weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:19
@catman
Ein Hinweis mehr...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:20
@canales es geht um die schlechte Behandlung der 20 Soldaten und nachdem der Sergej Krivenko eine Anfrage einreichte dies zu untersuchen wurde eine Komission des Verteidigungsministerium hingeschickt um es zu untersuchen...und dann gehts um einen zweiten Fall mit 70 Leuten, denen wurde gesagt, dass man möglicherweise in den Konflikt eingreifen wird und man sich darauf vorbereiten soll..daraufhin wollten die ihre Verträge kündigen (klar wenns ernst wird will man kein Berufssoldat mehr sein..was für Luschen) das ging erst nicht und dann hat man die Verträge doch aufgelöst..also nix spektakuläres..

War etz kurze Zusammenfassung


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:21
@barew
Das gibt es aber schon.
@canales
Das ist Satire


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:22
@barew
Mein Englisch ist gut genug um den Inhalt zu verstehen...
Several other servicemen / h in late January human rights activist said that in November, they and their colleagues (of 70) under pressure from the command signed contracts and were sent to the Rostov region, where they allegedly crossed the Russian-Ukrainian border. The details of what they were doing on the other side of the border, the military did not tell.
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=ru&tl=en&u=http%3A%2F%2Ftvrain.ru%2Farticles%2Fspch_poprosil_minoborony_pr...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:23
canales schrieb:Ein Hinweis mehr...
nicht zwangsläufig, wenn man sich darauf vorbereitet in Zukunft bei einer Eskalation möglicherweise eingreifen zu müssen...ist es kein Hinweis auf die aktuelle Situation

Deutschland hat auch eine Armee und belegt das, dass BRD bereits in Polen einmarschiert ist ?

Eben


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:24
catman schrieb: in Zukunft bei einer Eskalation möglicherweise eingreifen zu müssen.
Soll den Worten der Soldaten nach der Kommandeur so gesagt haben...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:25
@canales
предупредили о возможном ->vorgewarnt über möglichen ich weiss nicht wieso du das ins englische übersetzt mit der möglichkeit das gleich in deutsch zu lesen aber nu gut dein wille soll geschehe (das mit "dein reich komme" lass ich mal aus *hust*)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:25
@Rechtversteher
Naja, eher Klamauk...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:28
@barew
Weil der Übersetzter das flüssiger übersetzt, als eine Übersetzung ins deutsche...bei Deinen google-Übersetzungen ins Deutsche hab ich bisweilen Probleme...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:29
@canales
tut mir leid das mit den google translator war der wunsch der moderatoren daran halte ich mich


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:29
@canales
Dachte ich mir das es nicht dein Humor ist, du magst eher das offensichtliche. Aber in Deinen Beispiel wirkt es nur primitiv.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:29
canales schrieb:under pressure from the command signed contracts
steht garnet da..da steht , dass man sie mit patriotischen Parolen unter Druck setzte .. und einige betonten, trotzdem weiterhin in der Armee dienen zu wollen...also deine Fetzen besagen was anderes..also = Lüge oder Google Transi checkts mal wieder net


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:29
@barew
Ja, ich weiß, aber er hat ja das Englische grundsätzlich erlaubt...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:30
@canales
naja wenn der google translator den sinn von einen beitrag verdreht dann ist das nicht wirklich von vorteil


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:30
@catman
Also bevor Du mir Lüge unterstellst, solltest Du erstmal das durch den google-Übersetzer jagen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:32
@barew
Dann ist der google-Übersetzer von der CIA unterwandert:)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:32
@canales um den Rest des Satzes zu lesen hattest du wohl keine Kraft mehr was ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:34
@catman
Der Satz ist da zu Ende...dann beginnt ein neuer Satz...
Ich kann auch den ganzen Artikel einstellen, kein Problem


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 22:34
canales schrieb:Dann ist der google-Übersetzer von der CIA unterwandert:)
Beim Statement des UA Verteidigungministeriums "man kämpfe NICHT gegen russische Army" wurde beim Translator das Wort nicht komischerweise weggelassen..von daher who knows :)


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden