weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.787 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:21
Senigma schrieb:Ich war Panzergrenadier, also erzähle nicht.
Dann sollte dir auch bekannt sein das auch bei Bundeswehr oder NVA Unfälle passieren...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:21
@Senigma
Man kann jetzt nicht sehen wie schnell der war...aber ein Leopard hat bei 70km/h sogar 20m Bremsweg...also 0 gibt es nicht, da ja allein die Reaktionszeit m kostet.
@Chavez
Die Regierung? Das was ich gelesen hab war keine Aussage der Regierung, sondern des örtlichen Kommandanten, und nur dann, wenn Waffen von der Gegenseite eingesetzt werden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:24
@canales
Geraschenko ist der Stellverträter des Innenminister Avakow. Er sagte der Polizei wurde der Befehl gegeben ohne Vorwarnung zu schießen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:24
@Chavez
As the situation escalated by the evening, the Ukrainian authorities allowed police officers to use weapons in case of mass riots, Anton Herashchenko, an adviser to Interior Minister Arsen Avakov, told 112 TV channel.

“If anyone in Kostyantynivka, with weapons, stands against the laws of the Ukrainian authorities, using this road accident for mass clashes, then a single warning shot will be fired, and then they (police) will shoot to kill. If there is no time for warning, they will shoot to kill immediately," Herashchenko said.
http://www.kyivpost.com/content/kyiv-post-plus/riots-in-kostyantynivka-after-armored-vehicle-hits-and-kills-a-child-3836...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:26
@canales
und das findest du normal?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:29
@Chavez
Nein, ich halte es für übertrieben...
Allerdings nicht ohne Vorwarnung und nur bei bewaffneten Kräften...
Ich weiß nicht wie die Polizei in anderen Ländern reagieren würde.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:31
@canales
Die Menschen gehen auf die Straße weil sie empört sind, weil ein Besoffener Soldat ein Kind tot gefahren hat und das einzige was der Regierung einpfählt ist zu drohen die menschen abzuballern. Janukowitsch hätte damals genauso mit diesen Vögeln umgehen sollen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:34
@Chavez
Nein, das ist so nicht korrekt...ein Warnschuß und nur bei bewaffneten Kräften...das unterscheidet sich von:
Chavez schrieb:und das einzige was der Regierung einpfählt ist zu drohen die menschen abzuballern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:36
@canales
sei doch nicht so Naive, es geht darum die Menschen einzuschüchtern, damit sich keiner Traut nur ein Ton von sich zu geben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:38
@Chavez
Und Janukowitsch oder die Sondereinheiten haben bereits Waffen eingesetzt als die Demonstranten noch nicht bewaffnet waren...
Naja, wenn ich das übersetze bin ich naiv?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:41
@canales
wann haben die Spezialeinheiten Waffen eingesetzt? bis heute ist nichts geklärt wer wenn umgebracht hat. Ich will mal sehen das in Deutschland nach einer Tragödie einer aus der Regierung so einen Scheiß von sich gibt, von wegen nach einem Warnschuss wird man nieder Geschossen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:44
@canales
Mein letzter Kommentar zu diesem Thema:
Den Leopard-Panzer kannst Du mit so einer Kiste nicht vergleichen. Man verrmindert hier die Bremsleistung zur Materialschonung.
Der Bremsweg eines solchen Kettenfahrzeugs ist wirklich ganz kurz - nur geschuldet, wieviel die blosse Kette auf dem Asphalt rutscht.
Wenn man Respekt vor Land und Leuten hätte, fährt man nicht mit Kettenfahrzeugen ohne Puffer auf den Strassen herum - kein Problem das Du mir nicht folgen kannst.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:45
@Chavez
Lies einfach die Liste der Getöteten...
Wikipedia: List_of_people_killed_during_Euromaidan

Bereits im Januar gab es Demonstranten, die durch Sniper getötet wurden...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:46
@Senigma
Ok, wenn Du die Reaktionszeit eines Betrunkenen außer Acht lässt...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:47
canales schrieb:Bereits im Januar gab es Demonstranten, die durch Sniper getötet wurden...
keiner weiß wer diese Sniper waren, aber du kannst sie Janukowitsch zuordnen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:49
@Chavez
Die Wahrscheinlichkeit ist nunmal sehr groß, da die Demonstranten zu diesem Zeitpunkt nicht bewaffnet waren...aber Du kannst gerne annehmen, dass es rechte Kräfte waren...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:51
@Chavez
Died on 22 January 2014 during clashes with the police on Hrushevskyi street. He suffered multiple gunshot wounds during a Berkut attack on the Hrushevskoho Street barricades.[28][31][32]
Link siehe oben


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:54
@canales
schau dir die Quellen an. Ukrainische Medien die behaupten und keine Beweise vorlegen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 00:58
@Chavez
Dann kannst Du ja wiki korrigieren...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.03.2015 um 01:00
@canales
ich hab schon mehrmals gesagt dass ich darauf Scheiße was Wiki da treibt.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden