weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:16
@Phantomeloi
Gibt unterschiedliche Einschätzungen dazu...Munitionslager, chem. Fabrik...?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:17
@Hape1238
hört man eigtl was ob minsk im gipfel zustande kommt morgen ?
also so wies ja aussieht läuft das nicht so ganz . war eigtl auf bilder von sachartchenko in minsk gespannt , so wie der plan zumindest war
@Phantomeloi
natürlich werden die rebellen was entgegensetzen müssen zu erhöhter schlagkraft der ukrainer ,falls es denn dazu kommt. ich nehm mal an amerikanische technik ist nicht die schlechteste


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:19
@Taln.Reich
Die sind mit Bagger auf Polizisten gefahren. Waffen hatten die auch, sonst wären ja nicht soviele Menschen gestorben. Sie haben auch Regierungsgebäude gestürmt, aber Du längst ab. Was ist mit den benannten Oligarchen-Gouverneuren , warum wurden die eingesetzt, gegen jedwede Legitimation. Das war übrigens ein Grund das die Leute aufsässig wurden, das Janukowitsch, das wählen der Gouverneure abschaffte und sie selbst benannte. Es ist eine Schande, das niemand mehr darüber redet diese Regelung abzuschaffen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:20
jedimindtricks schrieb:natürlich werden die rebellen was entgegensetzen müssen zu erhöhter schlagkraft der ukrainer
Ironie an: Die sind aber zur Zeit noch im Urlaub auf der Krim und üben wohl schon mal. Ironie aus.

http://www.welt.de/politik/ausland/article137300911/Russisches-Militaer-beginnt-Manoever-auf-der-Krim.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:21
@jedimindtricks
Nein, es dringt nix nach Aussen. Ist eig. ein schlechtes Zeichen, weil man sich nicht einig wird. Moskau droht schon mal vorsorglich, falls es neue Sanktionen oder Waffen für die Ukraine geben sollte.
Moskau betont, das es ein Land ist, welches wirklich an der Lösung der Krise interessiert sind. Eine weitere Isolation Russlands würde die Lage in der Ukraine nur weiter verschärfen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:23
Rechtversteher schrieb:Die sind mit Bagger auf Polizisten gefahren. Waffen hatten die auch, sonst wären ja nicht soviele Menschen gestorben.
Bagger sind aber keine Waffen. Und zu "soviele Menschen gestorben" : es kamen beim Euromaidan 17 Polizisten und 104-780 Euromaidan-Demonstranten um's Leben. Dort war also ziemlich eindeutig die Polizei besser bewaffnet als die Demonstranten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:24
@heike75
man wird sagen das sind ganz normale manöver , so wie sie jedes jahr stattfinden .
so wie zb auf dem bild aus TULA gestern gesehen . das war auch ne ganz normale übung wie sie jährlich stattfindet .
perspektivisch gesehen kann man nicht ausschliessen das das die urlauber von morgen und übermorgen sind .

@Hape1238
ich werte diesen besuch von merkel bei obama als vermittlungsversuch waffenlieferungen der usa komplett auszuschliessen . problem ist ,dafür kann obama nicht garantieren . deswegen dreht sich die spirale in der ukraine weiter . russland zeigt immer wieder muskeln


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:25
Danke @canales
Gibt also nichts Klares darüber.

@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:natürlich werden die rebellen was entgegensetzen müssen zu erhöhter schlagkraft der ukrainer ,falls es denn dazu kommt. ich nehm mal an amerikanische technik ist nicht die schlechteste
Es geht nicht nur um Rebellen, und/oder Ukraine.
Merkst du das nicht, oder ist dir das zu viel zu denken?
Es geht um ganz Europa.

Siehe die Äußerungen der Nuland. Das dürfte doch jedem zeigen, welche Einstellung die USA zu Europa hat. Übrigens, die Nuland "liebt" Russland. Eine solche Liebe ist für mich ein Fall für die Geschlossene. Du verstehst?!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:27
Phantomeloi schrieb:Es geht um ganz Europa.
ja natürlich . wenn ich mri neurussland anguck reden wir über paar staaten die zu befreien wären .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:27
Hatte nicht mal wer dieses Foto gepostet?
5c57cb1db88862e2

Hier der Text dazu, wird in der Ukraine produziert...
The KrAZ Mine-Protected Ambulance is intended to operate in explosive hazardous environments.
http://www.ukroboronprom.com.ua/en/view/1/13484


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:28
@jedimindtricks
Ich glaube, Merkel weiß, das sie Obama nicht stoppen kann, weil der Senat sich einig ist. Es ging ihr zumindestens darum, das die Waffen nicht vor Mittwoch kommen, bzw Lieferungen beschlossen werden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:28
Lesen & verstehen Teil 2: YT-Vids sind keine Quelle.
Ohne Inhaltsangabe werden solche Späm-Postings üblicherweise sofort entfert. Warum wohl?
Nö, wurde ja erklärt. Vor allem geht es um Videos die länger als 1 Minute sind. Die sollen mit Inhaltsangabe kurz erklären was zu sehen.

und Natürlich kann ein Video ein Beleg sein.

aber gut, ich mach das ja auch nur für die User die eben an Diskussionen interessiert sind. Ansonsten ist das ja für viele nur sowas wie ein Kommentarbereich wie bei den Online Zeitschriften.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:28
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:ja natürlich . wenn ich mri neurussland anguck reden wir über paar staaten die zu befreien wären .
Es macht mir den Eindruck, dass du die Konsequenzen aus der Aktion nicht erfasst.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:29
@Hape1238
könnte man am telefon klären ;)
das war schon wichtig , vermutlich auch putin


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:31
Taln.Reich schrieb:Bagger sind aber keine Waffen. Und zu "soviele Menschen gestorben" : es kamen beim Euromaidan 17 Polizisten und 104-780 Euromaidan-Demonstranten um's Leben. Dort war also ziemlich eindeutig die Polizei besser bewaffnet als die Demonstranten.
Ja, und Messer sind nur zum Butterbrote-machen da, wir wissen es.
Alles ist eine Waffe, wenn man es explizit als Waffe benutzt, und das war hier der Fall.

Bei der Krim ist keiner gestorben, und es ist ein Staatsdrama, dass die AKs dabei hatten, also lasst es doch endlich mal hier die zwei Maßstäbe anzulegen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:31
@Phantomeloi
Phantomeloi schrieb:Siehe die Äußerungen der Nuland. Das dürfte doch jedem zeigen, welche Einstellung die USA zu Europa hat.
Klar, was diese eine Dame äussert, ist die Meinung aller Menschen inkl. Politiker in der USA.

Ist schon seltsam, da schlachtet man einen Satz einer amerikanischen Politikerin aus und gleichzeitig rasselt ein Putin einen Tag vor den Friedensverhandlungen gleich doppelt mit dem Säbel.

Welche Sau soll den jetzt mit Mrs. Nuland durchs Dorf getrieben werden?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:31
Meine Frage dazu an die Junta-Versteher:
hätte dieses Ausmaß an Brutalität nich auch schon als Legitimation für ne Anti-Maidan-ATO dienen können? Wenn ihr jetzt militärisches Vorgehen rechtfertigt müßte es damals doch ebenfalls legitim gewesen sein?
Warum bewertet ihr diese Vorgänge eigentlich mit zweierlei Maß?
Auch dort sehen wir noch keinen Konflikt mit Militärischen Mitteln. Wir sehen dort Steine, Molotowcocktails Standen und co.

Ich sehe keine: Sturmgewehre, Maschinengewehre, RPGs, ATGM, Streals, oder gar Schützenpanzer.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:31
@jedimindtricks
Sicher hast Du recht, sie hats probiert. Allerdings ist es ihr nicht gelungen. Wenn man Obamas Statment hört.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:32
@jedimindtricks
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Ich glaube, Merkel weiß, das sie Obama nicht stoppen kann, weil der Senat sich einig ist.
GONG!
Was ist das für eine Handhabe? Einfach Waffen liefern? Jo, den Arabern oder Afrikanern dürfen die das - doch in Europa?! Zwickt mich mal einer? Die USA der Glücksbringer für die Kontinente der Welt, oder was?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 18:33
@Hape1238
die bilder waren sicher gut für rt .
so wie ich das ja mitbekommen habe wird es so verkauft als sei russland der initiator der eine friedliche lösung vermitteln will . deswegen die gipfeltreffen zurzeit .


natürlich ist der senat sich einig . wiegesagt ... ein land das von waffen dominiert ist und jeder sein grundstück damit verteidigt brauch keine überzeugskraft für waffenlieferungen .


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden