assange. Vielleicht mußte , er ja darum fliehen und sich in Russland verstecken.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:20
Rechtversteher schrieb:Ja, das ist interessant, aber warum hat man ihn nachdem die Gewalt in Kiew vorbei war nicht wieder zurückgeholt. Warum holt man ihn nicht jetzt wenigstens wieder
Tja er war eben durch, hat man die Chance genutz und gemäß Klausel "Amtverzicht" ne Übergangsregierung gebildet.

Seit den 2 Neuwahlen ist das Thema eh gegesseen. Die Übergangsregierung wurde durch die Rada bestätigt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:21
@Rechtversteher
Rechtversteher schrieb: Die Ausführungen in dem Post waren meine Meinung.
Gar kein Thema! Ich will nichts an Deiner Meinung rütteln!
Rechtversteher schrieb:Ich wollte von Dir nur wissen wie Putin sein Verhalten ist, so kurz vor den Friedensgesprächen. Was kreidest Du ihm an.
Es ist zwar nicht nett, eine Frage mit einer Frage zu beantworten...
Ist das Manöver auf der Krim zur Zeit Zufall?
Rechtversteher schrieb:Wann hat er gesagt des er die Krim will. Die Krim hat um Aufnahme gebeten.
Ja klar, Konstantynow sprach vor der Presse bereits am 20.02.14 von einer Abspaltung der Krim, NACHDEM er in Moskau war. Und genau an dem Tag gings los.
Ach, will er die Krim nicht? Das tut mir aber leid, dass sie ihm aufs Auge gedrückt wurde... und jetzt muss er auch noch ein Brücke da hin bauen... Man, man... was das alles kostet und dabei wollte er sie nicht.

Als Ende Februar russische Soldaten auf der Krim aufgetaucht sind, hatten man ja noch alle Welt für dumm verkauft und der Menschheit weiss machen wollen, es seien keine russische Soldaten.

Als dann die Krim von den o.g. Soldaten (Ironie an: von denen keiner weiss, wo sie her kamen, Ironie aus)besetzt war, hat man sich schön im geheimen das Gebiet unter den Nagel gerissen.
Rechtversteher schrieb:Alle scheinen Ihre Meinung haben zu dürfen, nur Putin nicht.
Natürlich darf er das. Aber ich muss sie weder akzeptieren noch gut finden und ich tue es auch nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:22
@heike75
Phantomeloi schrieb:, was sagt man dazu ... ?!
Das schöne ist ja das dieser Satz gerne genannt wird, aber der ganze Kontext fehlt, zumal es ein geleaktes Telefonat war.

ist so wenn man bei einem Deutschen Politiker mal den Satz "scheiß auf die USA" raunimmt aus nem Telefonat und da alles mögliche reininterpretiert.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:24
@Chavez
Chavez schrieb:Moskau hat heute die Bitte Kiews um eine Kreditverlängerung abgelehnt.
Wann werden denn diese 3 Milliarden fällig?
Ich an Moskaus stelle würde auf umgehende Auszahlung bestehen :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:25
@Fedaykin
sorry, ich verstehe nur Bahnhof ;-)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:25
kurvenkrieger schrieb:Es geht nich um den vermeintlichen Genozid, sondern um belegbare Übergriffe seitens der Freiwilligen-Bataillone.
Dein Standpunkt is einfach nich nachvollziehbar. Wenn sowas schon in allen möglichen Medien zu lesen is, sollte man das doch auch ernst nehmen?
Ja, habe ich das geleugnet? Gibt wie erwähnt Berichte von Beiden Seiten und über beide Seiten über Entführungen, Verschleppung Mord.

AI und HRW und co haben wir doch.

http://www.amnesty.org/en/news/ukraine-mounting-evidence-abduction-and-torture-2014-07-11


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:25
Idu schrieb:Wann werden denn diese 3 Milliarden fällig?
Ich an Moskaus stelle würde auf umgehende Auszahlung bestehen :)
Selbstverständlich. Flocken raus, oder inkasso Moskau kommt persönlich vorbei, nicht die Zweigstelle, das ist Chefsache.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:26
@Idu
Ende Februar


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:26
Fedaykin schrieb:Nach allen was ich finde, gibt es keinen Hinweis auf einen Geneozid. Wohl aber auf beiden Seiten Kriegsverbrechen.
Nochmal für die ganz Lernresistente, um es mal seeeehr höflich auszudrücken

Bei den Merkmalen eines Genozids ist zu beachten, dass nur die Absicht zur Vernichtung der Gruppe erforderlich ist, nicht aber auch die vollständige Ausführung der Absicht.

KANNST DU DIESE WORTE VERSTEHEN?

Von daher ist es relativ egal was du siehst oder nicht, wollen wir nochmal die ukrainische Statements raussuchen, dass alle in der Ostukraine pauschalisiert Terroristen und Untermenschen sind, die man vernichten müsste?

Weiter ist zu lesen :

b) das Zufügen von schweren körperlichen oder seelischen Schäden bei Angehörigen der Gruppe
c) die absichtliche Unterwerfung unter Lebensbedingungen, die auf die völlige oder teilweise physische Zerstörung der Gruppe abzielen


Wollen wir nochmal die Rede von Poro in Odessa raussuchen, wo genau erläutert wird was den Kindern und der Bevölkerung in Donezk blüht. ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:27
@Fedaykin
Ne Regierung gab es ja, man hat nur mit Turtschinow einen Übergangspräsidenten gewählt. Für mich ist bis dahin auch noch irgendwie legitim, besondere Situationen brauchen besonderes Handeln. Aber ich halte die Handlungen der Krimer und Donbasser, auf die völlig neuen Gegebenheiten für genauso legitim. Besonders wo die Krim eine Voransage gemacht hat.

http://www.weltexpress.info/cms/deutsch/news-singleview/archive/2014/02/21/article/krim-parlamentschef-konstantinow-aust...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:27
heike75 schrieb:sorry, ich verstehe nur Bahnhof ;-)
ging um deinen Beitrag mit Phantomlo


Unruhen in der Ukraine - reloadedheute um 19:16
@heike75

Klar, was diese eine Dame äussert, ist die Meinung aller Menschen inkl. Politiker in der USA.

Ist schon seltsam, da schlachtet man einen Satz einer amerikanischen Politikerin aus und gleichzeitig rasselt ein Putin einen Tag vor den Friedensverhandlungen gleich doppelt mit dem Säbel.

Welche Sau soll den jetzt mit Mrs. Nuland durchs Dorf getrieben werden?


Oh, was sagt man dazu ... ?!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:27
dunkelbunt schrieb:Selbstverständlich. Flocken raus, oder inkasso Moskau kommt persönlich vorbei, nicht die Zweigstelle, das ist Chefsache.
wegen 3 milliarden willste inkasso moskau holen ? müssen wir ja am ende aufpassen das apple nicht die schulden der ukraine begleicht und das land aufkauft .


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:28
@jedimindtricks
Geht ums Prinzip. Solche Antikumpels kriegen kein Geld. ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:29
Bei den Merkmalen eines Genozids ist zu beachten, dass nur die Absicht zur Vernichtung der Gruppe erforderlich ist, nicht aber auch die vollständige Ausführung der Absicht.
KANNST DU DIESE WORTE VERSTEHEN?
t
Du nimm dir doch den Anwalt. Die Sache ist Deutlich Komplexer als deine Intepretation der Merkmale

Und auch dein Schreine macht es nicht zum Fakt.

Schreib doch wem an. Offensichtlich bist du da besser als 194 Nationen und divers NGO ala AI und HWR.

Btw gemäß deiner Auslegung verklage ich dann man Russland, Schirinowski ist da Schuldig bzgl Genozid am Deutschen Volk


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:29
@dunkelbunt
naja , vielleicht wird dann auch einfach mal der gashahn auf die krim zugedreht .


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:31
@jedimindtricks
Klar, erst Geld leihen, nicht zurück zahlen, und dann noch drohen. Da wunder sich einer.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 19:31
unreal-live schrieb:Wollen wir nochmal die Rede von Poro in Odessa raussuchen, wo genau erläutert wird was den Kindern und der Bevölkerung in Donezk blüht. ?
oh bitte mach das. Vor allem wie er von den Frauen und Kindern in Donetsk redet


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden