weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.787 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 15:35
@Taln.Reich
Wahnsinn - echt beeindruckend wie sich die Presse ihrer Verantwoetung stellen muss - fast wie eine Krankenschwester -.-


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 15:37
wichtelprinz schrieb:Wahnsinn - echt beeindruckend wie sich die Presse ihrer Verantwoetung stellen muss - fast wie eine Krankenschwester -.-
jeder macht ab und zu mal seinen Job schlampig. Und wenn man dabei zu oft erwischt wird, gibt's was auf die Finger.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 15:47
Sieht wohl nicht so aus als könne die OSZE heute nach debaltsevo
@Maszazaprasza: Way to #debaltseve still blocked, press plus civilians cant get further than to #luganskoje. Permanent sound of heavy artillery #ceasefire
@gauschenv
Die Ukraine hatte bis jetzt noch nichtmal die Chance was zu reformieren . Der Krieg wirft das Land weit zurück ins 20te Jahrhundert


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 15:52
@Taln.Reich
Die brauchen von niemandem eins auf die Finger schliesslich wären die Medien die vierte Macht im Staat, also jene Macht wechle die Mächtigen kontrollieren sollten. Mitlerweile arbeiten sie aber eifrigst am Ruf das man sie kontrollieren und hinterfragen muss.-.-


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 15:55
jedimindtricks schrieb:Der Krieg wirft das Land weit zurück ins 20te Jahrhundert
welchen Teil des 20. Jahrhunderts eigentlich? Das 20. Jahrhundert war schließlich eine politisch sehr wandelbare Zeit.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 15:59
Taln.Reich schrieb:jeder macht ab und zu mal seinen Job schlampig.
Schon cool was hier so die letzten Seiten an Doppelstandard zu lesen ist.

Was lernt man aus ihnen? Ganz einfach:

Machen die pro westlichen Medien Propaganda ist das gar keine und lediglich schlampige Arbeit für die es eins auf die Finger gibt und gut ist.


Da kann man Verstrickungen noch und nöcher aufdecken, da kann es verlorene Verfahren seitens der Transatlantischen Büttel geben, die versuchen eine Satire Sendung mundtot zu machen, etc. pp.... Indizien bis zum abwinken.

Aber auch da der Doppelstandard:

Indizien gegen die Russen reichen um zu verurteilen. Indizien gegen den Westen bedeuten gar nichts.


Was mich aber am meisten irritiert ist, dass man das hier so unverfroren zelebriert aber da gilt wohl:

"Und ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert..."


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:03
@def
werden bei uns den Journalisten für die Propaganda mit Orden ausgezeichnet?
Die russische Zeitung Wedomosti berichtete Anfang Mai, der russische Präsident Putin habe[369] dreihundert Journalisten mit Orden für ihre Krim/Ukraine-Berichterstattung ausgezeichnet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:11
@Taln.Reich
naja , war ja eher bildlich geschrieben und man muss auch noch abwarten wohin sich das ganze nun entwickelt .
fakt ist wohl die ukraine ist pleite, der osten des landes mehr oder weniger zerstört . geld ,was woanders sicher besser angelegt wäre , muss in militär gesteckt werden und ein ende ist nicht wirklich in sicht .
da dieses ganze " schaulaufen " von putin am ende auch ein ziel haben dürfte , kann man ja nichtmal sicher sein ob die ukraine am ende des tages noch so auf der landkarte zu sehen sein wird wie sie jetzt noch ist . um poroshenko wird die luft dünner & die falken werden die oberhand bekommen . dann ist dieses land im totalen chaos


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:11
@Taln.Reich

Wie jetzt? Propaganda? Die arbeiten doch nur schlampig... entscheide dich doch mal... oder warte, lass stecken!

Ich werde auch heute nicht mit jemandem debattieren, der "sich dumm stellen" als Diskussionstaktik erachtet.

Ich wollte dich auch gar nicht konkret ansprechen sondern lediglich beispielhaft verwenden.

Schönen Tag dir.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:13
def schrieb:Wie jetzt? Propaganda? Die arbeiten doch nur schlampig... entscheide dich doch mal...
das war deine Behauptung.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:14
jedimindtricks schrieb: um poroshenko wird die luft dünner & die falken werden die oberhand bekommen . dann ist dieses land im totalen chaos
Du willst jetzt nicht Poroschenko als Opfer verkaufen oder? Ich fass es ja nicht... :D


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:14
@Taln.Reich
def schrieb:Schönen Tag dir.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:16
def schrieb:Du willst jetzt nicht Poroschenko als Opfer verkaufen oder? Ich fass es ja nicht... :D
hmm ,wasn los ?
ich wollt grad gar nix verkaufen ?!
haste ne gegenteilige meinung ? dann verkauf sie mir


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:22
@Taln.Reich
Hast schon recht, plötzlich vergessen das man das angehängte Bild noch richtig deklarieren sollte könnte schon fast als Propaganda durchgehen -.-


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:22
wichtelprinz schrieb:Hast schon recht, plötzlich vergessen das man das angehängte Bild noch richtig deklarieren sollte könnte schon fast als Propaganda durchgehen -.-
nur wenn man es vorsätzlich macht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:23
@Hape1238
givi hat heute tatsächlich ne pressetour durch die ruinen vom airport gemacht , u.a. mit dirk emmerich .
hatte mich mein auge vorhin doch nicht getäuscht .....

in rot hab ich mal den für mich vermeintlichen verteidigungsminister der DPR eingekreist ,das müsster sein

zqbkoo3y

video ist leider nicht verlinkbar , viele eingefrorene leichen . teilweise exekutierte mit zusammengebundenen händen aufm rücken


emmerich ,erster deutscher korrespondent am airport und bei givi

fqkdglss


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:25
@Taln.Reich
So ein Quatsch, es gibt auch die Unterlassung der Sorgfaltspflicht. Absicht ist beim Weglassen von Informationen wohl eher schwer nachzuweisen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:28
wichtelprinz schrieb:So ein Quatsch, es gibt auch die Unterlassung der Sorgfaltspflicht.
ja, gibt es.
wichtelprinz schrieb:Absicht ist beim Weglassen von Informationen wohl eher schwer nachzuweisen.
das stimmt auch, wenn es nicht sehr klar ist. Das erfundene Informationen jedoch absichtlich sind, ist offensichtlich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:30
@Taln.Reich
Erfundene Informationen werden vorzugsweise im Konjunktiv geäussert - mit ein wenig Hirn ist man schon bei der Arbeit ;)


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.02.2015 um 16:32
@wichtelprinz
ja, und jeder Weiß, dass der Konjunktiv mit Vorsicht zu genießen ist.

Ich wollte aber egher auf das hier hinaus: http://www.sueddeutsche.de/politik/auszeichnung-fuer-journalisten-putin-verleiht-preise-fuer-propaganda-1.1950627


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden