Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.896 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:29
sarasvati23 schrieb:Sachartschenko hat heute abend gesagt, die ukainischen Soldaten sollen Debaltseve kontrolliert verlassen und ihre Waffen und Technik da lassen. Jeder Versuch eines gewaltsamen Ausbruchs wird unterdrückt. Die Situation ist also angespannt.
und was ist mit einem gewaltlosen Ausbruchsversuch?


melden
Anzeige
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:30
@sarasvati23
sarasvati23 schrieb:In der CDU überlegt man, ob Frau Merkel wegen ihrer Friedensinitiative nicht den Friedensnobelpreis bekommen sollte, als "logische Konsequenz". *kotz*
Da hat sie ja in B. Obama einen guten Tanzpartner.
Die Welt ist wie ein Spiegelkabinett. Alles irgendwie seitenverkehrt.

Egal, wer Politiker ist, die müssen machen was die Bürger fordern. Wir lernen das gerade und es macht mal richtig Spaß!
catman schrieb:analysieren ist ja okay und mal seine Gedanken mitteilen..aber die Hetzer, die so schreiben, als ob sie selber an der Frontlinie wären und das Abendland vor einer russischen Invasion schützen müssen sind schon lächerlich
Ja, die fordere ich jetzt mal auf, sich einen Spiegel zu besorgen, und ihr eigenes Antlitz und ihre eigene Armseligkeit spiegelverkehrt zu betrachten. Kommt mit Sicherheit was an bei denen.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:32
Taln.Reich schrieb:und was ist mit einem gewaltlosen Ausbruchsversuch?
Kein Problem. Jeder der da friedlich mit seiner weißen Fahne nach Hause will kann gehen.

Wird anders gehandhabt als wie im Gewerkschaftshaus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:33
Idu schrieb:Kein Problem. Jeder der da friedlich mit seiner weißen Fahne nach Hause will kann gehen.
ich rede nicht davon, sich zu ergeben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:33
Taln.Reich schrieb:und was ist mit einem gewaltlosen Ausbruchsversuch?
Solange er kontrolliert erfolgt kein Problem.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:34
Im Moment darf ja nichtmal die OSZE in den Kessel...die sollen mit Augen,Ohren und Ferngläsern bewaffnet sein...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:34
Rechtversteher schrieb:Solange er kontrolliert erfolgt kein Problem.
was genau verstehen die den unter "kontrolliert"? Zurzeit darf ja nichtmal die OSZE dorthin...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:36
@Phantomeloi
Ja, wenn man den in Kriegsnobelpreis umbenennt, dann passt es wieder. Dass der Drohnenmörder den bekommen hat, hat den Preis wertlos gemacht.

ich möchte an dieser Stelle noch mal an die deutschen Militärberäter, die letztes Jahr im April festgesetzt wurden und sich als OSZE Beobachter ausgaben erinnern, die Frau von den Laien in die Ukraine geschickt hat, sowie die Finanzierung und Unterstützung der Partei UDAR durch die KAS, und die bis heute andauernde Unterstützung des Kiewer Regimes durch die Bundesregierung.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:38
Taln.Reich schrieb:was genau verstehen die den unter "kontrolliert"? Zurzeit darf ja nichtmal die OSZE dorthin...
Das sie unter Kontrolle der Rebellen nach Hause gehen. Bisher durften alle Gefangenen der Separatisten wieder nach Hause.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:40
Rechtversteher schrieb:Das sie unter Kontrolle der Rebellen nach Hause gehen. Bisher durften alle Gefangenen der Separatisten wieder nach Hause.
nachdem sie mal durchgeprügelt worden sind? Da war doch dieses Video...


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:42
Taln.Reich schrieb:ich rede nicht davon, sich zu ergeben.
Anders kommst du aber aus dem Kessel nicht raus. ganz einfach.
Einige Offiziere sollen schon geflohen sein. Zwei die sich nicht an die Absperrung hielten wurden halt erschoßen.

Wie gesagt, die Neurussen sind da menschenfreundlicher als die rechten, die ja das Gewerkschafthaus verrammelten!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:42
@Rechtversteher
Rechtversteher schrieb:Die Dagmar Henn auf Vinylsaker hat das so geschrieben, ich denke sie kennt sich gut aus mit der Materie. In 20 Jahren hatte er vielleicht eine andere Möglichkeit für einen Juristische Abschluß.
zumindest hat ihn sein Jurastudium nciht davon abgehalten, illegal im Kohlengeschäft tätig zu sein.

was man von solch kriminellen Typen zu halten hat, sollte jedem klar sein. Egal ob Jurastudium erfolgreich beendet oder abgebrochen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:43
canales schrieb:Im Moment darf ja nichtmal die OSZE in den Kessel...die sollen mit Augen,Ohren und Ferngläsern bewaffnet sein...
Bullshit...in der Vereinbarung stand : Satelliten, Drohnen, Kommunikationsüberwachung und sonstige erforderlichen Mittel...wenn mans nich gebacken kriegt , wer is dann wieder Schuld ? Genau Adolf..nee sry Joseph..nee sry Andrej..ehmm neee ich hab Wladimir is schuld


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:44
@Taln.Reich
Über das Video zu diskutieren habe ich wirklich keine Lust, das ist der einzige Baustein um die Rebellen als unmenschlich darzustellen. Seit mal bei der Regierung so pedantisch. Vor allem bei den Angriffen auf Polizisten auf dem Maidan. Wir könnten uns ja die Videos wieder gegenseitig vorspielen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:45
kann man der OSZE eigentlich eine Mitschuld zuweisen, da sie als Garant garnich da ist ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:46
Idu schrieb:Wie gesagt, die Neurussen sind da menschenfreundlicher als die rechten, die ja das Gewerkschafthaus verrammelten!
meinst du wie die am Flughafen eingefangenen ukrainischen Soldaten, die erst misshandelt und dann zur Schau gestellt worden sind? Ja, richbtig menschenfreundlich diese Neurussen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:46
Das ist nicht schlecht:
Idu schrieb:Einige Offiziere sollen schon geflohen sein. Zwei die sich nicht an die Absperrung hielten wurden halt erschoßen.
Aber alle dürfen gehen.... Bis jetzt durften alle Gefangenen gehen.
Na das ist doch ne fette Lüge.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:48
Rechtversteher schrieb:Über das Video zu diskutieren habe ich wirklich keine Lust, das ist der einzige Baustein um die Rebellen als unmenschlich darzustellen. Seit mal bei der Regierung so pedantisch. Vor allem bei den Angriffen auf Polizisten auf dem Maidan. Wir könnten uns ja die Videos wieder gegenseitig vorspielen.
wir reden aber nicht über den Vergleich von Unmenschlichkeit, sondern über die offensichtlich falsche Behauptung, dass die Kriegsgefangenen der Neurussen einfach so wieder nach Hause gehen konnten.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:49
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Aber alle dürfen gehen.... Bis jetzt durften alle Gefangenen gehen.
Na das ist doch ne fette Lüge.
Nö, wieso?
Du scheinst die Situation nicht zu kennen oder willst sie nicht kennen.
Poro leugnet ja den Kessel, wo ca. 6 - 8000 Mann mit westlichen Söldnern eingeschloßen sein sollen.
Also bevor du hier dumm rum labberst informiere dich erst mal.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.02.2015 um 19:50
@Idu
Es ist Waffenstillstand, da wird nicht geschossen ! So einfach ist das. Informier Dich erst mal, bevor Du Mist erzählst !


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden