weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 04:59
@Pfeifenphysik
@R_VD
@EvilParasiT

Sehr viel mehr kann man da ja nicht mehr hinzufügen:
"Westen mag Russland nur, wenn es 'brav' ist"

Der Westen macht Russland für die Ukraine-Krise verantwortlich und hält der Führung in Moskau vor, die prorussischen Separatisten in der Ostukraine zu unterstützen sowie sein Nachbarland destabilisieren zu wollen.

Putin warf dem Westen in scharfem Ton "Heuchelei" gegenüber Russland vor. Moskau werde von den USA und der EU nur als Partner akzeptiert, wenn es "brav" sei. "Wenn sich Russland das Recht nimmt, seine Interessen zu schützen, ändert sich das Verhältnis sofort"
http://www.welt.de/politik/ausland/article134633596/Eiserner-Vorhang-wuerde-uns-zum-Verhaengnis-werden.html


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 05:22
@catman

Die Kommentare sind spannend, insbesondere für den üblichen Welt Leser


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 07:27
@unreal-live
Jo tolle, an den Komentaren dort und auch hier sieht man das das Ziel der Spaltung bald nicht nur in der Ukraine erreicht ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 08:49
@wichtelprinz

Quatsch, Du magst das so sehen, mehr nicht, verwechsle mal nicht Deine subjektive Wahrnehmung mit objektiven Tatsachen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 08:55
@Ukrop
Ukrop schrieb:Wenn die Vertreter Deutschlands, Frankreichs und Polens damals den Bruch des Kriesenregulierungsvertrags vom 21.02.2014 verurteilt und die in Folge eines Putsches zustande gekommene "Regierung" nicht anerkannt hätten, dann wäre uns das letzte Jahr erspart geblieben. Eine ganze Menge wäre dann erspart geblieben.
Ach Du weißt echt, was gewesen wäre wenn, woher hast Du diese göttliche Gabe der Hellsichtigkeit?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 09:31
@sarasvati23
Und was meinst du, wie das in anderen Ländern aussieht? Die USA führen so viele verdeckte Operationen, die haben teils sogar mehr Befugnisse als die CIA und müssen das nicht mal dem Kongress vortragen, die brauchen dann nur den Segen des Präsidenten. Ähnlich bei uns auch.
Du gibst also zu, dass Russland da eine verdeckte Operation in der Ukraine durchführt und darum die Zahl der getöteten Soldaten dort geheim halten will?

Und es gibt ja einen Unterschied, findest Du ihn alleine?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 10:12
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Quatsch, Du magst das so sehen, mehr nicht, verwechsle mal nicht Deine subjektive Wahrnehmung mit objektiven Tatsachen.
Deine Meinung zu meiner Wahrnehmung ist auch etwas was die Welt nicht braucht auch wenn Du fest daran glaubst und davon überzeugt bist das sie irgendjemand kratzt. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 10:39
@wichtelprinz

Was Du so glaubst zu wissen, Du verstehst es nicht, ist ganz einfach, Du hast behauptet, "man" würde "an den Kommentaren dort und auch hier" sehen, "dass das das Ziel der Spaltung bald nicht nur in der Ukraine erreicht ist" und das ist eben nun mal keine Tatsache wie das die Erde um die Sonne kreist, sondern lediglich Deiner subjektive Wahrnehmung.

Und meine Aussage dazu, eben genau das Benennen dieses Sachverhaltes selber ist hingegen eine Tatsache und nicht nur meine subjektive Meinung. Du behauptest einfach, es gäbe da als Ziel die Spaltung der Ukraine, eben dieses ist keine belegte Tatsache.

Aber das von Dir und anderen solche Dinge nicht verstanden werden und gerne mal Tatsachen mit subjektiven Interpretationen verwechselt werden, ist nichts wirklich Neues hier.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 10:43
@nocheinPoet
Immer noch ist Deine Unfähigkeit und Deine Inkompetenz hier die Wahrnehmung anderer User zu beurteilen nicht Thema. Lassen wirs also dabei :D ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 11:01
@wichtelprinz

Es bleibt dabei, wenn Du hier falsche Tatsachenbehauptungen in den Thread drückst, werde ich dieses benennen, ob Dir das nun passt oder nicht, und was ich lasse, überlasse ruhig mir. Besser ist das.

Ich habe Deine Aussage in den richtigen Kontext gestellt, eben als Deine rein persönliche subjektive Meinung und eben nicht als allgemeine anerkannte klare Tatsache.

"Man" sieht da eben nicht an den Kommentaren dort das, was Du allgemein behauptest. Was Du siehst, ist das was Du siehst und nicht das was "man" da sieht. Nun verstanden? Wenn nicht, wundert mich es nicht wirklich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 11:13
Kommt noch was zum Thema, oder wars das erstmal mit Infos undso ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 11:15
@nocheinPoet
Und wenn ich geschrieben hätte Putin und die Prorussen versuchen die Ukraine zu spalten wäre dann Deine bescheidne Welt um eine objektive Meinung reicher?

Und wer sagt das eine Subjektive Meinung nicht einer objektiven Tatsache entsprechen kann - Du, als Mass aller Dinge?

Dein Gehabe über Meinungen anderer User bleibt weiterhin uninteressant, OT und etwas was die Welt nicht braucht :D ;)

Vielleicht tuts Dir aber gut - dann seis Dir gegonnt. ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 12:25
@catman

Naja , wen man bedenkt, das Russland seine Partner auch gerne unter seinen Fittichen hat, ist eine Heuchelei Russlands ebenfalls ziemlich gegeben.
Siehe Weissrussland, Kasachstan, Moldavien, oder die Ukraine unter Janukowitsch.

@wichtelprinz

Sollen wir mal Komentare auf den "Deutschen wirtschaftsnachrichten" , "krone.at", oder div. Rechtsradikalen in Facebook , zum Thema Russland durchgehen ??

Und dann mit denen,von welt.de vergleichen ?

Oder diverse Komentare hier im Allmy, die schon faschistoide Züge annhemen ? Aber von der Fraktion " Freunde russischer Aussenpolitik" ignoriert , oder gar zugestimmt werden, da sie sich gegen den bösen Westen richtet ?

Man stelle sich die Worte des Prinzen vor, wenn ich behaupen würde, alle die am System Russland und dern eurasischen Union terilhaben wären nationalisten, und Putin sei gefährlich weil er Alt ist , mit der Argumentation , Adolf Hitler sei ebenfalls Alt gewesen.

Aber egal, es ist immer wieder Lustig, wenn der Prinz seine Werte vertritt und vor Heuchelei warnt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 12:36
@EvilParasiT
Was willst Du wieder mit Deinen persönlichen Anspielungen? Ein Keks?

Hätte ich behauptet der Ukrainekonflikt spaltet nicht die Meinungen hätte ich mich höchst persönlich mit Wahrnehmungsstörungen einliefern lassen ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 12:54
@wichtelprinz

Keks gerne ? Ich hoff du bekommst auch Kekse von den Usern die du Persönlich angreifst wenn sie eine Zweite Meinung teilen. So wie ein paar Zeilen weiter oben.
Oder es gibt Kekse für den Prinzen von den "üblichen " Weltlesern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 13:09
@catman

jaja putins nebelkerzen und sein minderwertigkeitskomplex ... . die aufgeworfene kritik entspricht ja den Tatsachen und sollen wir das etwa gut finden? ausserdem Putin ist nicht Russland der "westen" kann differenzieren siehe bsp. Eurovision


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 13:21
EvilParasiT schrieb:Aber von der Fraktion " Freunde russischer Aussenpolitik" ignoriert , oder gar zugestimmt werden, da sie sich gegen den bösen Westen richtet ?
Interessant. Also immer wenn einer der "russophoben Freunde transatlantischer Geopolitik" mal wieder polemisiert und hetzt was das Zeug hält bist du als Ordnungshüter zur Stelle und weist ihn auf die Unzulässigkeit seiner Äußerungen hin? Ernsthaft?

Oder wieder nur zweierlei Maß und es ist schon ok wenn es gegen Putler und Konsorten geht?


Ich für meinen Teil werde das mal beobachten...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 13:43
@def
Es gibt eben solche die beziehen gerne ihre eigenes Verhalten auf andere.
Also wenn westliche Politiker und Medien sagen Putin böse, dann sagen sie auch Putin böse. Somit können ja alle die sagen westliche Osterweiterungapolitik dumm und konfliktgefährlich nur jene nun sein die Putin nachplapern.

Du siehst, eine Krux für Menschen die sich auf die glaubwürdigkeit ihrer eigenen Politik berufen ;)


melden
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 13:52
Was ist denn eigentlich mit Minsk 2? Gibt es Fortschritte was den politischen teil angeht? Was wurde bisher getan? hat wer Infos dazu?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 14:18
Geht eventuelle eher ne Offenisve gegen Mariupol los.

Für Mink fehlt erstmal immer noch die Vollständige Waffenruhe.


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden