weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.835 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:04
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Ach so Schirinowski hat also den selben Stellenwert wie die Swoboda, in der Öffentlichkeit kaum Gewählt und kein Leitgeber für die Politik.
mh, ja das kann man vergleichen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:05
smokingun schrieb:Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat Russland eine anhaltende militärische Unterstützung der Separatisten in der Ostukraine vorgeworfen. Russland sei immer noch in der Ostukraine präsent und Rebellen würden weiterhin bewaffnet sowie ausgebildet, sagte Stoltenberg am Mittwoch. Er forderte Russland auf, sämtliche Einheiten aus der Region abzuziehen und das Minsker Abkommen zur Beilegung des Konflikts zu respektieren.

Am Vortag hatte eine hochrangige US-Diplomatin erklärt, ungeachtet des Minsker Abkommens seien schwere Waffen in das Konfliktgebiet gebracht worden, darunter auch russische Panzer.
also das gleiche Blahblah wie seit fast einem Jahr schon...was ist daran etz besonders spektakulär ?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:05
@smokingun -
Darf ich fragen wie du die Angaben von Stoltenberg oder "der hochrangigen US-Diplomatin" verifiziert hast?

Oder bist du einfach nur geneigt ihnen zu glauben? Weil irgendwie wäre das kein bisschen besser, als den russischen Medien ohne Verifizierungen zu glauben...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:06
def schrieb:. Der Russe ist immer, und wird es immer sein, eine Bedrohung für den Frieden in Europa, dass er unterjochen möchte.
Nein, nur solange er eben an seiner Nostalgischen Sichtweise festhält.
def schrieb:2. Nur jetzt gerade in der Ostukraine geht's ihm nicht um Landgewinne.
Soweit richtig?
Landgewinn ist Teil des Planes, allerdings nicht um Landgewinn für den Russischen Staat, es geht eher um indirekte Kontrolle. Der Landgewinn ist mit der Krimannexion abgeschlossen.

Putin ist kein Stratege sondern Taktiker, deswegen hatte er bis Sommer 2014 auch noch keinen Plan für den Donbass, da agiert er eher nach jeweiliger Lage.
def schrieb:Klingt für mich wie ein nettes Arschloch im Wandschrank das man bei Bedarf heraus holen kann wenn die heimische Wirtschaft mal nicht so läuft oder von irgendwelchen Gesetzgebungsverfahren oder Skandalen abgelenkt werden muss.
Naja wenn es für dich so klingt. Blos was Schuldzuweisungen für interne Zustände angeht, so sehe ich das eher gegenteilig. Wäre mir neu das hier einer den Russen die Schuld gegeben hat zb für die Spritpreise.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:08
@catman
catman schrieb:Schaus dir doch an..was hat Schirinowski ausser blablah zu melden
na immerhin ist er der Vorsitzender der Liberaldemokratischen Partei und die ist in der Opposition.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:09
Fedaykin schrieb:Naja wenn es für dich so klingt. Blos was Schuldzuweisungen für interne Zustände angeht, so sehe ich das eher gegenteilig. Wäre mir neu das hier einer den Russen die Schuld gegeben hat zb für die Spritpreise.
Aber Sprüche solchen Kalibers: "Die Russen sind so asozial, die wollen Geld fürs Gas"...kam dann immer so rüber, als ob Russland sämtliche Rohstoffe gratis zur Verfügung stellen müsste...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:12
@def

weisst du ...die aussagen der nato mit der russischen propoganda überhaupt in vergleich zu ziehen ist schon so absurd .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:12
Eines verstehe ich immer noch nicht...
Wir leben hier in Deutschland, in einem Land mit einer Geschichte wie kein anderes...

Man möchte meinen, die Menschen hier sehnen sich nach nichts anderem als Harmonie und sind erfahren genug um Neutral zu bleiben...

Doch wenn man den ganzen "Denialismus" hier und da beobachtet, dann bleibt einem der Atem Weg...

Auf diesem Weg möchte ich einen weiteren Artikel Posten. Bitte lesen ...

Ukraine: Einigkeit und Kampf um Freiheit?http://m.heise.de/tp/artikel/44/44359/1.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:12
IvanIV schrieb:na immerhin ist er der Vorsitzender der Liberaldemokratischen Partei und die ist in der Opposition.
welches seiner bekloppten Gesetzentwürfe oder Vorschläge wurde denn bisher umgesetzt ? eben der hockt nur zur Belustigung des Volkes rum


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:13
smokingun schrieb:weisst du ...die aussagen der nato mit der russischen propoganda überhaupt in vergleich zu ziehen ist schon so absurd
Hast du denn Rasmussens Ausfälle nicht mitbekommen ? Das war so ziemlich das Gleiche


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:13
smokingun schrieb:weisst du ...die aussagen der nato mit der russischen propoganda überhaupt in vergleich zu ziehen ist schon so absurd
Die objektive russische Berichtserstattung und haltlose Unterstellungen der NATO in vergleich zu ziehen ist genauso absurd.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:14
@catman

seine rhetorik ja aber nicht der inhalt der war korrekt
IvanIV schrieb:Die objektive russische Berichtserstattung
images


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:16
smokingun schrieb:seine rhetorik ja aber nicht der inhalt der war korrekt
Gleiches gilt für die Gegenseite..ganz einfach


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:17
@catman
catman schrieb:welches seiner bekloppten Gesetzentwürfe oder Vorschläge wurde denn bisher umgesetzt ? eben der hockt nur zur Belustigung des Volkes rum
stimme ich zu. Ist mir nichts bekannt was er durchgesetzt hat.
Das ist ein Hofnarr der im Parlament sich für nichts zu schämen braucht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:17
@smokingun
Ja, das ist ein altes Prinzip. Wurde zu tiefsten Ostzeiten in der DDR schon gepflegt.
Eine schlechte Kartoffelernte: Wer ist Schuld ? Die Bonner Imperialisten, die haben Kartoffelkäfer abgeworfen.
Das gleich findet heute in Russland statt. Kein Obst und Gemüse: Wer ist Schuld ? Die EU, die NATO und die USA.
Die Sanktionieren Russland wegen nix. Alles ganz einfach erklärt.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:17
Fedaykin schrieb:Naja wenn es für dich so klingt. Blos was Schuldzuweisungen für interne Zustände angeht, so sehe ich das eher gegenteilig. Wäre mir neu das hier einer den Russen die Schuld gegeben hat zb für die Spritpreise.
Oh, ich glaube du weißt nicht um die Funktion eines Arschloch im Wandschrank.
smokingun schrieb: weisst du ...die aussagen der nato mit der russischen propoganda überhaupt in vergleich zu ziehen ist schon so absurd .
Du hast wohl die Frage überlesen:
def schrieb:@smokingun -
Darf ich fragen wie du die Angaben von Stoltenberg oder "der hochrangigen US-Diplomatin" verifiziert hast?
Also. Wie hast du die Aussagen verifiziert?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:19
ist "hochrangige US Diplomaten" oder "gut informierte Kreise" nicht derselbe Schmarrn wie : "russische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass..." ? :)


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:21
@catman
Ja, nur mit dem Unterschied, dass die einen wenigstens ab und zu was raus fanden, während die Politiker nur Unsinn redeten. Immer. ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:23
schirinowski bewegt sich auf dem level wie diese type da auf der krim ,der nichtmal auf 5 prozent kam seiner zeit .
alle nicht begeistert gewesen von einer offenen pro russischen einstellung . muss man ja mal erwähnen ....


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.03.2015 um 17:23
Sorry... Hier als Link

http://m.heise.de/tp/artikel/44/44359/1.html


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden