weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:00
@torgulf
torgulf schrieb:Weil Russland Truppen in die Ukraine geschickt hat und einen Teil davon annektiert hat.
Das stimmt doch überhaupt nicht.


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:06
hmm also wenn ich jetzt so nachdenke..

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-und-bellingcat-russland-soll-das-land-beschossen-haben-a-1018957.html


britische Waffenexperten dokumentieren Artilleriebeschuss aus Russland


und2 tage später die Antwort


http://www.focus.de/politik/videos/vorfall-vor-grossbritannien-hier-eskotieren-britische-kampfjets-einen-russischen-bomb...

Britische Militärjets fangen zwei russische Bomber ab


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:23
albatroxa schrieb:Britische Militärjets fangen zwei russische Bomber ab
Wie war denn da der Sachverhalt? Waren die russischen Jets in britischem Luftraum oder in Internationalem Luftraum?

Und was ist das "britische Interessengebiet" das in der Vid.-Beschreibung genannt wird?


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:24
@albatroxa

Wenn ich mir schon diese schwammigen Aussagen durchlese wird mir fast übel.
def schrieb:offenbar
(dem Anschein nach, wie es scheint)
Ukrainische Soldaten im Osten des Landes: Beschuss aus Russland?
Mit "sehr hoher Wahrscheinlichkeit"
usw...

Solchen Aussagen trete ich immer sehr skeptisch gegenüber.

Manchen reichen wohl solche "Beschuldigungen"... mir nicht.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:28
@albatroxa

Achso: - ob ein Blogger, der von Thinktanks regelmäßig nach Italien oder die USA eingeladen wird, die richtige Quelle ist irgendwelchen Beschuss nachzuweisen muss sich jeder selbst überlegen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-eliot-higgins-alias-brown-moses-bloggt-ueber-kriegswaffen-a-898639.html
Vom Counter-Strike-Spieler zum Waffenexperten

Seine Erkenntnisse veröffentlicht Higgins auf seinem Blog unter dem Pseudonym Brown Moses. Der Name stammt aus einem Frank-Zappa-Song. Als Higgins noch feste Arbeit hatte und in Onlineforen regelmäßig mit anderen Kommentatoren diskutierte, wollte er nicht erkannt werden. Doch als sich immer mehr Gerüchte um seine Person rankten - ein dunkelhäutiger Jude vielleicht? - outete er sich. Er wollte zeigen, dass er ein ganz normaler Typ ist, der ohne Agenda über Syrien bloggt.

Durch seine Analysen ist er innerhalb weniger Monate zum Waffenexperten für Syrien aufgestiegen - und das, obwohl er nach eigenen Aussagen früher nicht mehr über Waffen wusste als der gewöhnliche Counter-Strike-Spieler. Inzwischen laden ihn Think-Tanks zu Konferenzen nach Italien und in die USA ein, um über Social Media in Krisengebieten zu sprechen. Human Rights Watch zitiert ihn, und internationale Medien beziehen sich auf seine Recherchen. Medienhäuser zeigen Interesse, seinen Blog zu kaufen.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:37
@def


Sind den Britschen Luftraum sehr nahe gekommen . Naja dann sind wir uns einig? Nato kann auch mal in die nähe! vom russischen Luftraum ist das so richtig? oder ein paar US B52


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:41
@def
Übrigens brüstet sich das russische Verteidigungsministerium damit . den von dort kommt das Video

http://www.welt.de/videos/article137633582/Britische-Eurofighter-fangen-russische-Bomber-ab.html


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:42
Ich fordere die Nato auf, sich ruhig zu verhalten und abzuwarten, was weiterhin mit ihr geschehen soll. Es bedarf einer "Erneuerung" der Nato. Europa braucht eine Institution, die promenschlich und friedlich ist. Das ist die Nato heute ganz und gar nicht mehr.

Über die Verhaltensweisen, bzw. die Existenzberechtigung der "friedensbringenden" Nato ist nachzudenken. Damit möchte ich eine solche friedenssichernde Instanz nicht auflösen, sondern es sollte zum heutigen Stand des Wissens reformiert werden.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:46
@Phantomeloi

erkläre mal genauer. Hat die Nato sich bisher eingemischt?. Wem hat die Nato angegriffen? Die Nato ist ein Verteidigungsbündniss.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:46
Ich fordere die Nato auf, sich ruhig zu verhalten und abzuwarten, was weiterhin mit ihr geschehen soll. Es bedarf einer "Erneuerung" der Nato. Europa braucht eine Institution, die promenschlich und friedlich ist. Das ist die Nato heute ganz und gar nicht mehr.

Über die Verhaltensweisen, bzw. die Existenzberechtigung der "friedensbringenden" Nato ist nachzudenken. Damit möchte ich eine solche friedenssichernde Instanz ...

@Phantomeloi
Wenn Du NATO durch Russland ersetzt, bin ich bei Dir.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:52
@ThunderBird1

ich habe noch nicht gesagt das es so ist aber wenn man Systeme wie Tornado im osten vorfinden dann ?


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:52
@albatroxa
Den Worten/Wortführer/Pressemitteilungen der Nato wird immer noch aufmerksam zugehört.
Die machen alles andere als Friedensbekundungen. Würde auch ihre Existenz in Frage stellen, oder? Also muss die Nato NEU überdacht, umstrukturiert und angewiesen werden. Das ist alles.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:52
albatroxa schrieb:Sind den Britschen Luftraum sehr nahe gekommen . Naja dann sind wir uns einig? Nato kann auch mal in die nähe! vom russischen Luftraum ist das so richtig? oder ein paar US B52
Jap da sind wir uns einig...

http://de.sputniknews.com/militar/20141216/270218547.html
Die taktischen Nato-Flugzeuge haben die Häufigkeit ihrer Flüge an den Grenzen Russlands und Weißrusslands 2014 auf mehr als 3000 verdoppelt, so der General weiter. Das sei unvergleichbar mehr als die Flüge der russischen Fernflieger. Allein US-Spionageflugzeuge RC-135 haben in diesem Jahr mindestens 140 Flüge absolviert. 2013 waren es 22 Flüge gewesen. Auch schwedische, deutsche, dänische und portugiesische Jets fliegen Bondarew zufolge in unmittelbarer Grenznähe Spionageflüge
können so bis 500 Kilometer tief ins russische Kernland funkelektronische Aufklärung betreiben.

Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/militar/20141216/270218547.html#ixzz3SHFtBsdU
http://www.rtdeutsch.com/8318/international/pentagon-ja-wir-haben-massiv-spionagefluege-und-landstreitkraefte-an-russisc...
Das US-Verteidigungsministerium hat bestätigt, dass die USA massiv ihre Spionageflüge und Landstreitkräfte an der russischen Westgrenze erhöht haben. Allein die Spionageflüge haben sich im Vergleich zum Vorjahr versechsfacht. All dies diene der „Transparenz“ und der “Gewährleistung von Frieden und Stabilität“.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:53
@Phantomeloi

NATO und Krieg ist wie Pharmaindustrie und Krankheiten.

Für die NATO wäre dauerhaft stabiler frieden genauso ein Genickschuss wie für die Pharma Medikamente die dauerhaft heilen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:54
@albatroxa

für so etwas gibt es den Russlandtread. Dieser Tread ist vom Inhalt die letzten 3 Tage auf sehr tief gesunken. Schade das sich auch profilierte User dem Niveau anschliessen. Das liegt wohl daran das den Ukies langsam die Felle wegschwimmen. Da fehlt es dann an Argumentation, wenn man auf Seiten der Ukies ist. Dann kommt die Antirusslandhäme als letzte Notnagel ganz recht.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:54
@Recet
Recet schrieb:Wenn Du NATO durch Russland ersetzt, bin ich bei Dir.
Hast du recht! Danke!

Ich fordere die Strategen Russlands auf, sich ruhig zu verhalten und sich promenschlich und Europa gegenüber wohlgesonnen zu verhalten.
Ich fordere Russland auch auf, die Korruption mit ihren Europa-Nachbarn weltweit zu verfolgen und eine anständige, menschliche Politik um- und durchzusetzen.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:55
@def

aha. Frage . Hat die Nato auf oder abgerüstet?


Und was hat Russland gemacht? auf oder abgerüstet?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:55
@Recet
@Phantomeloi


Die Idee, die NATO und Russland damit anzusprechen ist euch nicht gekommen?


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:57
@def
TNATO und Krieg ist wie Pharmaindustrie und Krankheiten.

Für die NATO wäre dauerhaft stabiler frieden genauso ein Genickschuss wie für die Pharma Medikamente die dauerhaft heilen.
So ist es. Man muss es nur wissen. Und wenn man das weiß, dann ist doch logisch, dass sich eine Nato in einer friedlichen Welt sich "übrig" fühlt. Jede Institution, die existiert, bangt bei Nichtbedarf um ihre Existenzberechtigung. Also fordern wir von der Nato eine neue (friedliche!)Existenz und Zielführung. Von mir aus auch MIT Russland. Und schon sind alle zufrieden.


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.02.2015 um 10:57
@Rechtversteher

soso wenn ich poste das britische Waffenexperten dokumentieren Artilleriebeschuss aus Russland nach Ukraine ....


dann gehört das auch hier hin da es die Ukraine betrifft


melden
197 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden