weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.788 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.04.2015 um 23:25
@Chavez
ist ja jetzt auch nicht so das diese demos der tschtschenen , wie dieses foto hier aus kiew aus dem verlinkten artikel , massiven zuspruch hätten in der ukrainischen bevölkerung .
also wenn da nur vermummte rumstehen , dann waren vielleicht noch 14 vor der bühne

image



@Chavez
ja nochmal , die haben alle ihre probleme mit russland . mitunter nicht erst seit gestern . du hast doch zb selbst gesagt jelzin war ein verbrecher , actio = reactio .

und davor lief ja auch schon viel , sehr viel . russland führt ja da in der gegend in regelmässigen turnus krieg , auch noch weiter südlicher zb ...



die ganze region bis runter afganistan kennt doch seit 30-40-50 jahren nur krieg , nix anderes


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.04.2015 um 23:33
jedimindtricks schrieb:ist ja jetzt auch nicht so das diese demos der tschtschenen , wie dieses foto hier aus kiew aus dem verlinkten artikel , massiven zuspruch hätten in der ukrainischen bevölkerung .
also wenn da nur vermummte rumstehen , dann waren vielleicht noch 14 vor der bühne
es geht nicht um die Demos, sondern darum als die Itschkeria sich zu Bataillonen bildeten.
ja nochmal , die haben alle ihre probleme mit russland . mitunter nicht erst seit gestern . du hast doch zb selbst gesagt jelzin war ein verbrecher , actio = reactio .

und davor lief ja auch schon viel , sehr viel . russland führt ja da in der gegen in regelmässigen turnus krieg , auch noch weiter südlicher zb ...



die ganze region bis runter afganistan kennt doch seit 30-40-50 jahren nur krieg , nix anderes
Ja jelzins Handlungen IN Tschetschenien waren ein Verbrechen. Was du da noch Russland andichten möchtest ist deine Sache nur kann man nachvollziehen, dass in Moldawien und Georgien die Regierungen so dämlich waren die Autonomen Republiken anzugreifen, weil diese nicht mit dem Austritt der Länder aus der UdSSR einverstanden waren. Gorbi hatte ja damals vorgeschlagen die Ausgetretenen Republiken sollen Referendum in den Gebieten zu veranstalten um zu klären wo sie hin wollen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.04.2015 um 23:38
@Chavez
im donbass gab es eine solche situation nicht , und auch die krim wird bis auf in russischen geschichtsbüchern nicht als die heldenhafte eingliederung in die heimat eingehen . darum gehts ja erstma primär hier .

alles andere ist sicher auch sehr interessant , es gehört einfach zur geschichte russlands alles .
russland ansich hat 2-3 generationen krieg als erfahrung in seine reihen , sodass die nummer hier in der ukraine nen absoluter " klacks " is bis dato . vor freiwilligen kann man sich kaum retten ... das problem was ich hier seh ist ganz klar die bevölkerung - die weder die einen noch die anderen eingeladen hat


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.04.2015 um 23:41
@jedimindtricks
was du hier in betracht ziehen solltest ist, dass als die UdSSR in Afghanistan kämpfte dort natürlich auch Ukrainer kämpften. Und dann sollte man noch in betracht ziehen, dass die Westukrainer gerne dem Militärdienst entgangen sind und die Ostukrainer dort oft freiwillig hin sind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.04.2015 um 23:45
@Chavez
Sicher , man muss so einiges in Betracht ziehen . Das ganze auch stark in Geschichte geht ist vollkommen klar . Es sind " Brudervölker ", und Krieg immer schlecht . Aber damn , in den besten Familien gibt es Streit ....
Russland gibt gleich Prügel ....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.04.2015 um 23:55
jedimindtricks schrieb:Russland gibt gleich Prügel ....
ja ist klar


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 00:04
@Chavez
Laut wiki wurde das Battallion von Munayev im Juli 14 gebildet, während bereits im Mai 14 von tschetschenischen Kämpfern auf Seiten der Sepas berichtet wurde.
http://www.faz.net/aktuell/politik/ukraine-krise-von-tschetschenen-und-anderen-reisenden-12963736.html
Wikipedia: Isa_Munayev

Wer da worauf reagiert hat kann wohl schwerlich gesagt werden...

Dass ausländische Kämpfer an solchen Konflikten teilnehmen ist nun seit dem Jugoslawienkrieg nichts Außergewöhnliches mehr...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 00:06
@canales
und bis zum 14 juli sassen die noch auf dem Maidan?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 00:08
@Chavez
Auf dem Maidan gab es bereits am 11.12.13 eine Kundgebung zur Solidarität mit dem tschetschenischen Volk...
http://de.euromaidanpress.com/2014/12/10/morgen-kundgebung-auf-dem-maidan-zur-solidaritat-mit-dem-tschetschenischen-volk...

Heißt ja noch nicht, dass da gleich tschetschenische Kämpfer eingesetzt wurden...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 01:13
Chavez schrieb:ja ist klar
die Sache mit unbegründeter Paranoja wird aber sehr einseitig auigelegt...

Immer wieder...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 10:51
canales schrieb:Auf dem Maidan gab es bereits am 11.12.13 eine Kundgebung zur Solidarität mit dem tschetschenischen Volk...
Vorallendingen kann ich da jetzt poro kein Vorwurf machen
canales schrieb:Munayev im Juli 14 gebildet, während bereits im Mai 14 von tschetschenischen Kämpfern auf Seiten der Sepas berichtet wurde.
Hier wird's auch schwerlich , da war der Krieg am laufen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 11:33
Vor der US Botschaft in Kiew versammelten sich ca. 2500 Ukrainer. Sie machten Tiergeräusche wie von Schafen und sollen das Eingangsschild der Botschaft mit Exkrementen beworfen haben. Letzteres konnte ich nicht feststellen.

1428077859 1952525 600
sinngemäß "Wir sind kein Vieh" steht auf den Schildern.

Kann einen das optimistisch stimmen? Wann bemerken die Ukrainer, insbesondere die zur rechten Ideologie übergelaufen sind, dass ihr Hass auf Russland nur ein nützliches Instrument für die Interessen Dritter darstellt? Wird Zeit, dass die Ukraine aufwacht und sich gegen sowas zur Wehr setzt.

Der Rechte Sektor wird legalisiert.
MOSCOW, April 5. /TASS/. Leader of Ukraine’s ultra-nationalist Right Sector Dmytro Yarosh will be appointed adviser to the commander-in-chief of the Ukrainian Armed Forces, the 112 television channel said on Sunday, citing the Ukrainian crisis media centre.

"Chief of the General Staff Viktor Muzhenko and the leader of the Ukrainian Volunteer Corps agreed to appoint Dmytro Yarosh adviser to the commander-in-chief of the Ukrainian Armed Forces. They also squared a format of cooperation between the Volunteer Corps with the Ukrainian Armed Forces. Muzhenko and Yarosh agreed about that at yesterday’s meeting at the General Staff of the Ukrainian army," the TV channel said.
http://tass.ru/en/world/787331

Ich habe deutschsprachige Artikel gesucht, Fehlanzeige. Das ist echt unfassbar.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 11:43
@sarasvati23
Na, wieviel haben die diesmal gekriegt ? 3000 Rubel pro Person ?
Und die Meldung... Naja, Radio Moskau, is klar !


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 11:51
@Hape1238
Lächerlich deine Anschuldigung. Was hat der Putsch den Menschen in der Ukraine bisher gebracht? Außer Krieg, finanzielle Verluste, Armut? Irgendwann wendet sich das Blatt. In der Ukraine ist die Situation schlimmer als unter Janukowitsch. meinst du etwa die Menschen sind dumm?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 11:51
@sarasvati23
Na, das musst Du mal die Russen fragen, nicht die Ukrainer !


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 11:52
@Hape1238
Was? Du versuchst hier nur Ursache und Wirkung zu verdrehen, such dir für deine Trollerei jemand anderes.


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 11:53
2000... da kriegt sogar die NPD in Dresden mehr zusammen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 11:54
@sarasvati23
Du bist hier der Troll, der die Kremlpropaganda verbreitet, und die Augen vor der Wahrheit verschließt. Nicht ich.

@Tenthirim
Ja, wahrscheinlich mit nem Bus aus Russland...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 12:03
@Hape1238
Ja. Genau, jeder der nicht mit dem Strom fließt entgegen der veröffentlichten Meinung ist ein Troll. Du machst es dir echt einfach. Leute die nicht deiner Meinung sind denunzieren so einfach ist das. Merkt ihr selber nicht, wie ihr euch zu Werkzeugen macht? Da wird ja überhaupt nichts mehr hinterfragt, nur noch als Propaganda abgetan.
Nur der tote Fisch schwimmt mit dem Strom.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.04.2015 um 12:06
@sarasvati23

Lebende fische schwimmen gegen den strom, merken dann oben an der quelle dass sie sterben müssen und werden runtergetrieben :cat:


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden