weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.835 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:47
@canales
Ich muß Dir garnix erklären.
Oder hatte ich mir etwa angemaßt, die Nazi-Symbole Rechter Bataillone als hinduistischen Klimbim zu verklären?

Du darfst Dir aber gerne mal jene Berichte aus der Presse reinziehen, die diese realen Umtriebe thematisieren. Wie wir das dann bezeichnen wollen könnten wir ja danach klären. Ich empfehle dazu den Observer.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:49
kurvenkrieger schrieb:Es stünde Dir doch frei, Deine Relativierung zurück zu nehmen?
Wie sowas dann einzuordnen wäre liegt doch beim Leser.
Welche Relativierung? Das das Tragen der Nazi Symbole bei Freiwilligen Batallionen kein Beleg für eine Faschischtische Regierung der Ukraine ist?
kurvenkrieger schrieb:Etwa als Neo-Nazi-Leugner in die Foren-Geschichte Einzug halten?
Wer leugnet denn Neonazis?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:50
@kurvenkrieger
Was Du willst frage ich mich schon die ganze Zeit. Der Meister der geschliffenen Polemik hält die Mituser für zu blöd ? Warum postest Du dann hier ? Um uns mitzuteilen, das Du nix zu erklären brauchst ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:51
@kurvenkrieger
Den habe ich bereits gelesen...ich kenne die Symbole und auch die Gesinnungen derjenigen, die sich geäußert haben.
Es ist m.E. dennoch nicht korrekt alles über einen Kamm zu scheren, wie dies ja gern gemacht wird.
Deshalb ist es m.E. ganz gut sich etwas genauer mit dem Faschismus zu beschäftigen...aber wie Du willst...


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:52
@kurvenkrieger
Ist fast nicht mehr lustig. Das Spiel ist aus und immer noch leugnen manche die Tatsachen auf dem Maidan. Dumm gelaufen, wenn das Spiel aus ist, und man keinen Bock hat, aufzuhören.

Die ukrainische Bevölkerung wurde von rechtsradikalen Schlägern aufgeschreckt, erschreckt und teilweise mißhandelt und sogar ermordet. Das ist Fakt. Und die ukrainische, wie auch die westlichen Regierungen haben es zugelassen, bzw. unterstützt.

So war das.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:52
@Hape1238
Dankeschön. :D

@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Wer leugnet denn Neonazis?
Gute Frage. Etwa derjenige, der ihre Symbole als Klimbim verklärt?
Nein, lütürnich nich. Das sind hinduistische Eingreiftruppen, Ghandis Spec-Op.

Oder haste andere Hinweise?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:52
@Hape1238
aber @IvanIV hat recht wie kannst du prüfen was so in den Medien in russland gesagt wird? du sprichst doch die Sprache nicht und weist gar nicht welche medien es gibt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:52
wichtelprinz schrieb:Netter Relativierungsversuch - nur leider sind Neonazis an der Front nur für ein gewisses Klientel sinnvoll und nützlich.
Für wen deiner Meinung? Und was Relativiere ich? Ich sage dir warum die UA Regierung die Freiwilligen Battallione einsetzt.

Die EU mischt sich nicht wirklich viel in den Kriegsverlauf seitens der UA ein. Die Greifen erst ein wenn schwere Verfehlungen erfolgen.

Wem nützen die Faschischtenbattalione auf Sepa Seite? Auch ne gute Frage, scheinbar kommen ja viele aus der Donbassregion


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:53
ich unterbreche euren bashing hier nur zu ungern, aber ich muss einfach mal sagen :-) Ivan ich bin froh dass du wieder da bist. die diskussion hier war nicht die selbe ohne dich :-)

in diesem sinne hier nochmal die politiker der aktuellen rada in der ukraine :-)
Kann jemand dazu sagen wer die beiden sind und aus welchem Grund sie aufeinander losgehen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:53
canales schrieb:Es ist m.E. dennoch nicht korrekt alles über einen Kamm zu scheren, wie dies ja gern gemacht wird.
Deshalb ist es m.E. ganz gut sich etwas genauer mit dem Faschismus zu beschäftigen...aber wie Du willst...
Dann beschwer Dich doch bei denjenigen, die sie hier als Ghandis Friedenstruppe verkaufen wollen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:54
Wer sitzt im Ostukrainischen Parlament?

Wieviele sitzen im Ostkranischen Parlament?

Wer hat Damals Girkin zum Verteidigunsminister ernannt?

Wie kam der Ernenner zu seinem Amt?

Sind Russen und Ukrainer unteschiedlicher Ethnien?

kann keiner die Fragen beantworten?

Komisch

die ersten beiden würden mich brennend Interessieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:54

hier ist die Pressekonferenz von Putin auf deutsch.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:55
@Fedaykin
Was für schwere Verfehlung brauchts den noch bis die EU eingreift... haben die Amnesty berichte zu den Nazibattalionen noch nicht gereicht? Was denkst Du ist die rote Linie für die EU? Wenn sie Poros Grosamutter rasieren?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:55
@Fedaykin
Späm more, baby. MOAR!!!
Es braucht mindestens 20 weitere Seiten bis die Hinduswastika verschwunden is...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:56
Phantomeloi schrieb:Die ukrainische Bevölkerung wurde von rechtsradikalen Schlägern aufgeschreckt, erschreckt und teilweise mißhandelt und sogar ermordet. Das ist Fakt. Und die ukrainische, wie auch die westlichen Regierungen haben es zugelassen, bzw. unterstützt.
So war das.
Ein teil der Geschichte, die Taten der Seperatistenverbände gibt es natürlich nicht. Da halte ich mich doch an AI.

Und der Maidan ist leider immer noch nicht augeklärt. Tatsache ist die Nazis waren dort nur ein Kleiner Teil, wenn auch einer der Gewaltätigen teile des Maidans.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:56
@philippxfg
Geht wohl um Korruption
[ВИДЕО] В кулуарах парламента произошла драка на почве борьбы с коррупцией
Übersetzung:[VIDEO] On the sidelines of the parliament was a fight on the basis of the fight against corruption


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:57
kurvenkrieger schrieb:Späm more, baby. MOAR!!!
die Fragefolge ist aber kein Spam, die Antworten darauf würden mich nämlich auch malinteressieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:57
@philippxfg
https://translate.google.de/translate?sl=ru&tl=de&js=y&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=http%3A%2F%2Frus.newsru.ua%2Fukraine%2F1...

ging wohl um streit wegen neuen gesetzen... der einer wirft den anderen vor eine hetze verbreitet zu haben in der presse


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:58
@barew

Danke.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 15:59
Dann beschwer Dich doch bei denjenigen, die sie hier als Ghandis Friedenstruppe verkaufen wollen?
t
???????? Muss nen anderer Thread sein.


melden
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden