weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:11
@jeremybrood

Selbst in Amerika scheint man das doch inzwischen klarer zu sehen als manch anderer.

Beitrag von unreal-live, Seite 3.516


melden
Anzeige
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:17
@unreal-live
Aber die Ukraine wurde doch durch die Sowjets entnafiziert - die ganzen Nazi-Hilfspolizisten hatten doch bei den Sowjets nichts zu lachen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:19
@unreal-live
die jpost ist eine amerikanische Zeitung?
Nur weil sie in englischer Sprache schreibt ist sie noch kein amerikanisches Blatt.
Die Israelis sind, was Antisemitismus betrifft natürlich und zurecht hellhöriger als Andere.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:20
@canales
na neurussland hats auch nie gegeben , nur im kopf einiger verwirrter rechter nationalisten .
primär gehts um die oblaste donetsk & luhansk erstma , der rest ist vermutlich eher formsache
schau mal hier auf die karte hinten
CFCPZQiUEAEV1wX.jpg large

das ist das projekt . erschaffen von front nationalisten , ochsenreiter und mussolinis .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:23
@jedimindtricks
Jo, und wer sich nicht freiwillig der DNR anschließt wird halt erobert...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:25
na mal schauen , bisschen komisch zurzeit . bin mir nicht sicher , aber glaub die rebellen lassen die UA ins offene messer laufen um auch für sich wieder bisschen legitimation zu haben .
die ukrainer haben zwei städte von den terroristen zurückerobert die sich zurückgezogen haben , hier eingezeichnet ( military maps )
komisch

CFSZK ZWIAAPMeW

@canales


hladosove and lozove


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:27
@unreal-live
Wikipedia: Zwangsarbeitslager_Trawniki
Bis zu Tausend der nach dem Kriege in die Sowjetunion zurückgeführten Trawniki-Männer wurden von Straf- und Militärgerichten angeklagt und fast alle als Kollaborateure verurteilt, etliche hingerichtet.
Das Schicksal der deutschen Trawniki
Wikipedia: Karl_Streibel
Gegen Karl Streibel und fünf weitere Beschuldigte wurde vom 5. Dezember 1972 bis zum 3. Juni 1976 am Landgericht Hamburg wegen ihrer Mitarbeit im Zwangsarbeitslager Trawniki verhandelt. Alle Angeklagten wurden mangels ausreichender Beweise freigesprochen.[8]


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:40
jeremybrood schrieb:Man sollte sich erst mal z.B. ein Land wie Norwegen angucken, dass sich erfolgreich um die Entnazifizierung gedrückt hat, und genau untersuchen wer was während der Nazizeit verdient hat, und dann die Vermögen den Naziopfern überweisen.
das ist mal ein sinnvoller Vorschlag


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:45
@canales


Bitte, lese die Beiträge genau bevor du irgendwas schreibst. Schaue mal wer den Gastbeitrag geschrieben hat.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:47
jeremybrood schrieb:Aber die Ukraine wurde doch durch die Sowjets entnafiziert - die ganzen Nazi-Hilfspolizisten hatten doch bei den Sowjets nichts zu lachen
aber dir ist schon klar, dass wir von der aktuellen Sachlage reden und wohin sich die Ukraine entwickelt....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 18:55
jeremybrood schrieb:Das Schicksal der deutschen Trawniki
gibt ja noch mehr solcher seltsamen Fälle:
Bis zur Einnahme Kiews durch die Rote Armee im November 1943 fanden weitere Massenerschießungen statt, bei denen sowjetische Kriegsgefangene und etliche Zivilisten unterschiedlicher Nationalitäten getötet wurden. Insgesamt betrug die Anzahl der Opfer unterschiedlichen Schätzungen zufolge zwischen 150.000 bis 200.000 Tote.
Keiner der Ofiziere der Wehrmacht, die sich an Vorbereitung, Durchführung oder Vertuschung des Massakers beteiligt hatten, musste sich jemals vor Gericht verantworten
Wikipedia: Babyn_Jar


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 19:12
@canales
hatte das gestern nur so am rande bissl mitgelesen , ging ja um dugin unter anderen .
mal ganz von seiner vita abgesehen stechen doch die hervorragenden kontakte in die kirche hervor .
bei wiki lassen sich dann so sachen finden
Die russische Zivilisation sei vom orthodoxen Christentum geprägt, von der aber auch die muslimischen Minderheiten in Russland (Turkvölker, Mongolen) ein Teil seien, weil die Orthodoxie nicht exklusiv sei.
das fällt hier nur in einem nebensatz , aber dann muss man mal noch schauen wer girkin ist
Girkin bezeichnete sich als Führer einer „russisch-orthodoxen Armee im Dienste Gottes und des russischen Volkes“. Aus diesem Grunde erließ er ein Fluchverbot für seine Einheiten.[32][33] Seine Heimat sei die „UdSSR von Brest bis Wladiwostok“. Die Regierung in Kiew nannte er Hasser der Christen. Die Ukraine sei kein Staat, sondern ein „von ausländischen Kräften geschaffenes Konstrukt“, die Ukrainer seien keine Nation, sondern ein „russisches Volk“.[34]
der führer der russisch orthodoxen armee also .
na nun muss man sich schon die hose mit der beisszange anziehen um nicht den bogen zu putin und kyrill zu finden


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 19:16
jedimindtricks schrieb:na nun muss man sich schon die hose mit der beisszange anziehen um nicht den bogen zu putin und kyrill zu finden
na dann erklär mal..bin im Tatsachen erfinden/konstruieren nich so gut


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 19:19
@catman
wir können putins orthodoxen tempelberg krim natürlich auch ausblenden ,aber das wäre der sache nicht gerecht .
es geht diesmal nicht so sehr um die krone , sondern jesus sein kreuz .
mit fetten wummen beeindruckst du nicht alle leute ....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 19:20
jedimindtricks schrieb:mit fetten wummen beeindruckst du nicht alle leute ....
Putin hat den Längsten. Punkt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 19:21
@Pfeifenphysik
das juckt die leute nicht wo die granaten einschlagen . die sind alle nicht vom längsten begeistert , es müsste schon längst waffenruhe sein


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 20:05
Das sind genau die Gestalten, die Rassendiskriminierung betreiben und rumheulen, wenn denen der FB Account zurecht gesperrt wird.

Sex-Embargo-fuer-Russen-3-
„Lass’ keinen Russen ran!“ steht auf den T-Shirts dieser ukrainischen Frauen, die zum Sexstreik aufrufen
und sowas arbeitet als Redakteurin bei der ukrainischen Nachrichtenseite delo.ua.

http://www.welt.de/politik/ausland/article126265815/Ukrainerinnen-rufen-zu-Sex-Boykott-gegen-Russen-auf.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 20:09
unreal-live schrieb:Das sind genau die Gestalten
Fuckable. :lv:

(Foto hat bestimmt der Lude gemacht)


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 20:15
Woher haben die eigentlich die zwei G36-C, die MP5SD und die MP7???


melden
Anzeige
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.05.2015 um 20:22
unreal-live schrieb:Woher haben die eigentlich die zwei G36-C, die MP5SD und die MP7???
Da werden bald noch andere Waffensysteme auftauchen, schau mal nach Syrien, da haben moderne Anti-Tankraketen, geliefert an Terroristen, eine Wende im Bereich gepanzerte Fahrzeuge gebracht.


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EWIGES Leben30 Beiträge
Anzeigen ausblenden