weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 00:59
canales schrieb:Ich denke man hat eher lasch reagiert zu Beginn...die Chinesen wären da von vorneherein anders vorgegangen...
Da hätte den schellenden Konflikt innerhalb der Ukraine nur verschoben. Es gibt eine Doku von 2012 die genau die eingetroffenen Ereignisse vorhergesagt hat....Niemand kann behaupten, dass man es nicht geahnt hat was sich da innerhalb und außerhalb anbahnt.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:00
@albatroxa
lies dir die Artikel von da durch, eine Rolle haben Gerüchte gespielt.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:00
@Chavez

ich habe nur kurz gesucht daher bin ich mir sicher das da auch zerstört wurde


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:02
@unreal-live
Ich kann durchaus nachvollziehen, dass man das Bewusstsein vieler Menschen im Donbas und im Osten allgemein falsch eingeschätzt hat...aber auch dort haben viele Janukowitsch gewählt, weil er mit der EU gewunken hat...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:02
@albatroxa
natürlich. nur ist der aktive Krieg viel schneller vorbei gewesen als der erste. Und da haben mehr eine Rolle gespielt die Pro-Moskau Tschetschenen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:04
canales schrieb:Ich kann durchaus nachvollziehen, dass man das Bewusstsein vieler Menschen im Donbas und im Osten allgemein falsch eingeschätzt hat...aber auch dort haben viele Janukowitsch gewählt, weil er mit der EU gewunken hat...
Man hat ihn gewählt weil er ihnen eine Dezentralisierung und Russisch als Zweite Amtssprache versprochen hat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:04
Chavez schrieb:wenigstens den Wiki Artikel hättest du lesen können
wohl eher du:

"Auch in diesem Krieg wurden und werden schwere Menschenrechtsverletzungen durch russische Einheiten (Soldaten, Truppen des Innenministeriums, „OMON“-Sondereinheiten) und Rebellen verübt. Seit Beginn des Krieges sind Tausende von Zivilisten, vorwiegend junge tschetschenische Männer, unter dem Vorwurf des Terrorismus verschleppt, gefoltert und ermordet worden"

Wikipedia: Zweiter_Tschetschenienkrieg
Im Verlaufe des Krieges gelang es Russland unter Wladimir Putin schnell, die Kontrolle über ganz Tschetschenien endgültig wiederzuerlangen.
Wikipedia: Grosny

ich habe geschrieben putin hat seit tschetschenien blut an seinen händen im bezug zu zivilen opfern und das ist ein fakt .


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:06
naja zimberlich wird nicht umgegangen damit in Putins reich

Wikipedia: Geiselnahme_im_Moskauer_Dubrowka-Theater


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:07
@Chavez
Russisch war immer schon 2. Amtssprache...er hat sich pro-Eu gegeben, deshalb haben ihn viele gewählt...aber er war auch derjenige, der die Hand über die Oligarchen hielt...sein Umkippen war halt für viele nicht mehr hinnehmbar...


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:07
wenn man das eine sucht findet man das andere



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:09
@smokingun
du hast hier fotos von 1995 rein gestellt um die Zerstörung Groznys durch putin zu beweisen und du versuchst wieder zu manipulieren
1999 begann jedoch nach einem Angriff tschetschenischer Islamisten auf die Nachbarprovinz Dagestan der Zweite Tschetschenienkrieg. Im Verlaufe des Krieges gelang es Russland unter Wladimir Putin schnell, die Kontrolle über ganz Tschetschenien endgültig wiederzuerlangen.
in dem du geschickt das unbequeme weg lässt. ISt wie heute mit der Ukraine alles unbequeme wird ausgeblendet


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:12
canales schrieb:Russisch war immer schon 2. Amtssprache...er hat sich pro-Eu gegeben, deshalb haben ihn viele gewählt...aber er war auch derjenige, der die Hand über die Oligarchen hielt...sein Umkippen war halt für viele nicht mehr hinnehmbar...
russisch wurde von janukowitsch als Regionalsprache eingeführt. nicht mal da hat der Penner sein wort gehalten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:12
@Chavez

die realität schmeckt dir wohl nicht oder warum lenkst du dauernd ab?


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:13
@albatroxa
albatroxa schrieb:Ja heute unter vorbehalt. ich würde sagen das der Ramsan Kadyrow gut in Putin gedanken passt.

Oder wieso waren 2013 die meisten Asylanträge in Deutschland aus Tschetschenen?
waren sie das? Keine Ahnung ich lebe nicht in Deutschland. Ich habe da nur mitbekommen, dass Heute die Meisten Flüchtlinge nach Deutschland aus dem vom Nato befreitem Kosovo kommen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:15
@smokingun
was faselst du da? im Gegensatz zu dir habe ich mich mit dem Thema beschäftigt. Es wurden mehrere Soldaten wegen Folter und Mord verurteilt.

Was redest du wo lenke ich ab?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:16
@Chavez
Ist halt schwierig, wenn eine Nation 80 Jahre oder mehr an Geschichte in kurzer Zeit aufarbeiten muß...
Der "nationale Gedanke" war in der DDR nach 1990 auch wesentlich größer als in der Rest-BRD...
Pegida kommt deshalb dort auch besser an als in den alten Bundesländern...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:18
@Chavez

nö du hast das bestritten und die anti- terroristen propoganda der russen wiedergegeben dabei weisst du ganz genau dass ich von den vielen bewussten zivilen opfern sprach und von gar nichts anderes .


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:18
IvanIV schrieb:waren sie das? Keine Ahnung ich lebe nicht in Deutschland. Ich habe da nur mitbekommen, dass Heute die Meisten Flüchtlinge nach Deutschland aus dem vom Nato befreitem Kosovo kommen.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/asylbewerber-der-anstieg-der-tschetschenischen-fluechtlinge-a-911427.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:19
@canales
Was soll schwierig sein? Ich hab hier schon immer gesagt dass der 1. Tschetschenien Krieg ein Verbrechen war und Jelzin ein Kriegsverbrecher. Der 2. ist ein anderes Thema schau dir den Kriegsbeginn und verlauf an.


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 01:27
@albatroxa
Hm, siehst du. Da hast du dir selbst eine Antwort geliefert warum im Jahr 2013 so viele Flüchtlinge aus Tschetschenien kamen.
Immer mehr Russen suchen in Deutschland Asyl - sie stammen überwiegend aus Tschetschenien. Warum sie kommen? Die deutschen Behörden sind ratlos.

Am Anfang war ein Gerücht. Die Menschen im russischen Nordkaukasus begannen, sich davon zu erzählen: Im fernen Berlin habe die Regierung die Pforten der sagenhaft wohlhabenden Bundesrepublik Deutschland weit geöffnet - und zwar vor allem für Flüchtlinge aus Tschetschenien, einer Teilrepublik Russlands. Von einem "Korridor" für 40.000 Tschetschenen war die Rede.

Die Folgen sind nun in der deutschen Asylstatistik zu sehen. Seit Monaten registrieren die Bundesbehörden einen sprunghaften Anstieg von Antragstellern aus Russland.
Irgendwelche Schlepperbanden haben wohl Gerüchte verbreitet in Deutschland gäbe es sagenhaften Wohlstand (für Umsonst) und dass die Tschetschenen willkommen seien.

Etwas ähnliches passiert jetzt mit dem unter Anderem auch von Deutschland befreitem Kosovo.

http://www.tagesspiegel.de/politik/fluechtlinge-aus-dem-kosovo-mit-falschen-versprechen-nach-deutschland-gelockt/1137253...

aktuelle Bilder aus Grozny


07130119.162701.444

xw 1013872

Also wie ist so etwas möglich? Nachdem angeblichen russischen Massaker in dieser Stadt?


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden