weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 16:31
Chavez schrieb:Russische Medien sind in der Ukraine Verboten. wie bekommen sie da die Oberhand?
Weißt du nicht dass sie auch in Deutschland die Oberhand haben, zur besten Sendezeit, klebrige Cläuse, Gundulas Sause, Marietta Slomkas, usw. Wir werden täglich in den ÖR und Privaten mit russischer Feindpropaganda berieselt, wird Zeit dieses unerträgliche Staatsfernsehen abzuschalten, welches auch noch Gulagzwangsfinanziert ist.


melden
Anzeige
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 17:15
Kc schrieb:Die Jungs in der ukrainischen Regierung, der Rada und auf den Straßen bzw. in den diversen Freikorps, das sind dagegen die Guten ;)
Die sind vom Volk gewählt, kämpfen einen gerechten Kampf gegen russische Separatisten und alles, da muss man schon drüber hinwegsehen, dass sie politische Gegner mit Gewalt und Gesetzen bekämpfen (wie praktisch, wenn man das gesetzgebende Organ dominiert), sich unter nationalistische Banner stellen...
Naja, wenn Ukrainer über die Ukraine bestimmen wollen, dann heißt es gleich es sind Nationalisten.
Die Ukrainer haben keine Ansprüche auf andere Länder, im Gegensatz zu den meisten Russen, die die Ukraine für Russland halten und im Gegensatz zu vielen Polen, die die Westukraine für Polen halten.
(und im Gegensatz zu einigen Deutschen, die Deutschland für "besetzt" halten, obwohl Deutschland doch eindeutig von Deutschen regiert wird)


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 17:36
jeremybrood schrieb:Naja, wenn Ukrainer über die Ukraine bestimmen wollen, dann heißt es gleich es sind Nationalisten.
Also wenn die USA über die Ukraine bestimmen wollen dann wären doch Hardcorenationalisten das ideale Spielzeug um gegen alles russischen Strukturen dort vorzugehen.


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 17:44
Was wird sich der Soldat gedacht haben als ihm für seinen Arm eine Blechmedaille überreicht wurde, auch von einem General dessen Land überhaupt nichts mit der Ukraine zu tun hat?



melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 18:12
@Maite

gleich wird dir Fedy erklären, dass es es alles völlig normal ist und es nichts zu beanstanden gibt, alles im freundschaftlichen Rahmen wenn der Pudel eine Auszeichnung durch sein Herrchen bekommt. Das Thema hatten wir hier schonmal ;-)


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 18:29
@Maite ich wette, gleich bekommst stress von einem user der sich perfekt bei youtoub auskennt und alle Kanäle und deren Gesinnung aus dem ff kennt, um dich sofort zu denunzieren . deshalb nochmal die Ursprungsquelle:

"
"


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 18:37
unreal-live schrieb:ich wette, gleich bekommst stress von einem user der sich perfekt bei youtoub auskennt und alle Kanäle und deren Gesinnung aus dem ff kennt, um dich sofort zu denunzieren
Warum, ich wußte von der Verleihung vor einigen Monaten die Szene ist auf vielen Kanälen zu finden, die Ursprungsquelle ist sogar das ukr. Fernsehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 19:00
Kann man auch auf der Homepage nachschauen.

Nur was will man damit ableiten das man Plaketten vergibt? (Kein Orden)

DIe US und Ukrainischen Militärs sind ja schon länger in gemeinsamen Übungen gewesen.

Wikipedia: Partnerschaft_für_den_Frieden





Die Urlauber bekamen ja auch Orden und Auszeichnungen in Russland, Nicht zu vergessen die Orden für die Krim Annexion.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 19:02
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Die Urlauber bekamen ja auch Orden und Auszeichnungen in Russland,
Zeige mir mal, dass die ukrainischen Seps, von russischen Generälen, Orden Plaketten oder was auch immer bekommen.


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 19:46
@unreal-live
für die Krimbefreiung haben die russischen Soldaten Orden bekommen


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 19:48
@jeremybrood

das war nicht mein anliegen, ich habe um was anderes gebeten !


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 19:52
jeremybrood schrieb:für die Krimbefreiung haben die russischen Soldaten Orden bekommen
Finde den Fehler.

-Russen zeichnen Russen aus
-Amerikaner zeichnen Ukrainer aus


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 20:04
@Maite
Jepp, ich finde den Fehler:
Russen zeichnen Russen für Invasion und Anexion aus.
Amerikaner belobigen Ukrainer für die Verteidigung der Heimat.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 20:09
@Hape1238

ja genau, wer hat denn nochmal die ATO gestartet und Städte beschossen? Schon schlimm wie manche doch glatt die Ereignisse Geschichtsglätten wollen. Wollen wir noch mal die Videos der Panzer zeigen, wo gegen die Zivilbevölkerung vorgegangen wird?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 20:10
@unreal-live
Ist schon schlimm, das Einige vergessen, worum es geht. Mußt mal die Russen fragen...


melden
Ukrop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 20:13
1. Notstand ausrufen.
2. Kampfhandlungen einstellen.
3. Präsidenten und Ministerrat verhaften.
4. Parlament entlassen.
5. Neue Übergangsregierung mit Janukowitsch an der Spitze.
6. Sämtliche Gesetzesänderungen seit 21.2.2014 anulieren.
7. Minsk 2. implementieren.
daraus folgt Neuwahlen und Verfassungsreform.
8. Status von DNR + LNR mit deren gewählten Vertretern verhandeln.
9. Frieden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 20:14
@unreal-live
es macht wohl keinen sinn jetzt glaub die ganzen vielen orden zu zeigen die girkin schon verteilt hat an die helden der schlachten . ach nee , halt . der ist vollkommen zufällig irgendwie zwischen die fronten geraten , war eigentlich auf urlaub . fand sich wieder in camouflage .

als ob sich ein russischer general in donetsk hinstellt und sepas auszeichnet . es langt doch das der örtliche medaillenhersteller die heromedaillen für die " persönlichkeiten " hat springen lassen . das ist zeichen genug


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 20:15
@Ukrop
Och, das geht schneller:
1. Terroristen entwaffnen
2: Terroristen verhaften
3. Grenze sichern
4. Frieden


melden
Ukrop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 20:17
@Hape1238
Hape1238 schrieb:1. Terroristen entwaffnen
2: Terroristen verhaften
du meinst es immer wieder zu versuchen und jedesmal peinlich scheitern? Wie lange soll das noch so weiter gehen? Bis zum letzten Ukrainer?


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.05.2015 um 20:17
@Hape1238

wenn man auf den Willen der Bevölkerung verzichtet, dann ist die Plan bombensicher ;-), einfach mal bisschen weiter denken...


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden